stefan_l

postet mal eure(n) XM

Recommended Posts

VolkerXM

Moin,

ist zwar kein Hochglanzfoto, aber derzeitiger Zustand nach Regenschauer hier auf dem Hof

xmg5.jpg.1fb71f0d4ae00535f5593bcd9bf5d7c2.jpg

Der Zweifarbige im Hintergrund ist derzeit die einzige Möglichkeit, den mittleren legal auf öffentlichen Wegen zu bewegen, deswegen darf er auch mit aufs Foto ;-)

Immerhin ist die graue Hydraulik jetzt wieder dicht und er ist wieder fahrfähig. Derzeit wird auf den Zahnriemen gewartet.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones

Darf man hier auch Sichtungen rein schreiben? Oder gibts da nen anderen Thread?

Also heute bin ich von einem grünen XM Y4 aus Hannover überholt worden. H-XM45xx oder 54xx War mit dem Fahrrad zwischen Riepholm und Ottingen unterwegs. Meine Schwester meinte gleich ,,kennst Du den?" ;-) Bislang noch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch68

Für XM Sichtungen auf der Straße gibt es bereits diesen Thread:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
badscooter
vor 8 Stunden schrieb Dr.Jones:

Darf man hier auch Sichtungen rein schreiben? Oder gibts da nen anderen Thread?

...

Ja, gibt es!

Hier: >>

...und du hast sogar daran teilgenommen ;)

lg Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
tschungl

Guten Abend, 

seit heute hat mein y4 zpj4 wieder neuen TÜV. :D

Jetzt sind bei den Citroën 100% Klarstand erreicht.;)

Bilder folgen...

Grüße Tschungl

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
zitronabx
vor 1 Stunde schrieb tschungl:

 

Bilder folgen...

Unbedingt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steinkul
vor 23 Stunden schrieb tschungl:

Guten Abend, 

seit heute hat mein y4 zpj4 wieder neuen TÜV. :D

Jetzt sind bei den Citroën 100% Klarstand erreicht.;)

Bilder folgen...

Grüße Tschungl

Blutsbruder, du bist mir noch nicht aufgefallen.

Gratulation!

Share this post


Link to post
Share on other sites
drophead

Super schön in der Farbe in der Sonne. Hier die kleine Schwester als 2.0 16V in rouge pivoine.....:)

large.397216196_20181027_110858_resized(1).jpg.cfdea6e3e7a58d6a3dfd671f0d08ffec.jpg

Edited by drophead
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
kuhli 1

@DropHead hast du jetzt auch einen 16v XM, Berichte mal :)

Gesendet von meinem LG-K580 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
drophead

Gerne doch. Kuhli. Konnte bei der Farbe und der unkomplizierten 16V  Technik nicht Nein sagen. Drinnen locken die kuscheligen Veloursitze. Draußen zusätzlich noch die unlackierten Stoßfänger, die manchmal durchaus Vorteile haben.

Hatte ja vorher einen schönen TCT Pallas in silber, der in gute Hände ging. Mir reicht der 16 V  aus. Sicher hat der TCT wesentlich mehr Dampf, durch mehr Drehmoment. Mir persönlich ist der 16 V etwas leiser auf der Autobahn gerade bei 120 bis 130 Km/h. Den Bordcomputer kann ich entbehren, aber nicht die elektrische Armauflage.

Der Lack auf dem Dach, Spiegeln und Spoilern hat leider etwas Klarlackprobleme. Da geht es im Frühjahr mal dran. Da werde ich auch entscheiden, ob die Borbetfelgen bleiben oder doch Wellis drauf kommen, da die Reifen sowieso erneuert werden müssen. Er fährt sich sehr angenehm mit überholten Domlagern von Citropart und grauen Kugeln. Nur die Hinterachse gefällt mir nicht so ganz... Du hast ja auch eine 2.0 16V, allerdings Automatik.  Den XM Virus wird man so schnell nicht mehr los. Allerdings fehlt mir mein Xantia nun auch doch etwas, gerade im Vergleich mit der kleine Xsara Winterschlampe. Ein HPler ist nun einmal ein HPler....:)

Gruß Ralph 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kuhli 1

Unkompliziert trifft es . . . wie viele können schon sagen, dass sie ihren XM zum pendeln benutzen können ohne am Rad zu drehen . . . 16v macht's möglich ;)

Gesendet von meinem LG-K580 mit Tapatalk

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld
Am 23.11.2018 um 21:20 schrieb kuhli 1:

wie viele können schon sagen, dass sie ihren XM zum pendeln benutzen können ohne am Rad zu drehen . . .

Wie viele weiß ich nicht, aber mit meine Y4 V6.24 (ZPJ4) pendele ich täglich zwischen Hunde raus lassen (ca. 1,5 km bis zum Wald) und zur eigenen Werkstatt (ca. 2,5 km).
Natürlich mache ich beim Hunde raus lassen einen kleinen Umweg, damit wenigstens das Kühlmittel auf Temperatur kommt.
Und ich fahre auch regelmäßig mal längere Strecken, wie z.B. neulich nach Filsum zum Hankenhof, wo dann der Motor mal wieder richtig warm wurde (200 km/h über 2,5 Std fast am Stück).
Einzige Reparatur im letzten Jahr: Der Anschlussschuh vom dicken Kabel (Ladekabel) der LiMa ist kurz vor dem Hankenhof abgebrochen, es ging mit 2 geladenen Batterien in 3,5 Std im Dunkeln nach Hause, ohne Heizung um Strom zu sparen.

