Jump to content

Citroën XM V6 Exclusive ES9J4 Schaltgetriebe 6800 EUR


qrli

Recommended Posts

VIN: ...WG2341
FOTOS:
https://www.dropbox.com/sh/6etogkil7nxcs9w/AAD4JJi9NWc-ZwGMwVS1sppja?dl=0
https://www.facebook.com/pg/qkcitroenclassics/photos/?tab=album&album_id=812889002182817

Eines einmaliges Gelegenheit eines sehr atemberaubend XM zu kaufen. Savana Leder + EHJD farbe, ES9J4 Motor, Schaltgetriebe - wirklich einzigartig! Auto nach komplett Renovierung. Federung natürlich lauft in Ordnung. Hydractive funktioniert problemlos. AUX in Audioanlage.

Wir haben folgendes Service gemacht:
-LHM Pompe - neu Dichtungen;
-Druckspeicher Dichtung;
-LHM - Austausch;
-Neu Öl +Filter;
-Ölwanne Dichtung;
-Leitung für Lenkung Austausch;
-Neu OL in Getriebe;
-Auspuff Sanierung;
-Alle Federnkugeln Check und Austausch/Nachfühlen;
-Lichtbirnchen in Innen Austausch;
-Klartextanzeige;
-Neue Teppichen;
-Neu Sicherung-Stecker für Lüftung;
-AUX in Radio einbauen;

Preis 6800 EUR
 

Link to comment
Share on other sites

Innen und außen sieht er ja aus wie neu. Neu hat der damals aber mehr als 6800,- gekostet.

Aber am Unterboden ist mir zuviel schwarz gemacht. Die Federkugeln gleich mit... Und wrum ist das Abdeckblech der Bremsscheibe so rostig (wenigstens nicht schwarz...), bei meinen ist da immer noch Zink. Reserveradkorb hat auch schon gelitten. Und das bei einem norditalienischen (?) Fahrzeug?

Link to comment
Share on other sites

Schlachten!

Wo steht denn, dass der Wagen aus Norditalien ist? Ich tippe eher auf Sachsen-Anhalt. Und selbst wenn er aus Norditalien ist … in der feuchtwarm-nebligen Witterung des Veneto und der Emilia rostet auch schon mal ein Reserveradkorb; mindestens der.

Link to comment
Share on other sites

Mailand, Piotrków, Regensburg … Hauptsache Italien. Im HU-Bericht von 2012 ist eine Halteradresse aus Sachsen-Anhalt angegeben, die Prüfstelle ist in Magdeburg. Das war vermutlich der letzte Vorbesitzer.

Link to comment
Share on other sites

In Mailand wohne ich jetzt weil ich hier Studiere. Auto kommt aus Stendal. In Lublin ist unsere Werkstatt. In Regensburg haben wir Garrage. Wo ich gerne lade ein, Auto zu zeigen. 

Link to comment
Share on other sites

seb.bremer

Ich muss doch was auf den Augen haben.

Ich sehe irgendwie keine Hinweise auf TÜV, Laufleistung oder Zahnriemenwechsel.

Die Fotos habe ich aber angeguckt und so zumindest das Baujahr herausgefunden. Hätte man ja auch....

Link to comment
Share on other sites

chrissodha

bei 'ner einmaligen Gelegenheit sollte man da nicht so pingelig sein;

Zumal 's das Auto fast geschenkt gibt........

Link to comment
Share on other sites

Ich studiere bis ende dieses Jahr in SPD: "Car and transportation Design"

TUV hat er letzte mal in 2014 oder 2012. (Ich errinne nicht mehr). Auf jedem fall wenn jemand aus Deutschland kauft, machen wir neue TUV einschließlich im Preis. Zahnriemen ist normal bei ca. 120000 km gemacht. (Verkaufer gesagt). Also nachste bei 240000.  Erste Zulassung war in Januar 2000. Also denke ich BJ ist 1999. VIN WG2341 sagt das war am ende des Produktions. Foto Nr 74 zeigt brief mit alle Informationen. Foto Nr 30 zeigt TUV Bestatigung von 2012. Ich habe fast alle TUV bescheinigungen dabei also KM stand ist sicher. 

