Jump to content

C6 - Konvoi bei Rothenburg auf Youtube - als Kurzfilm


zurigo
 Share

Recommended Posts

Für alle, die auf den Film gewartet haben:

Man kann im Fenster unten rechts den "bildfüllenden" Modus einschalten. Dadurch wirken die Aufnahmen besser. Leider kann man dann aber die Nummernschilder nicht mehr so gut lesen - wegen der Unschärfe.

Im Parallel-Faden ("C6 Rothenburg ....... demnächst in diesem Theater") kann man lesen, dass alle, die mit dabei waren, zur Erinnerung auf Wunsch eine DVD bestellen können, falls der Film demnächst hier vom Board verschwindet wegen der Musik-Rechte. Die DVD ist bildfüllend scharf und kann auf einem Großbildfernseher angesehen werden. Ist natürlich was anderes als diese Unschärfe auf dem Youtube-Stream.

Pflücke den Tag.

zurigo

Link to comment
Share on other sites

Leider ist dieses Video in Deutschland nicht verfügbar, da es Musik enthalten könnte,

für die die GEMA die erforderlichen Musikrechte nicht eingeräumt hat.

Das tut uns leid.

:-(

Link to comment
Share on other sites

Bei mir gehts auch!! (Aber aus Österreich) Perfekt! Das Warten hat sich gelohnt! Großes Dankeschön!

Ein beeindruckender Konvoi...

Du könntest noch den Titel anpassen, dass das Video besser gefunden werden kann. Welche Kamera verwendest du?

lg

grojoh

Link to comment
Share on other sites

Zusatz: Mit der Videoqualität kann man sich bei Zeit und Lust sicher noch spielen. Youtube unterstützt in der Regel HD-Videos, siehe: http://www.google.com/support/youtube/bin/answer.py?answer=132460

Zur Musiksperre in Deutschland: Man kann auch versuchen, das Video über einen Proxy aufzurufen, vielleicht bringt das den gewünschten Erfolg. Siehe zB http://hidemyass.com/youtube-proxy/ oder http://youtubeproxy.org/

lg

grojoh

Link to comment
Share on other sites

Bei mir gehts auch!! (Aber aus Österreich) Perfekt! Das Warten hat sich gelohnt! Großes Dankeschön!

Ein beeindruckender Konvoi...

Du könntest noch den Titel anpassen, dass das Video besser gefunden werden kann. Welche Kamera verwendest du?

lg

grojoh

Die Kamera hatte ich einen Tag vorher gekauft. Es ist eine Mini-Kamera von Panasonic HDC-SD80. Sie passt kaum in die Hand rein. Deshalb auch schwer, ruhig zu halten. Jeder winzige Bewegung bringt - bei hohem Zoomfaktor - einen Wackler.

-albert- , ich verstecke meine IP nicht, zumindest nicht bewusst. Ich kann unter der oben angegebenen Link-Adresse das Video mit Musik abrufen. Komisch. Na ja, für die, die es gerne sehen wollten, gäbe es ja zur Not noch die DVD.

zurigo

Link to comment
Share on other sites

Danke Zurigo, das ist der stimmungsvollste C6-Film, den ich bisher gesehen habe. Schöne Motive, Nahaufnahmen, Schnitte und äußerst passende Musik (Gema hin oder her). Da bekommt man wirklich Lust auf das nächste C6-Treffen... :-)

Link to comment
Share on other sites

...

-albert- , ich verstecke meine IP nicht, zumindest nicht bewusst. Ich kann unter der oben angegebenen Link-Adresse das Video mit Musik abrufen. Komisch. Na ja, für die, die es gerne sehen wollten, gäbe es ja zur Not noch die DVD.

...

Hallo Zurigo,

der Zugriff aus Deutschland sollte eigentlich gesperrt sein. Möglicherweise befindet sich ja bei Dir der gesamte Film schon im Cache. icon12.png Kannst Du ihn immer noch sehen, wenn Du unter YouTube F5 drückst?

Überprüfe doch einmal bitte unter IP-Check, ob Deine IP-Adresse tatsächlich räumlich korrekt zugeordnet wird. Du kannst auf dieser Webseite den Menüpunkt "Auf der Karte zeigen" wählen, um Deinen Standort in Google Maps anzeigen zu lassen.

Gruß, Albert

P.S. Die Sperre ist offenbar wieder aufgehoben worden. Soeben konnte ich

unter der korrekten IP-Adresse sehen. Gestern Abend und heute Vormittag kam nur folgende Meldung:

Leider ist dieses Video in Deutschland nicht verfügbar, da es Musik enthalten könnte,

für die die GEMA die erforderlichen Musikrechte nicht eingeräumt hat.

Das tut uns leid.

