DeathRace1988

Xsara Chrono USB Radio nachrüsten

Recommended Posts

DeathRace1988

Hej Leute,

 

ich habe jetzt ein JVC KD-X30 von einem Freund geschenkt bekommen und eingebaut.

Das Radio läuft.

Zündung an -> Radio an 

Zündung aus > Radio aus

Ohne Zündung funktioniert es garnicht, was mir auch recht ist.

 

1. Leider speichert das Radio die Einstellungen nicht, welches kabel muss ich umpinen?

2. Die Dimmfunkion (Tag/Nacht) funktioniert leider auch nicht

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
kerze21
vor 32 Minuten schrieb DeathRace1988:

1. Leider speichert das Radio die Einstellungen nicht, welches kabel muss ich umpinen?

Moin,

da musst du das gelbe und rote Kabel des Radiokabelbaums tauschen. Meist sind die schon zum tauschen vorgefertigt.
 

Zitat

2. Die Dimmfunkion (Tag/Nacht) funktioniert leider auch nicht

Mess mal, ob an Pin 6 des Steckers, der vom Auto kommt, Spannung anliegt, wenn du das Licht anschaltest. Wenn ja, schau in die Anleitung des Radios, ob man das noch irgendwo einstellen muss.

large.bild-1135975116-65.jpg.737b66cea39

Gruß
Rouven

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

danke, hier mal ein paar Fotos.

 

1. Eine Ader ist aus dem Stecker des Radios raus, war aber so... Was ist das?

2. Eine Ader "Mute" ist auch raus und isoliert..

 

Leider ist das kabel nicht vorgefertigt, ich werde es umpinen müssen...

Am Radio habe ich den "Dimmer" auf "Auto" gestellt.

a5e188-1550425022.jpg

ed0522-1550425144.jpg

28bf99-1550425199.jpg    

d5d016-1550425241.jpg

64bfe4-1550425259.jpg

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
kerze21

zu 1. Das grün-schwarze Kabel des Braunen Steckers ist die Masseleitung für den hinteren linken Lautsprecher. Wieder versuchen einzupinnen.
zu 2. OK, kann so bleiben, es sei denn, du willst ne Freisprecheinrichtung (Parrot, o.Ä.) einbauen.

Da wurde auch anscheinend schon mal gut was gebastelt..

Ich werf dir hier noch mal die universelle Belegung als Hilfe ein.. Typisch ist, wenn das Radio keine Einstellungen speichert, dass rot und gelb getauscht werden müssen, deshalb versehen viele Radiohersteller (JVC eigentlich auch) das rote und gelbe kabel mit Steckern, die man untereinander tauschen kann..

s-l1600.jpg

Vielleicht hilft es dir.

Gruß
rouven

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

Vielen dank.

 

Wo kommt das Schwarz-Grüne Kabel genau rein? Da sind zwei Stecker frei...

Wenn ich Rot mit Gelb tausche, geht das Radio trotzdem aus, sobald ich die Zündung ausschalte?

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
kerze21

Nix zu Danken :)

Sollte neben dem grünen eingepinnt werden, wie es scheint. mitte ist leer.

41IpIRx3ZgL.jpg

418CdRK8h5L.jpg
Sieht dein Radiostecker so aus?
Jupp, sollte so sein.

Gruß

Rouven

Edited by kerze21
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

Also einfach da rein?

Ja... sollte dieser Stecker sein.

b36f1f-1550427890.jpg

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
kerze21

Dann, wie geschrieben, neben dem grünen Kabel, was bei dir noch drin ist, wieder einpinnen :)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

Ich habe die zwei Kabel umgepinnt. Das Radio speichert jetzt die Einstellungen. Vielen vielen Dank. Die Dimmfunktion funktioniert leider immernoch nicht. 

 

Hab noch ein Problem.... Das Radio bleibt nicht im Rahmen drin, sondern ist leider locker... Habe schon Versucht alle Haken zu verbiegen, bringt leider nichts, habt ihr noch ein Tipp ?

 

eld3o8aa.jpg

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald
vor 19 Minuten schrieb DeathRace1988:

Die Dimmfunktion funktioniert leider immer noch nicht. 