Link to comment
Share on other sites

Bei dem was hier geschrieben steht und mit der Erinnerung als was sich hier einige hochpreisige XMs herausgestellt haben würde ich max. 800€, eher 300€ in den Raum werfen. Nach eingehender Besichtigung mag da was anderes rauskommen, aber _ich_ würde so nichtmal das Risiko einer weiten Anreise unternehmen. Die Renovierung hört sich für mich auch mehr nach aufhübschen und flicken an statt die wirklich teuren Baustellen anzugehen. Sorry, die Realität mag ja anders sein, aber wenn man sich bei der "Renovierung" soviel Mühe wie bei der Verkaufsanzeige gegeben hat IMHO...

Link to comment
Share on other sites

Speedy7782

äÄähmmm....also für 800 wäre ich schon lange unterwegs da hin....

Lieber Fuchur, ich denke schon, dass es sich hier um "etwas" besser erhaltene XM handelt, die ihr Geld, zumindest annähernd wert sind.... abgesehen davon sind wichtige Baustellen doch schon erledigt!

Ich würde nicht mal so pauschal sagen, dass der o.g. Wagen sein Geld nicht wert ist ;)

Gruß Thorsten

Link to comment
Share on other sites

ACCM Martin Klinger

Was denn?!? Ganz normales Verhandlungsgebaren! :-D

"Wie viel wollt ihr für diesen Bart?"

"Zehn Shekel."

"Gut, ich nehme ihn."

"Waaas?? Wollt ihr nicht feilschen?!"

usw.

Link to comment
Share on other sites

41 minutes ago, Speedy7782 said:

Ich würde nicht mal so pauschal sagen, dass der o.g. Wagen sein Geld nicht wert ist ;)

 

Das mag ja sein, aber dafür ist die Verkaufsanzeige zu vage bzw. da ja davon gesprochen wird das ein "wir" das alles gemacht hat, warum muß denn dann ausgerechnet jemand hier anbieten der noch etwas Lernbedarf im Schriftdeutsch hat? Da bleibt bei mir einfach der Eindruck, wer sich da nichtmal die Mühe macht das da nochmal ein Kollege drüber liest wird es vielleicht bei den "Sanierungen" auch nicht so genau nehmen. Es geht hier um Eindrücke, nicht darum ob es wirklich so ist. Jedenfalls wenn man da ein Auto im wirklich obersten Preisbereich losschlagen möchte. Aber es sieht mir nicht danach aus das hier ein Auto von einem Liebhaber in Liebhaberhände abgegeben werden soll, sondern das da möglicherweise ne billige Leiche wieder schick gemacht wurde und dann nochmal ordentlich Geld damit verdient werden soll. Es steht dem Anbieter natürlich frei uns alle vom Gegenteil zu überzeugen.

Der Markt gibt derzeit noch gute, erhaltenswerte XM her die nichtmal teuer sind, da muß in meinen Augen nicht versucht werden mit "Y4 V6 Exclusive" Reibach zu machen, auch wenn ich langfristig auch nichts dagegen habe wenn die Talsohle beim XM-Preisverfall durchschritten ist, andererseits ist es nunmal so, das nun, nachdem die letzten ein 2-stelliges Alter erreichen, genug dabei sind die gnadenlos ihre Schwächen offenbaren wenn da nicht überall Bauernblind drübergetüncht wurde. Und die sind dann eben nichtmal die Summe ihrer Einzelteile wert.