Edited by -albert-
Link to comment
Share on other sites

Hallo zurigo, schön geworden, da sind einige tolle Perspektiven drin. Wie hast Du für die Außenaufnahmen Deine Frau eigentlich an Kühler und Tür befestigt? :)

Ohne Musik kann man das auch gut sehen, die ist mir ehrlich gesagt etwas zu pathetisch.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zurigo,

der Zugriff aus Deutschland sollte eigentlich gesperrt sein. Möglicherweise befindet sich ja bei Dir der gesamte Film schon im Cache. icon12.png Kannst Du ihn immer noch sehen, wenn Du unter YouTube F5 drückst?

Überprüfe doch einmal bitte unter IP-Check, ob Deine IP-Adresse tatsächlich räumlich korrekt zugeordnet wird. Du kannst auf dieser Webseite den Menüpunkt "Auf der Karte zeigen" wählen, um Deinen Standort in Google Maps anzeigen zu lassen.

Gruß, Albert

P.S. Die Sperre ist offenbar wieder aufgehoben worden. Soeben konnte ich

unter der korrekten IP-Adresse sehen. Gestern Abend und heute Vormittag kam nur folgende Meldung:

Leider ist dieses Video in Deutschland nicht verfügbar, da es Musik enthalten könnte,

für die die GEMA die erforderlichen Musikrechte nicht eingeräumt hat.

Das tut uns leid.

Habe Youtube aufgesucht und den Film gefunden. Dann habe ich auf F5 gedrückt (auch noch F4 und F6 zur Sicherheit). Der Film wurde mit Musik wiedergegeben.

Diese Meldung ("Das tut uns leid") habe ich auch gesehen heute Morgen. Alles unverständlich für mich.

zurigo

Link to comment
Share on other sites

Habe Youtube aufgesucht ... Der Film wurde mit Musik wiedergegeben.

Diese Meldung ("Das tut uns leid") habe ich auch gesehen heute Morgen. Alles unverständlich für mich.

...

Vermutlich hat die GEMA mittlerweile die Gebührenrechnung fertig gemacht und an Deine Adresse gesandt. Aus diesem Grund funktioniert es jetzt wieder. icon12.png

P.S. Hoppla, soeben habe ich es noch einmal auf YouTube versucht und erhielt folgende Antwort:

post-19708-14484770338505_thumb.jpg

Kann es sein, dass Du die Rechnung noch nicht bezahlt hast? icon12.png

Edited by -albert-
Link to comment
Share on other sites

Ich hoffe, es bleibt bei einer Verwarnung von 1000 Euro.

zurigo

PS: Ich kann immer noch das Video abrufen. Albert, war das etwa ein Scherz? Oder ist das Ding bei mir im Cache drin?

Edited by zurigo
Link to comment
Share on other sites

I...

PS: Ich kann immer noch das Video abrufen. Albert, war das etwa ein Scherz? Oder ist das Ding bei mir im Cache drin?

Hallo Zurigo,

nein, das ist kein Scherz. Ich kann es (mal wieder) nicht ansehen, so wie gestern Abend und heute Vormittag bereits. Bist Du Dir ganz sicher, dass man bei YouTube weiß, dass das Saarland zu Deutschland gehört?

Gruß, Albert

P.S. Bedauerlicherweise leidet die Bildqualität, wenn man das Video über HideMyAss adressiert. Das beste wäre, wenn Du das Video mit Musik ganz neu vertonen würdest, deren Urheber Du selbst bist. - Hast Du kein Harmonium zu Hause?icon7.png

Edited by -albert-
Link to comment
Share on other sites

Man muss nicht selbst zum Harmonium greifen, man kann auch bewusst auf gemafreie Musik zurückgreifen. Einer der größten Anbieter ist zB Jamendo - deren Musik wird definitiv nicht von Youtube blockiert und wenn man's ganz legal machen möchte, kann ist auch die Lizenz leistbar: EUR 19,00 für die Verwendung in einem nicht-kommerziellen Youtube-Video/Jahr - http://pro.jamendo.com/de/product/licensing/prices

Es gibt natürlich auch Quellen, die Musik überhaupt kostenlos und gemafrei anbieten - hier zB ein Projekt mit einigen instrumentalen Stücken: http://www.dreamweaver.at/mp3_downloads.htm

Einfach mal googlen!

Jedenfalls danke für das ansprechende Video!

lg

grojoh

Link to comment
Share on other sites

Danke, dass du uns mit deinem Video bereicherst!

Mir gefällt dein Film. Mit deinen Detailaufnahmen gewürzt, bleibt er bis zum Schluss unterhaltsam.

Bravo! Auch weil ich mir gut vorstellen kann, unter welchen Voraussetzungen die Fahraufnahmen gemacht wurden.

Schön, dass du das Vorderrad bei der Arbeit gezeigt hast! Da lief mir das Wasser im Mund zusammen.

