Jump to content
Sign in to follow this  
Spantax

Hinterachsen-Bausatz von ATP, Erfahrungen?

Recommended Posts

jens-thomas
vor 8 Stunden schrieb Ronald:

Gibt es Markierungen?

Beim Pug 405 wurden die Längslenker bei der Montage der Drehstäbe mit einer einstellbaren Lehre fixiert. Ist das beim Berlingo genauso? Wenn ja, wäre es easy.

 Gruß Jens 

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

Ich mach das so :

Achse noch im Auto beide Stoßdämpfer ausbauen... Dann hängen die Schwingen ja lose nach unten.

Hier kann man ganz leicht den Abstand Radkastenoberkante zur Radnabenmitte messen . Auf beiden Seiten notieren, dann kann man die neuen Schwingen gleich auf Maß wieder reinstecken. Der Stabi ist dabei neutral.

Besorg Dir gleich die Schrauben vom Ankerblech an die Nabe die sind in aller Regel rostigrund.

Ebenfalls sind beim Berli die hinteren Bremsschläuche oft rissig.. Abzieher für die Radlager wäre auch toll, machmal bleibt auch die innere Lagerschale auf der Nabe dann brauchts die  eigentlich  neu ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...