Link to comment
Share on other sites

Wurzelsepp
Produktlinie XM II
Organummer (DAM) 08180 CJ 3 0027
Datum Garantiebeginn 28.01.2000
OPB XS4L
NRE e2*93/81*0136*01
arrow-down.gifAllgemeine Informationen
PRODUKTART PRIVAT FAHRZEUG
HANDELSMARKE/AGGREGATTYP CITROEN
PRODUKTREIHE XM II
KAROSSERIEFORM LIMOUSINE 5 TUREN
AUSTATTUNGSVERSION EXCLUSIVE
MOTOR EINSPRITZUNG ES9J4
KRAFTÜBERTRAGUNG BVM5
TYP INNENVERKLEIDUNG/BEZÜGE LEDER L005 + TEP ARGALI V145 "C9"
FARBE INNENVERKLEIDUNG/BEZÜGE "FY"
GETRIEBE (MERKMALE) BVM ML5T
MOTOR (TYP) ES
ZUSÄTZLICHES MONOGRAMM , SONSTIGES EXCLUSIVE
arrow-down.gifCharakteristik des Fahrzeugs
AUSTATTUNGSVERSION EXCLUSIVE
TYP INNENVERKLEIDUNG/BEZÜGE LEDER L005 + TEP ARGALI V145 "C9"
FARBE INNENVERKLEIDUNG/BEZÜGE "FY"
GETRIEBE (MERKMALE) BVM ML5T
LENKUNG NICHT VARIABLE SERVOLENKUNG
arrow-down.gifVersorgung-Motor
MOTOR EINSPRITZUNG ES9J4
VERSORGUNG EINSPRITZER
KRAFTSTOFF BLEIFREIES BENZIN
ABGASENTGIFTUNG (MOTOR) ABGASNORM CEE 95
VORFILTER MONTAGE OHNE VORFILTER
MOTOR (TYP) ES
KARTALYSATOR KATALYSATOR
ÖLKÜHLUNG OHNE WASSER/OELTAUSCHER
VORWÄRMUNG KURBELGEHÄUSEENTLÜFTUNG OHNE GAS VORWAERMER GEHAEUSE
VENTILATOR 2 VENTILATOREN 2 STUFEN
BENZINDAMPFRÜCKFÜHRUNG BENZINDAMPFRUECKFUEHRUNG UNGESTEUERT
VARIANTE IN VERBINDUNG MIT EINSPRITZUNG MONTAGE BOSCH
arrow-down.gifGetriebe Antriebswelle
KRAFTÜBERTRAGUNG BVM5
GETRIEBE (MERKMALE) BVM ML5T
ÜBERSETZUNGSVERHÄLTNIS ANTRIEBSMOMENT 17 X 71
FELGENART FELGE "VILLE DE MONTE-CARLO"
KUPPLUNG HYDRAUL SERVO-KUPPLUNG
DICHTUNG RADSEITE DICHTUNG RADSEITE DURCHMESSER 20
DICHTUNG ACHSANTRIEBSSEITE DICHTUNG DIFFERENTIALSEITE JB3A
REIFEN (ABMESSUNGEN, TYP) REIFEN 205X65X15 V
RAD (TYP) LM-FELGE
GETRIEBETYP SCHALTGETRIEBE ML
arrow-down.gifAufhängung, Lenkung, Bremsen
ANTIBLOCKIERSYSTEM ANTIBLOCKIER-SYSTEM
STABILISATORSTANGE HI STABILISATORSTANGE HINTEN 22
LENKUNG NICHT VARIABLE SERVOLENKUNG
STABILISATOR VO QUERSTABILISATOR VORN DURCHM 24
ANTRIEBSSCHLUPFREGELUNG OHNE ANTI-SCHLUPF
HYDRAULIKPUMPE PUMPE MIT 6+2 KOLBEN VERBESSERTE
FEDERKUGEL HI KUGEL AUFHAENGUNG HI UBERLEGEN
FEDERKUGEL VO OBEN "NOK"
HYDRAKTIVFEDERUNG HYDRACTIVFEDERUNG
arrow-down.gifKarosserie Ausstattung
RADZIERKAPPE (STIL) OHNE RADZIERKAPPE
DRITTE BREMSLEUCHTE MIT ZUSAETZLICHE STOPPLEUCHTE
SCHWELLENBELEUCHTUNG FUSSRAUMLEUCHTE
DÜSEN SCHEIBEN-WASCHANLAGE DUESE MIT ENTFROSTER
ZUSATZFUNKTION AUSSENSPIEGEL MIT RUECKWARTSGANG FAHRGASTSEITE
SCHWEIBENWISCHER VO VERSTELLBAR INT VAL WISCHER+WASSERSTAND ANZG
SCHWEIBENWISCHER HI SCHEIBENWISCHER HINTEN
SCHEINWERFER-WISCHERANLAGE OHNE SCHEINWERFERWASCHANLAGE
KENNZEICHENSCHILD OHNE POLIZEILICHES
NEBELSCHEINWERFER NEBELSCHEINWERFER
RÜCKSPIEGEL AUSSEN (FAHRERSEITE) AUSSENSPIEGEL FAHRER BEHEIZT ELEKTR BETAET
RÜCKSPIEGEL AUSSEN (BEIFAHRERSEITE) AUSSENSPIEGEL BEIFAHER, HEIZBAR, ELEKTRISCH
ERSATZRAD FELGE + REIFEN STANDARD
ZUBEHÖR AUSSEN STOSSFAENGER KARROSSERIEFARBE
SCHIEBEDACH FESTDACH
SCHEIBE (AUSSEHEN) GETOENT
arrow-down.gifAusstattung innen
TYP INNENVERKLEIDUNG/BEZÜGE LEDER L005 + TEP ARGALI V145 "C9"
ALARMANLAGE OHNE DIEBSTAHLSICHERUNG
ZIGARRENANZÜNDER VORN + HINT ZIGARRENANZUENDER