Nah betrachtet beeindruckt der C6. Und wie! Mich sowieso. Er gefiel mir schon bei seiner Präsentation und heute ist das immer noch so.

(ACHTUNG - Wer angesichts kritischer Betrachtungen zum C6 zart beseitet ist, sollte jetzt besser nicht weiterlesen. :D)

Aber warum ist der C6 in der Masse und im Verkehrsbild so wenig fotogen?

Ich sehe sehr oft C6 im Alltag. Dieser Film bestätigt meinen Eindruck nun in 2D. Denn das Video zeigt mir plakativ,

worüber ich mir schön öfter Gedanken machte, wenn ich C6 im Alltag sah: Im Verkehrstreiben geht er vergleichsweise unter!

Zumal die Eigner einiges dazu tun, wenn sie für ihren C6 den dunklen Look in Grau bis Schwarz wählen. Gut im Video sichtbar,

wie diese Lackierungen die durchaus reizvolle und eigenständige Karosserieform banalisieren. Natürlich nicht nur bei einem C6.

Das geschieht auch mit vielen anderen Modellen mit dunklem Lackkleid.

In diversen Einstellungen klebte mein Blick jedenfalls, wie unterbewusst gesteuert, auf den Frontscheinwerfern und den breiten

DW-Chrom. Sicher ist sicher. Dabei war ich mir doch durchaus bewusst, gerade einen Film zum C6 Treffen zu betrachten. :)

Meiner wäre jedenfalls metallicweiß.

So'n schönes Auto darf man ruhig auch gut sehen.

hs

Edited by e-motion
Link to comment
Share on other sites

Hallo Zurigo,

gerne würde mich noch interessieren, wie die Großaufnahmen des Citroën-Logos, des Scheinwerfers und des Vorderrades während der Fahrt entstanden sind. Hast Du hierfür die Kamera mit einem Saugnapfstativ an der Karosserie befestigt?

Falls ja, welches Saugnapfstativ würdest Du empfehlen? In Kundenrezensionen kann man immer wieder von Saugnapfstativen lesen, die sich unvermittelt lösen. - Diese Modelle sind für den "Außeneinsatz" an der Fahrzeugkarosserie offensichtlich weniger geeignet.

Gruß, Albert

Edited by -albert-
Link to comment
Share on other sites

Hallo

Albert schrieb:

Offensichtlich sind diese Detailaufnahmen nicht auf der Fahrt von Rothenburg nach Dinkelsbühl entstanden.

--------------------------------------------------------------------------------------

Beim Anschauen Deines Filmes, zurigo, fragte ich mich das auch,

wie hat er die besagten, Aufnahmen gemacht, der Schlingel :)

Den Film, so zu gestalten, wie er von uns angesehen werden kann,

es war bestimmt ein Stück Arbeit, aber ein Stück gelungen Arbeit, finde ich.

APPLAUS-Bravo-Verbeug >> zurgio

liebe Grüsse

Edited by Büestry
Link to comment
Share on other sites

Was für ein tolles Video. Wow!

Einfach nur beeindruckend (und gleichermaßen surreal), so viele C6 auf einmal schweben zu sehen.

Toll finde ich auch die Aufnahme vom Vorderrad in Fahrt (Alberts Frage bzgl. des verwendeten Stativs interessiert mich auch). Ein weiteres Video, das alleine mal die HP des C6 in Aktion zeigt wäre sicher auch sehenswert. Vielleicht hast du irgendwann mal Zeit und Lust :-)

Aber ich muss auch e-motion zustimmen: Ein C6 in Blanc Nacré wäre so toll gewesen :( Zumal PSA ja bei vielen anderen Modellen diesen schönen Perlmuttton anbietet (3008, 508, C5, DS-Modelle). Schwarz und Grau verschlucken jede Form. Egal, bei welchem Auto. Nur bei fast keinem anderen ist das so schade wie beim C6.

Gruß Marcel

Link to comment
Share on other sites

Sehr schönes Video, danke für dieses glanzvolle C6-Ballet! Die Musik passt ausgezeichnet! Zwei Dinge sind mir aufgefallen: offenbar ist bei einigen Eignern nicht nur das Auto zu schwer, sondern auch der Bodymassindex zu hoch!! ,-) Es gibt zudem eine Sequenz, wo ich mich gefragt habe, ob denn da ein rechtsgelenkter Engländer mit von der Partie sei!? Offenbar ist da etwas mit dem Filmschnitt passiert, wie das seitenverkehrte Kennzeichen darauf hinweist! Wie von HS erwähnt: die "schwarzen" Schwäne können zwar auch über die Bühne schweben, aber die helleren (weissen!) würden schon etwas mehr "leuchten"! Mein nächster wäre allerdings rot!

Gruss Jürg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...