Gruß
René

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kuhli 1

Bei uns macht der nun 20 Jahre alte XM 20000 Kilometer im Jahr, 12000 Kilometer Arbeitsweg pro Jahr und viele Touren von Osnabrück nach Berlin zur Verwandtschaft. Die meisten Leute trauen das so einem alten Auto nicht zu aber in nun 10 Jahren XM und insgesamt 15 Jahren Xantia sind wir nicht einmal liegen geblieben . . . diese Autos sind echt tough und vor allem die kleineren Maschinen schaffen das mit überschaubaren Reparatur Aufwand . . . wenn ich irgendwann mal keinen 16v mehr bekomme für den Job macht das ganze wohl ein Camry . . . der wird es schwer haben dieses Level zu erreichen so doof das klingt wobei unser nun 25 Jahre alter Xantia technisch noch ausgereifter ist als der XM . . . tolle Autos und selbst wenn es irgendwann nicht mehr geht haben die sich in unserer Familie einen tollen Ruf erarbeitet . . . andere kaufen sich zwei Sätze Alufelgen mit Winterreifen für das Geld was uns beide Autos!!! In der Anschaffung gekostet haben ;)

Gesendet von meinem LG-K580 mit Tapatalk

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
philo4500
Am ‎22‎.‎11‎.‎2018 um 21:23 schrieb Steinkul:

Blutsbruder, du bist mir noch nicht aufgefallen.

Gratulation!

Ich dachte du fährst Y3 V6.24?  Jetzt bin ich aber enttäuscht von dir ;-)

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld
vor 2 Stunden schrieb philo4500:

Ich dachte du fährst Y3 V6.24?

Tut er, und die Y3 ist auch schöner.
Es handelt sich hier aber um den gleichen Motor (V6.24 = ZPJ4).

Gruß
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones
vor 8 Stunden schrieb guzzidave83:

fcdfce07ba7d53cd375f4e8d6949cd5d.jpg

Ist das ein 2,1 TD?

Wenn ja von einem gekauft, bei dem er lange abgemeldet rum stand und ab und an mit roter Nummer bewegt wurde? Breaks mit Musketier-Schwellern und DER Heckstoßstange gibts ja nicht so viel! Und die Farbe hatte er auch, ich war leider zu spät.

Wie ist denn das gelöst: ist der untere Teil bloß auf eine normale Stoßstange aufgeklebt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
zitronabx
vor 3 Minuten schrieb Dr.Jones:

 

Wie ist denn das gelöst: ist der untere Teil bloß auf eine normale Stoßstange aufgeklebt?

Bei der Limo mit Musketierumbau sind der vordere Spoiler und die Heckschürze geklebt. Ich hatte die 2 Sachen mal von den originalen Stoßstangen entfernt. Ich gehe stark davon aus, das es beim Break an der hinteren Stoßstange ebenso verklebt ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
guzzidave83

Ja das ist der... 2,1TD Y3 Break. Stand seit ca 2005
Würde ich heute vielleicht auch nicht mehr so blauäugig kaufen nach so langer Standzeit. es ging seit ich ihn hab dauernd was kaputt bzw wurde undicht: Lichtmaschine, Hauptdruckspeicher, Riemenscheibe, Heizungswärmetauscher, Fensterheber, Zentralverriegelung, Ventildeckeldichtung, Wischwasserpumpe, Einspritzpumpe, etc....
Sorry für die miserable Fotoqualität. Ich stelle das Fahrzeug hier demnächst noch richtig vor wenn ich bessere Fotos hab.
Stosstange hinten ist der obere Wulst mit Chromleiste und der Unterbau der Originale und das Musketier GFk Teil nur aufgesetzt. Leider wurde wahrscheinlich mal nach einem Unfall eine " normale " Frontstoßstange dran gebaut. eingetragen ist dort ebenfalls eine andere Passend zu dem Rest ringsherum

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones
vor einer Stunde schrieb zitronabx:

Bei der Limo mit Musketierumbau sind der vordere Spoiler und die Heckschürze geklebt. Ich hatte die 2 Sachen mal von den originalen Stoßstangen entfernt. Ich gehe stark davon aus, das es beim Break an der hinteren Stoßstange ebenso verklebt ist. 

Ich kenne persönlich nur die Musketierstoßstangen, die komplett sind. Bei denen ist die ,,Chromleiste" Teil der Form und muss/soll dann lackiert werden.

vor 59 Minuten schrieb guzzidave83:

 Leider wurde wahrscheinlich mal nach einem Unfall eine " normale " Frontstoßstange dran gebaut. eingetragen ist dort ebenfalls eine andere Passend zu dem Rest ringsherum

Ich finde die originale Frontstoßstange schöner als Musketier, letztere ist zu wuchtig und nimmt dem XM etwas die elegante Form. Wenn bei Deinem allerdings die aufgeklebte Variante verbaut war... die passt wohl besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.