KOPFSTÜTZEN HI NEIGBARE HINT KOPFSTUETZE
KOPFSTÜTZEN VO SCHWENKBARE KOPFSTUETZE,VORN
SITZBANK HI UMKLAPPBARE RUECKSITZBANK
ARMLEHNE SITZBANK HI MIT ARMLEHNE HINTEN
SICHERHEITSGURT HI AUFROLLER + MITTL AUFROLLER
SICHERHEITSGURT VO PYROTECHNISCHER GURT MIT ALARM
KLIMA (UMGEBUNGSTEMPERATUR) KALTE LAENDER
GANGABSTUFUNG ANZEIGE IN KM/H
KONSOLE LANGE KONSOLE VERKLEIDET
FAHRERSEITE (FAHRERPLATZ) LINKSLENKER
FERNBEDIENUNG MONTAGE MIT FERNBEDIENUNG
AUSRÜSTUNG ARMATURENBRETT HOLZDECOR CUBIC
TÜRVERKLEIDUNG HOLZDECOR CUBIC
DREHZAHLMESSER (INFO-ANSCHLUSS) DREHZAHLMESSER INFO RECHNER
LAUTSPRECHER LAUTSPRECHERMONTAGE
RADIOBEDIENUNG RADIOFERNBEDIENUNG
ISOLIERUNG (VORHANG, SONNENBL. SEITL., SCHIEBEDACH) MIT SONNENBLENDE
FAHRERSITZBETÄTIGUNG SITZBETAET VORNE ELEKTR FAHRER
BEIFAHRERSITZBETÄTIGUNG BETAET VORDER SITZ ELEKTR BEIFAHR
EINSTELLUNG FAHRERSITZ RUECKLEHNE FAHRERSITZ NEIGUNGSVERSTELLBAR
EINSTELLUNG BEIFAHRERSEITZ VERSTELLBARE LEHNE SEITLICHE HALTERUNG BEIFAHRER
LEHNE SITZ VO (FUNKTIONSWEISE) ELEKTRISCHES ARMLEHNE VORNE
CD OHNE CD PLAYER EINBAU
FENSTERHEBER VO IMPULS BETAETIG SCHEIBENHEB VO
FENSTERHEBER HI FENSTERHEBER HINTEN ELEKTRISCH MIT SPERRE
FENSTERHEBER VO FAHRERSEITE FENSTERHEBER VORN FAHRERSEITE SEQUENTIELL
DISPLAY MIT PUNKTMATRIX
MAKE-UP-SPIEGEL FAHRER+BEIFAHRER MIT BELEUCHTUNG
ÖLANZEIGE OELSTAND + TEMPERATURANZEIGE
HEIZMATTE SITZHEIZUNG HEIZBARER SITZ
SEITENAIRBAG VORNE SEITENAIRBAG
BEIFAHRERAIRBAG FAHRGASTSEITE AIRBAG
KONTAKT FAHRLICHT (FUNKTIONSWEISE) WEGFAHRSPERRE STANDARD
BORDCOMPUTER KILOMETERZAEHLER
DECKENLEUCHTE MIT DECKENLEUCHTE HI
RADIOEMPFÄNGER RADIOEMPFAENGER NIVEAU 2 RDS
KLIMATISIERUNG AUTOMATISCHE KLIMA-ANLAGE
GESCHWINDIGKEITS-REGELANLAGE TEMPO-MAT
HÖHENVERSTELLUNG FAHRERSITZ PARALELE REGULIERB ERHOEHUNG
EINSTELLUNG KLIMATISIERUNG / TEMPERATUR AUTOMATISCHE REGULIERUNG KLIMA/TEMP
FAHRERAIRBAG AIRBAG FAHRERSEITE
BODENMATTE TEPPICH TUFTEE RASEE F210
KONTAKT WEGFAHRSPERRE
KRAFTSTOFFANZEIGE ANZEIGE REICHWEITE
VERRIEGELUNGSSTEUERUNG ZENTRAL VERRIEGELUNG
LENKRAD SPORTLEDERLENKRAD
VENTILATOR 2 VENTILATOREN 2 STUFEN
TRENNSCHEIBE TRENNSCHEIBE
arrow-down.gifElektrik
LICHTMASCHINE LICHTMASCHINE KLASSE 15
BATTERIE BATTERIE L2 400
FERNBEDIENUNG MONTAGE MIT FERNBEDIENUNG
ANLASSER ANLASSER KLASSE 4
BESONDERE BELEUCHTUNG OHNE BESONDERE BELEUCHTUNG
DRITTE BREMSLEUCHTE MIT ZUSAETZLICHE STOPPLEUCHTE
SCHWELLENBELEUCHTUNG FUSSRAUMLEUCHTE
ZUSATZFUNKTION AUSSENSPIEGEL MIT RUECKWARTSGANG FAHRGASTSEITE
FREQUENZ FERNBEDIENUNG ZENTRALVERRIEGELUNG FREQUENZ ZENTRALVERRIEGELUNG MIT FERNBEDIENUNG 433,92 MHZ HETERODYN
MULTIPLEX OHNE MULTIPLEXIERUNG
DECKENLEUCHTE MIT DECKENLEUCHTE HI
NEBELSCHEINWERFER NEBELSCHEINWERFER
arrow-down.gifMarken der Ausstattungen
VARIANTE IN VERBINDUNG MIT EINSPRITZUNG MONTAGE BOSCH
arrow-down.gifVerschiedenes
VARIANZKRITERIEN, KUNDSCHAFT ENTWURF STANDARD
FAHRERSEITE (FAHRERPLATZ) LINKSLENKER
SEITENAUFPRALL NICHT VERSTAERKTE TUER
KÄLTEMITTEL KUEHLFLUESSIGKEIT R134
ZUBEHÖR AUSSEN STOSSFAENGER KARROSSERIEFARBE
GESCHWINDIGKEITSÜBERWACHUNG OHNE GESCHWINDIGKERTS UBERWACHUNG