Das "Standlicht" vom Auto A6 muss auf das Dimmer-Kabel des Radios. ( Orange-weiß ?) Steht auf den Kabeln nichts drauf?

http://www33.jvckenwood.com/pdfs/B5A-0825-00.pdf

Gehört der Einbaurahmen zum Radio?

Ronald

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

An meiner A-Buchse vom Radio sind nur 4 Kabel dran...

Auf den kabeln steht leider nichts drauf...

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald
vor 25 Minuten schrieb DeathRace1988:

An meiner A-Buchse vom Radio sind nur 4 Kabel dran...

Hat Dein Freund das 5. Kabel orange/weiß entfernt? Nur Schwarz, Gelb, Rot, Blau/Weiß

Ist noch ein Kontakt am radioseitigem Anschluss frei? Ja, denn bis zum grün/schwarz waren 2 Pins frei.

418CdRK8h5L.jpg&key=9f244b3b1bc0cb687c8740111caad7fa15bb96451c586e7b4fb32c54e8fd14a4

 

 

Übrigens steht auf dem weißen "Left"

Gibt es auf A6 ein Kabel vom Auto?

Ronald

Edited by Ronald
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

ich schaue morgen mal nach, ob auf A6 ein Kabel vorliegt.

 

Ich weiss nicht ob er das Kabel entfernt habe.

Ich habe mir mal einige "Unboxing" Videos von Radios angeschaut

Bei einem neuen "Pioneer" sind Original auch nur 4 Kabel verbaut... wie ist das möglich?

Das was ich mir eigentlich kaufen wollte:

dj6mdzrd.jpg

 

 

 

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald
vor 26 Minuten schrieb DeathRace1988:

Ich weiss nicht ob er das Kabel entfernt habe. 

Bei einem neuen "Pioneer" sind Original auch nur 4 Kabel verbaut... wie ist das möglich? 

Dein Kabelsatz ist nicht von JVC - > rote Buchse und die Steckverbinder bei rot und gelb fehlen.

Die fehlenden Kabel sind lose und nur im Radiostecker, da die Position nicht immer passt.

71s5mZwMKXL._SX679_.jpg

Ronald

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

Das heißt also, ich müsste bei einem neuen Radio die Kabel erst crimpen ?

Ich werde ihm das Radio zurück geben, da der Rahmen dann wohl auch nicht original ist.

Gibt es ein Radio dass ich Plug & Play verbauen kann ohne noch Kabel crimpen zu müssen ?

 

Wo befindet sich auf deinem Bild das Kabel für den Dimmer?

 

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald

So groß ist der Aufwand nun auch nicht.

Passt den der Rahmen aufs Radio wenn er ausgebaut ist?

Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

Das Thema mit dem alten Radio hat sich erledigt.

Ich habe jetzt ein neues bestellt und verbaut (JVC KD-X252) mit Originalem JVC Kabelbaum (5 Adern)

Leider funktioniert die Dimmfunktion immernoch nicht... 

Welches Kabel vom Auto ist für das Licht zuständig?ut6kazcg.jpg

pb2awmum.jpg

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald

Das "Licht" ist beim JVC auf A6 (orange/weiß)  und soll beim Auto laut BDA auch auf A6 sein.

http://www33.jvckenwood.com/pdfs/B5A-2129-01.pdf

Der Vorbesitzer kann nicht nur abgeschnitten, sondern auch umgesteckt haben.

Theoretisch also der "rote Draht" 2. von rechts. Mit einer Prüflampe kann man testen, ob dieser gegen Masse nur bei "Licht AN" unter Strom steht.

ut6kazcg.jpg

Alternativ das "Licht-Signal" von Uhr- oder Zigarettenanzünderbeleuchtung abzweigen.

Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites
DeathRace1988

Ok danke, werde ich morgen mal nachsehen..

Welche Farbe vom Kabel ist für das Lichtsignal beim Xsara angegeben?

Bei JVC ist es Orange/Weiß und bei Citroen?

Edited by DeathRace1988

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald

Die Citroen-Farbe kenne ich nicht. Bei meinem Xsara war der Anschluss an der passenden Position, so dass ich nur die Stromkabel tauschen musste.

Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.