(3L)_Marcus

Keine Ersatzteile bei Citroen

Empfohlene Beiträge

(3L)_Marcus

Hallo allerseits,

nach knapp 30 Jahren Citronist bin ich nun geneigt die Lobby zu verlassen.

Citroen hat sich entschieden mir für mein 9 Jahre altes Fahrzeug keine Ersatzteile mehr zur Verfügung zu stellen. 

 

Ich bin unglaublich enttäuscht !!!  Es war ja nie einfach mit der Hydraulik und den aussagen der Händler in Hamburg: " das wird aber teuer"..

dann kommt ein Käufer aus Paris und flickt den BX16 V in 15 Minuten mit teilen aus dem Baumarkt wieder zusammen.

Nun geht es um meinen 2. C5 III 240 HDI bei dem die HD-Leitung der Lenkung durch ist. Seit Frühjahr 2018 ist das Teil nicht mehr lieferbar und der TÜV naht... 

Der Kundenservice verweist auf das Andre Citroen Forum ohne Gewährleistung.

Für das Forum und die Member spricht , aber für mich keine adäquate Lösung ist.

Das kann ja nicht sein , dass ich ein Jahr auf dem Gebrauchtmarkt erfolglos suchen muss, um Ersatzteile für ein knapp 10 Jahre altes "Oberklassenfahrzeug"  zu bekommen. 

 

Bin ich der einzige dem das HD-Rohr durchgescheuert ist oder hat jemand sowas schon erlebt?

So wie es aussieht kann man es auch nicht flicken. Das Leck ist unter der Antriebswelle direkt an der Schelle undicht. die Chance das zu flicken ist unwahrscheinlich. 

 

Einen Nachbau kann ich aus Polen gegen original Vorlage bekommen, das bedeutet aber 14 Tage Standzeit und halte ich auch nicht für zeitgemäß.

 

Ich bin ja für einfache und günstige Lösungen ... aber das was Citroen da anbietet ist ja wohl das aller letzte !!!!!

ZITAT:

"Sehr geehrter Herr Reher,

 

vielen Dank für Ihre E-Mail.

 Sehr gerne habe ich mich Ihres Anliegens angenommen.

 

Herr Reher, das Teil 4014LN ist nicht mehr durch CITROËN Deutschland bestellbar.

 Aus diesem Grund ist es nicht möglich das Teil durch Ihren CITROËN Händler zu beziehen.

 Gerne empfehlen wir Ihnen André-Citroën-Club.

 Dieser älteste CITROËN Fanclub Deutschlands bietet eine Plattform, auf welcher sich die Freunde unserer Marke über die verschiedensten Themen austauschen.

 Vielleicht finden Sie hier Informationen oder Ersatzteile für Ihr Fahrzeug. Bitte beachten Sie hierbei, dass es sich bei dieser Seite um keine offizielle Website von CITROËN handelt, sodass wir diese Empfehlung nur ohne Gewähr aussprechen können.

 Andere Kunden haben auch bei Zulieferern auf dem freien Markt verfügbare Teil gefunden.

 Bei Rückfragen erreichen Sie mich unter der kostenfreien Rufnummer 08004444775 von Montag bis Freitag zwischen 08.00 und 18.00 Uhr.

 

Herr Reher, ich wünsche Ihnen allzeit gute Fahrt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Carmen Russo

Kundenbetreuung CITROËN"

Unglaublich...nach  CX Break2,5 , Accadiane, GSA,, CX Brea2,5 , BX 16V, Xantia activa 3.0, C5 240HDI , C5 240HDI ... dass man sich für ältere Autos ins Zeug legen muss, ist klar, aber das finde ich echt armselig... und traurig !

 

 

 

 

 

 

 

  • Traurig 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Willkommen in der Realität!

 

...und natürlich hier im Forum!

Hydraulikleitungen lassen sich häufig nachfertigen, aber das kann tatsächlich einige Tage Stillstand bedeuten wenn das Teil als Muster erforderlich ist.

Dass PSA Teile für so ein junges Auto nicht liefern kann ist traurig aber wahr, das ist leider schon seit vielen Jahren nichts neues mehr. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Beim C6 3.0 HDi gibt es das 4014LK für 401,85 € :o an gleicher Stelle. Unterschied zum C5 :confused:

Ronald

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

Bei meinem C6 ist die Leitung im Dezember wegen Undichtigkeiten ausgetauscht worden.

hat mich 800 Eus gekostet.

muß wohl einiges zerlegt werden.

uwe 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer

Ein Armutszeugnis für PSA, das als Warnung vor dem Kauf eines Neuwagens an jeder Vertretung PSAs an die Tür genagelt gehört. Dieses Auto wurde vor 3,5 DREI Jahren noch neu verkauft. Wenn das Teil im Frühjahr 2018 schon nicht mehr lieferbar war waren wohl die letzten noch in der Garantie. Hier geht es nicht um irgend eine blöde Plastikabdeckung oder eine Türverkleidung die in 325 Verschiedenen Versionen produziert wurde und daher nicht alle Farben gelagert werden können, sondern um ein lebensnotwendiges Bauteil ohne dieses das Auto Schrott ist.

