Jump to content

Fremderregung Lichtmaschine beim Jumper 2,8HDI 2002


sailway

Recommended Posts

Die Fremderregung der Lichtmaschine ist defekt. Vor dem Starten leuchtet die Batteriekontrolleuchte nicht, weil ja kein Erregerstrom fließt. Also nach dem Starten einmal kurz gasgeben, damit die Lichtmaschine Leistung bringt.

Wie kann man den Fehler finden? Läuft der Strom über eine Sicherung, wo wird er abgenommen, oder wo könnte die Unterbrechung liegen?

Oder kann jemand mit einem Stromlaufpfad helfen?

Für Tipps bedanke ich mich schon im voraus.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

ich kenns nur vom Berlingo das die BSI Probleme macht, ein Citmeister hat wohl einfach eine Diode extern gelegt( denk auf Zündung) um die Lima zu erregen...

Link to comment
Share on other sites

Erst mal Danke für die Antwort, aber was ist die BSI?

Repariert wurde dort noch nichts.

Meine Werkstatt meint, dass der Regler sich verabschiedet hätte, sollen wohl viele ältere Jumper haben.

Link to comment
Share on other sites

accm-duckrot

.

Meine Werkstatt meint, dass der Regler sich verabschiedet hätte, sollen wohl viele ältere Jumper haben.

Ist das das alte Problem, daß nach einer kräftigen Drehzahlerhöhung die Kontrollampe angeht und die Lima dann normal lädt?

Da kann der Regler ja nicht defekt sein.

Torsten

Link to comment
Share on other sites

Das Problem ist noch das gleiche, einmal kurz Gas geben und die Lima läd wieder. Nach meiner Meinung fehlt der Erregerstrom, der mit dem Einschalten der Zündung geschaltet wird.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
  • 6 years later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...