 

Zum Seitenanfang

 

Link to comment
Share on other sites

Wurzelsepp

Mich stört ja auch einiges an den Bildern. Fotos von vorher und nachher wären hilfreich.

8180 ist 1.4.1999

Link to comment
Share on other sites

Polypterus

mich erinnert das bei dem Unterboden etwas an diesen Beitrag: Ein Wagen der erst top aussieht - bis man nach paar Monaten drunter schaut...

also statt von untern alles mit schwarzen Bitumen zu kaschieren sollte man es schon z.B.  fachmännisch mit Fluid Film und Permafilm versorgen. Dann sieht man noch den Zustand des Unterbodens und kann reagieren. Habe gerade zwei XMs aufgebockt, welche da vorsorglich behandelt werden, erst die FluidFilm Dusche bekommen haben, und als nächstes wird  von unter mit farblosem Perma gestrichen.  Aber bloß die FInger von schwarzem Bitumen lassen... was zwar schnell ist und ein paar Monate gut aussieht - aber dann wird es schwierig - da gibt es auch genug im Rostschutz Forum drüber zu lesen. Da spachtelt man das dann das Bauernblind weg und baut den Unterboden nach entrosten (wenn man wirklich sieht, wie es wirklich drunter aussieht) neu auf .

Link to comment
Share on other sites

Vergleicht einfach Bild 54 mit z.B. Bild 64, dann ist klar warum der unterwärts so schwarz ist und wie es unter dem Schwarz wohl ausschauen könnte. Der oben erwähnte Tüv-Bericht ist von 2010 (Nachprüfung, wo ist die Mängelliste?), jedem Interessenten sei die 3. Seite in dieter_68 Thread wärmstens empfohlen, so kann niemand sagen er kaufe die Katze im Sack.

Link to comment
Share on other sites

seb.bremer

Jetzt mäkelt ihr aber, ohne das Auto gesehen zu haben.

Können wir nicht bei sachbezogenen Kritikpunkten bleiben?

Ich sehe immernoch keinen Kilometerstand und Zahnriemenwechsel laut Vorbesitzer. Beides angesichts der Preisforderung absurd. Entweder ist das Auto annähernd perfekt und rechtfertigt den Preis, dann gehören nachprüfbare und umfangreiche harte und weiche Fakten in die Anzeige.

Aber nur mal am Rand: Ich denke, in diesem Forum darf nur eine ganz kleine und den meisten persönlich bekannte Gruppe (von denen ein Mitglied mir persönlich sogar seit Jahrzehnten bekannt ist) solche Preise für einen XM fordern.

 

Link to comment
Share on other sites

Ich muß nicht extra darauf hinweisen das der hier feilgebotene Wagen mutmaßlich in der gleichen Luxusmanufaktur wie der grüne Y4 mit Leder beige von dieter_68 veredelt wurde?

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...