Markus 2 Tipps:

-Schreibe es der Bildzeitung damit es Auch ein paar Menschen mitbekommen vielleicht überdenkt der Sauhaufen dann seine Position

-und stelle eine Suche in der entsprechenden Rubrik weiter unten ein. Diese Autos sind ja für den überaus zuverlässigen Motor bekannt, da wird dann schon der ein oder andere ein Gebrauchtteil anbieten.   

  • Like 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marc1234

Na dann, willkommen im Club.

Bei meinem C5 II ist die Hydraulikleitung vorne rechts undicht. Die "Empfehlung" meiner Werkstatt mit ganz viel schlechtem Gewissen: LecWec versuchen oder Auto fortschmeissen. Eine Reparatur der Leitung sei schwierig und arbeitsintensiv und würde weit über 1'000 CHF kosten. Muss was tun, denn dieses Jahr steht die MFK wieder an und mit Öl-bzw. LDS-Spuren wird das nix.

Ich kriegs wohl jetzt über nen Hinterhofhändler geflickt für einen Bruchteil davon. Denke, für LecWec ist die Leckage zu gross und ich will das Ganze ohne Zeitdruck wegen des MFK-Termins in Ordnung bringen lassen.

Mein C5 war wohl mein letztes Auto von PSA, aber bei dem Modellangebot fällt mir dieser Entscheid auch nicht besonders schwer.

PS: Bei anderen Autoherstellern wird der Kunde ähnlich ver..scht. Und die neuen Autos sind ja so haltbar. Mercedes beispielsweise oder auch BMW sparen bei der Verzinkung und bei der Stahlqualität, so sieht man schon regelmässig 3-5-jährige "Premiums", wo sich der Rost in den Hohlräumen gemütlich einnistet. Die Rostgarantien wurden natürlich ebenfalls gekippt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

die "alten" Karren müssen gewürfelt werden

Neue Autos müssen gekauft werden.

Wenns schon kein alter Diesel ist,

dann muß es andere Wege geben.

einfach keine Teile mehr liefern..

so kommen dann auch die Benziner weg.

E-Autos braucht das Land

uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aquablader

Hallo!

4014LN wird mir hier als lieferbar angezeigt.

Soll ich es mal versuchen?

VG Ingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

traurig was die großen Konzerne da machen und die Politik schaut nur zu.

Ich frage mal morgen meinen freundlichen und berichte morgen Abend.

Ich habe an meinem 14 er auch mal eine Rücklaufleitung in gleichger Zeit ca. mit Verbindern am Octopus - HK repariert, , hält bis heute. ;)

Ja, einer Zeitung schreiben, die freuen sich dochdarüber zu berichten. - Auto Bild.

Hast du schon mal bei einem Landmaschinen Werkstatt gefragt ? Da gibts doch noch mehr Hydraulik mit mehr Power als beim PKW ,

das müssen die doch können.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk
vor 8 Minuten schrieb aquablader:

Hallo!

4014LN wird mir hier als lieferbar angezeigt.

Soll ich es mal versuchen?

VG Ingo

wie hast du das wo gesehen ? Bei citroen.service ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marc1234

Vielen Dank erstmal euch allen. Warte mal auf Feedback von der Hinterhofwerkstatt, aber wäre natürlich im Bedarfsfall dankbar für Hilfe;):) 

Mein Dicker merkt übrigens, dass er Hilfe bekommen soll und versucht seit einer Langstreckenfahrt am Wochenende krampfhaft, seine Inkontinenz zu reduzieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

Oh, das ist aber schön,

er hat Herz für dich und fühlt mit ;)

ähnlich wie mit meinem Getriebe Geräusch, auf einmal wars wieder weg und gut. ;)

bearbeitet von ACCM Chris Falk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot
vor 10 Stunden schrieb ACCM Chris Falk:

wie geht das denn ? Die Russen haben das ?

https://www.neoriginal.ru/spares/CITROEN/4014LN

 

Da stehen aber stark unterschiedliche Preise für das Teil. Ich vermute, das ist eine Liste von Gebrauchtteilen, aber mein Russisch gibt das echt nicht her.

