Jump to content

Original Citroen Alufelgen Typ Melbourne 6Jx15H2 für Xsara, Xsara Picasso Xantia Berlingo etc.


phantomas

Recommended Posts

Ich biete 4 Original Citroen Aluräder Typ Melbourne an.

6J x 15 H2 mit der Einpresstiefe ET18 und dem Lochkreis 4x108

Made in France by Ronal

Die Felgen haben Gebrauchsspuren durch Bordsteinkontakt - am Rand und an einer Felge auf einer Speiche (siehe Bild). Sieht man aber eigentlich nicht mehr, wenn die Felgen am Auto sind.

Aber man sollte eben keine Neuware erwarten - die Felgen kosten neu ja auch ca. 900 Euro.

Inklusive Citroen-Nabendeckeln

Die Felgen gab es meines Wissens bei einem Xsara Picasso Exclusive und diversen Xsara Picasso Sondermodellen und dem Berlingo XTR - sie passen aber auch andere Citroen, z.b.

- Xantia

- Xsara

- Xsarra Picasso

-Berlingo 1

-ZX

-C3 Picasso

Die Felgen dürften auch auf weitere Citroen mit dem Lochkreis und ähnlicher Einpresstiefe passen.

Kann man leicht z.B. unter www.lochkreis.de nachschauen.

Montiert waren 185/65 R15 Reifen, Es dürften aber auch andere Größen passen.

Als Preis dachte ich an 100 Euro. Versand würde 28 Euro kosten.

Natürlich kann man die Felgen auch bei mir in Gammelshausen bei Göppingen abholen.

Die Bilder kann ich bei Interesse auch in größerer Auflösung zusenden.

73b371442761121_800.jpg

1ed431442761167_800.jpg

2c5101442761591_800.jpg

de2a71442761207_800.jpg

044ed1442761290_800.jpg

fdce21442761356_800.jpg

Link to comment
Share on other sites

Guest munich_carlo

Hallo phantomas,

benötige ich eine ABE wenn ich sie auf den Xantia montiere? Ich frage nur deshalb, weil mein Reifendealer, bei dem ich meine Winterreifen eingelagert habe, diese verlangt. Ansonsten weigert er sich meine Winterreifen 185/65/15 auf die Felgen zu montieren. Habe hier deswegen noch 4 Felgen liegen, die ich hier über das Forum gekauft habe.

Und das Wichtigste: Sind passende Radschrauben dabei?

Grüße

Karl-Heinz

Link to comment
Share on other sites

Da es Original-Citroen-Felgen sind, wird keine ABE benötigt, ob der Prüfer sie eintragen will, hängt vom Prüfer ab - in der Regel nicht.

Die 185/65 R15 passen da drauf,, steht sogar extra dran:

http://www.citroen-auch.com/fr/style-xsara-picasso/27616-jante-alliage-melbourne-xsara-picasso.html

Schrauben sind nicht dabei - ich weiss nicht, welche Schrauben Du hast, aber sie könnten auch auf diese Felgen passen.

Link to comment
Share on other sites

Da es Original-Citroen-Felgen sind, wird keine ABE benötigt,

Es sind Felgen, die für den Berlingo und den Xsara angeboten wurden. Nicht für den Xantia. Also sind es keine Originalfelgen für den Xantia, es ist entweder eine Freigabe von Citroen (Homologation fragen) oder ein Gutachten erforderlich. Eine ABE für den Xantia wird es nicht geben.

Schrauben:

Flachbund, 12x1,25 x 57mm Länge.

Falls die Felgen mal mit Kegelbundschrauben befestigt wurden, wie sie bei einigen LM-Felgen und bei Stahlfelgen üblich sind, muß damit gerechnet werden daß die Felgen entsprechend beschädigt und u. U. durch Verformung des Radschraubensitzes Schrott sind. Ich schreib das, weil der Verkäufer offenbar nicht weiß, womit die Räder befestigt werden.

Link to comment
Share on other sites

Guest munich_carlo

Guten Morgen Torsten,

danke für Deine fachkundige Einschätzung. Gutachten oder Homologation sind mir im Moment berufsbedingt zu aufwändig. Werde diesen Winter also noch auf Stahlfelgen weiterfahren.

Grüße

Karl-Heinz

Link to comment
Share on other sites

Es sind Felgen, die für den Berlingo und den Xsara angeboten wurden. Nicht für den Xantia.

Also die Felgen wurden nicht für den Xsara und den Xantia angeboten - eigentlich auch logisch, da es die beiden Modelle nicht mehr gab, als die Felgen produziert wurden (ab Modelljahr 2005 m.W.)

Nach Angaben vom Vorbesitzer sind die Felgen aber auch für den Xsara und den Xantia von Citroen zugelassen. Reifengröße passt ja auch. Da muss man dann gar nichts machen. Also kein Aufwand.

Ich wette sowieso, dass der TÜV-Prüfer bei der nächstten HU gar nicht mal merkt, dass es sich bei den Felgen um keine Original-Xantia-Felgen handelt. Man kann ja sicher gehen und ihn drauf ansprechen, hab ich bei meinen Felgen auch gemacht.

Auf nem ZX habe ich die Felgen auch schon gesehen.

Ich weiss natürlich, womit die Felgen befestigt werden.

Die Schrauben dazu sieht man hier - die Schrauben passen auch für alle andern Alufelgen des Xsara Picasso (und sicher andern Citroen auch). Kann man also danach auch noch brauchen. (die Felgen haben die Typnummer 5402J7)

http://downloadcenter.citroen.de/download.php?dbt_section=dokument&file=datei&dbt_id=82

Und die Felgen haben natürlich keine Schäden durch Verwendung falscher Schrauben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo phantomas,

ich habe Interesse an den von dir angebotenen

Felgen. Bin allerdings jetzt noch 2 Wochen im

Urlaub und kann die Sache erst im Anschluß

daran regeln.

Wenn dir das nicht zu lange dauert, kannst du

die Felgen als gekauft betrachten.

Viele Grüße aus dem sonnigen Südfrankreich

TOM

PS: Dein Postfach ist voll!

Link to comment
Share on other sites

Also die 2 Wochen kann ich natürlich warten.

Allerdings betragen die Versandkosten ins sonnige Südfrankreich mehr als 28 Euro. Ca. 60 Euro.

Oder bist Du dort im Urlaub?

Dann viel Spass dort!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...