Jump to content

56. ACC-"statt" Jahrestreffen, Aschaffenburg


Uli

Recommended Posts

56. ACC.„statt“ Jahrestreffen  in 63739 Aschaffenburg, vom 01. bis 03. September 2017

Wie schon in der Clubzeitung vorab bekanntgegeben, wird unser Herbsttreffen 2017  in Aschaffenburg am Main auf dem Gelände der Burgruine Kippenburg  stattfinden. Man könnte es augenzweinkernd auch als so ne Art Geburtstagsfeier für ACCM Nikolaus Brachmann bezeichnen, unter dessen Regie es dankenswerterweise augerichtet wird.

Das Gelände ist etwas knapp bemessen, daher müssen wir zusammenrücken. Die Schaffung eigener Vorgärten bei Zelt und Wohnwagen / WoMos ist nicht möglich. Und bitte denkt daran, wir sind in herrlicher Natur mitten im - nachts stockdunklen -  Wald. Eine Taschenlampe sollte daher jeder am Mann bzw. an der Frau haben !!!!!!

Ganz bewusst möchte ich auf zu viel Orgagedöns verzichten. Doch eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, vor allem für Wohnmobile und Wohnwagen; und die Mitteilung wer Stromanschluss haben mag:

Mail: Nikolaus.Brachmann@t-online.de

Anmeldeschluss für besagte Gruppe ist definitiv der Freitag, 25.August !!!

Die früheste Anreise ist Fr., 01.09., (gilt nicht für Orga-Team), die späteste Abreise Mo., 04.09. möglich. Vor Ort verteilt das Orga-Team die Plätze.

Näheres, wie Hotels,  Parkplatz, Preise für Treffen- bzw. Tagesgäste und Verpflegung bitte in der Clubzeitung nachlesen.
Siehe ausführlich i nder Ausgabe 4/17, Juli & August, die um den 05. Juli erscheint.
oder nachfragen beim André Citroën Club in Mainz...

...per eMail: citroen-club@t-online.de
...per Fax: 06131 - 4 18 17

Die Anfahrt:

Aschaffenburg liegt südlich der A3 bzw. ca. 40 km östlich von Frankfurt und drei Kilometer östlich vom Autobahndreieck A3 - A45.

Die Stadt befindet sich auf sicheren bayerischen Boden, profitiert aber von der hessischen Lebensfreude.

Von Frankfurt aus die Abfahrt 58 nehmen,
von Würzburg her kommend die Abfahrt 59.

Dann über die B 26 immer schön in die Stadt fahren und auf Hinweisschilder Klinikum oder Zeichen rotes Kreuz achten !!
Das Klinikum liegt in unmittelbarer Nähe der Kippenburg.

Wenn ihr alles richtig macht, kommt ihr in die Ludwigsallee, die stetig bergauf geht.

Sobald Ihr dort das Ortschildende Aschaffenburg passiert habt, solltet ihr nach ca. 150 Metern die erste mögliche auf die geteerte Straße links abbiegen
( Am Krämersgrund !! ).


Die Navi-Adresse:
Am Krämersgrund ist die NAVI Adresse !! Alternativ wenn in eurem Navi nicht vorhanden:
Ludwigsallee !!!!
Danach geht es sofort wieder nach links auf den geschotterten Parkplatz. Bereits dort könnt ihr schon mit unseren bewährten Doppelwinkeln rechnen.

Der einige hundert Meter lange Weg zur Kippenburg ist nur in eine Richtung befahrbar für Wohnwagen und Wohnmobile.
Selbst wenn sich zwei Pkw entgegenkommen wird es sehr eng. Daher bitte folgendes Procedere:

Bei Ankunft unten auf dem Parkplatz ruft ihr bitte eine der folgenden Nummern an:
0171 – 753 81 81 Nikolaus  ... und wir sorgen dann dafür, dass euch niemand entgegenkommt.

Für Alle gilt: Schrittgeschwindigkeit.
Wenn euch Fußgänger entgegenkommen bitte anhalten und vorbeilassen, dass gilt generell bei Leuten mit Hund  !!!!

Somit wünsche ich uns durch die Größe des Geländes bestimmt ein intimes, kuscheliges und fröhliches 56. Herbsttreffen !

ACCM Nikolaus Brachmann, Aschaffenburg
Info-Tel.: 0171 – 753 81 81
oder

 06021 - 980244
Mail: Nikolaus.Brachmann@t-online.de

 

 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Am 15.6.2017 at 16:35 , Uli sagte:

Für Alle gilt: Schrittgeschwindigkeit.
Wenn euch Fußgänger entgegenkommen bitte anhalten und vorbeilassen, dass gilt generell bei Leuten mit Hund  !!!!

Ich bin etwas irritiert über den Verweis auf Hunde und möchte gern anmerken, daß Rücksicht noch viel mehr bei Leuten mit Kindern gelten sollte. Die kann man nicht so einfach nachkaufen wie Hunde. Und daß Hunde auf einem Autotreffen angeleint sein müssen, sollte sich von selbst verstehen.

Gruß, Torsten - der sich hiermit ganz sicher einige Feinde schafft.

Edited by TorstenX1
  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

ich bin grad am überlegen, da hin zu kommen.

Damit hättest du einen, eh unwahrscheinlichen Feind weiniger.

Übernachtung wie üblich im eigenen Kombi oder als "Gastschläfer" in deinem WW(ohne dich damit in Zugzwang bringen zu möchten).

;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Herbert,

an sich sehr gerne, nur bin ich verhindert und werde nicht kommen. Ich wünsche dir und allen anderen ein schönes Treffen.

 

Link to comment
Share on other sites

... möchte gern anmerken, daß Rücksicht noch viel mehr bei Leuten mit Kindern gelten sollte...

Gerne, aber nur dann, wenn diese nicht aggressiv mit ihrem "Brutschieber" zu Werke gehen. Es gibt leider genügend Situationen, in denen man mal darauf hinweisen müsste, dass auch Menschen, die sich nicht fortgepflanzt haben, ein Existenzrecht (Recht auf Benutzung des Gehweges, Recht auf einen Parkplatz, etc pp) haben.
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Deshalb tragen meine Frau uns ich den Kleinen gerne im Tragetuch. :) Da ragt der Kleine nur wenig über meine Figur hinaus.

Zurück zum Thema: Wir sind auf der Kippenburg leider nicht am Start, weil wir mit Freunden eine Hochzeit feiern. Euch ein schönes Treffen. 

Viele Grüße

Fred 

Link to comment
Share on other sites

Deshalb tragen meine Frau uns ich den Kleinen gerne im Tragetuch. [emoji4] Da ragt der Kleine nur wenig über meine Figur hinaus.


Ich dachte, bei deiner Figur geht das mittlerweile sogar ohne Tuch? [emoji23]
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten, Nightmare sagte:

 


Ich dachte, bei deiner Figur geht das mittlerweile sogar ohne Tuch? emoji23.png

 

Vorsicht, ich kann noch rückwärts laufen, ohne dass es piept... ;)

Link to comment
Share on other sites

Vorsicht, ich kann noch rückwärts laufen, ohne dass es piept... [emoji6]

Kannst du vorne noch ohne Spiegel arbeiten? [emoji23]
Link to comment
Share on other sites

Nur 20,-€ Anfahrt für mich, vielleicht schau ich mal am Samstag vorbei ...aber Übernachten werde ich dann nicht und trotz meiner Statur habe ich auch keinen übermässigen Platzbedarf.

Sollte man einen sichtbaren Hinweis an der Kleidung befestigen das intimes Kuscheln nur mit Angehörigen des anderen Geschlechts erwünscht ist?

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
ACCM Nikolaus

Also bis jetzt sind es vier Wohnwagen und fünf Wohnmobile und der Chef mit seiner Schlaf - DS. Also viel Platz für unsere Campingfreunde mit Zelt. Auch unsere bekannte Küchencrew ( Ulla, Lilo das Spülmäuschen, Beate und Ludger ). Wir dürfen uns also wieder auf Frühstück und sonstige kräftigende Happen freuen. Gruß Nikolaus

Link to comment
Share on other sites

Texasranger65

Hallo, ich werde diesesmal nur am Samstag als Tagesgast erscheinen. Freue mich schon auf nächstes WE. Bis dann der gerade umziehende Ranger

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

ACCM Ruth F.

Hallo zusammen, wir fahren morgen ans Treffen. Wir haben aber keine Ahnung ob wir das Essen hätten vorbestellen sollen. Ich hab gelesen dass die Küchencrew vor Ort ist.

Darüber freuen wir uns sehr. Aber eben, sollten sie nicht wissen wer was isst?

Kann uns jemand von euch sagen ob das spontan gemeldet werden kann oder ob wir zu spät danach fragen und nur noch die Pfannen auskratzen dürfen? ;-)

Danke schön

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ruth,

SUPER, dass Ihr aus der Schweiz nach Achaffenburg kommt. Seit die Dortmunder Crew für's Catering sorgt, ist noch NIEMAND hungrig vom Platz gegangen. Das wird auch Euch nicht "gelingen". Auch Ihr werdet versorgt. 

Gute Fahrt und HERZLICH WILLKOMMEN :)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Ruth F.

Jöh so herzig. :-D  Wir freuen uns.

Viele Grüsse und schon mal ein Danke für eure Arbeit. Hoffe es regnet nicht gerade so wie hier..

Link to comment
Share on other sites

Selbst wenn es regnet, macht das eher nix, denn:

Zentraler Platz ist ein überdachte Halle, die zu den Stellplätzen hin offen ist. => NO FEAR, wir bekommen das hin B)

Link to comment
Share on other sites

Tja, wollte eigentlich da hin görrchen, aber nachdem in Teutonien einfach nur Stau angesagt war, bin ich wieder hämm gefahren: Abfahrt Luxemburg 16.00h, Ankunft 36km weiter Autobahnausfahrt Trier 18.00h. Umgedreht und wieder hämm!

 

Néée Leute, diesen teutonischen Staufirlefanz habe ich nicht nötig. Da könnt Ihr allänns gefeier!

 

Obwohl Ihr ja das Land ohne Tempolimit seid, habe ich noch nie so viele Staus erlebt, wie in Deutschland. Ehrlich! Ich bin in Fronngraisch 10 mal lieber unterwegs. Da ist es wenigstens möglich mit 130 zu fahren. In Deutschland sind es theoretisch 350km/h aber praktisch Stillstand.

Irre!

Deutschland erstickt am Verkehr!

 

Edited by P. Marlowe
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde, P. Marlowe sagte:

Irre!

Deutschland erstickt am Verkehr!

Beruhig Dich mal.

In Deutschland sind Sommerferien, da gibt es am Wochenende schon mal etwas Verkehr auf den Autobahnen; zudem ist an diesem Wochenende in mehreren Bundesländern Ferienende; daher das erhöhte Verkehrsaufkommen.

Vielleicht ist es einfach keine gute Idee, ein Clubtreffen auf so ein Wochenende zu legen.

Edited by holger s
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...