Gernot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

wenn immer hier gejammert wurde,das Teil ist nicht mehr lieferbar,

Thermostatgehäuse,Windschutzscheibe,Servolenkung Hochdruckleitung...

bei mir war das alles nie ein Problem.

Mein Freundlicher hatte das alles in wenigen Tagen auf dem Hof.

uwe

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kroack

Laßt doch das mal mit Hinterhofwerkstatt das klingt so nach ..................Basteltrickser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marc1234
vor 5 Minuten schrieb kroack:

Laßt doch das mal mit Hinterhofwerkstatt das klingt so nach ..................Basteltrickser

Sorry, so war's nicht gemeint.

Viele dieser Werkstätten liefern bessere Arbeit ab als offizielle Markenwerkstätten.

"Meine" Werkstatt macht Citroen und Nissan, aber wie schon gesagt kein Markenvertreter, sondern eine freie Werkstatt.

PS: Wenn eine "Bastelei" funktioniert und sicher ist, ist's für mich keine Bastelei ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
vor 11 Stunden schrieb ACCM Chris Falk:

wie geht das denn ? Die Russen haben das ?

Das ist eine Suchergebnisliste zu 4014LN, die Links führen aber dann ins "Leere":

Информация о предложении не найдена или устарела -> Angebotsinformationen nicht gefunden oder nicht aktuell

Превышена максимальная частота запросов! -> Maximale Anforderungsrate überschritten!

Der erste Link originalparts.by : auf Bestellung, 7- 14 Tage, Die Mindestbestellmenge für neue Privatkunden beträgt 10.000 Rubel.

https://originalparts.by/?pbrandnumber=4014LN&pbrandname=Peugeot-Citroen

"Deutsch": https://translate.google.de/translate?sl=auto&tl=de&u=https%3A%2F%2Foriginalparts.by%2Fgoods_info%3Fbrand%3DPeugeot-Citroen%26number%3D4014LN

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis
vor 34 Minuten schrieb uwe.v11:

bei mir war das alles nie ein Problem.

Mein Freundlicher hatte das alles in wenigen Tagen auf dem Hof.

Das wird sich vermutlich sehr bald ändern wenn Deinem C6 einfällt dass mal wieder irgendein Teil das Zeitliche segnen muss. Die Ersatzteilversorgung seitens PSA wird definitiv schlechter und da kann dann Dein Händler auch nicht zaubern. Im Aftermarket gibt es so gut wie nichts weil es sich aufgrund der homöopathischen Stückzahlen dieser Fahrzeuge nicht lohnt irgendwas nachzufertigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

ich halte auch einen SM am Leben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Da sehe ich die Teileversorgung weniger kritisch als sie beim C6 in einigen jahren sein wird... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer
vor 12 Stunden schrieb ACCM Chris Falk:

traurig was die großen Konzerne da machen und die Politik schaut nur zu.

Was hat das mit der Politik zu tun? Das ist Firmenpolitik da soll sich die Grosse Politik raushalten. Allein der Käufer muss da seine Wahl treffen, nicht an der Urne sondern im Verkaufsraum.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TurboC.T.

Genau! 

Nicht, dass PSA-Fahrzeuge so konkurrenzlos günstig wären, aber eine funktionierende Ersatzteilversorgung kostet auch Geld. Und das zahlt man bei anderen Fahrzeugen eben schon bei der Anschaffung mehr. 

Eine lohnenswerte Investition wie ich finde. Zumindest für denjenigen, der ein Auto nicht nur 2 Jahre least und dann wieder los ist.

Mit funktionierender ET-Versorgung meine ich auch nicht nur, dass die Teile überhaupt lieferbar sind, sondern auch die Lieferzeit. Wenn ich heute früh etwas beim Cit-Freundlichen bestelle, ist das frühestens am Freitagvormittag da. Und wenn es nur ein popeliger Ölfilter oder eine Schraube ist, die normalerweise auf Lager sein sollte. Unterirdisch.
Geht mal zu Mercedes. Vor 9:30 Uhr bestellt liegt das Teil im Bestfall um 13:00 zur Abholung bereit, bei speziellen Teilen kann es bis abends dauern oder den nächsten Morgen dauern...

Dennoch traurig, dass man den Käufer eines Topmodells der Marke, das mal an die 40-50t € gekostet hat, so abspeist.

Ich bin einigermaßen verwundert, dass die ersten C5 V6 HDI früher irreparabel in der Ecke stehen als vergleichbare C6. Beim XM hat man die Lagerbestände schneller weggeworfen als beim Xantia.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden