Jump to content

C6 - Treffen 2019 - Wo geht's denn diesmal hin?


zurigo
 Share

Recommended Posts

Nach Hamburg im letzten Jahr könnte ja mal wieder ein Treffen in südlicheren Gefielden stattfinden. Besteht da überhaupt Interesse? Und wer würde es (gerne) organisieren? 

zurigo

Geschrieben auf einem BB SQW100-1

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb zurigo:

Nach Hamburg im letzten Jahr könnte ja mal wieder ein Treffen in südlicheren Gefielden stattfinden. Besteht da überhaupt Interesse? Und wer würde es (gerne) organisieren?

Ich bin zwar da nicht involviert aber wenn du schon fragst, wie wäre es wenn du was anleierst ;)

Und weil der Süden genannt wurde, warum macht ihr nicht was am Bodensee, Konstanz, Schaffhausen, Rheinfall - nur so als Inspiration ;)

Link to comment
Share on other sites

Tja, das wäre jetzt in der Tat die Frage: machen wir auch 2019 ein Treffen in gewohnter Runde?

Ich hatte aus einem der letzten Threads mitgenommen, dass es eh schon das ein oder andere Treffen in größerer Runde gibt.

 

 

 

Das Bodensee-Thema wäre natürlich interessant. Einer Tour durch meine schwäbische Heimat bin ich immer offen gegenüber :-).

Ich habe dazu schonmal vergangenen Herbst eine Probetour von der Reichenau, über die Fähre, Meersburg, Birnau usw. gemacht.

Eine schöne Tour würde man da schon zusammenbekommen...

 

 

 

Wie ist da eure Meinung?

Link to comment
Share on other sites

Bodensee ist immer gut. HuberoFN hat das ja quasi im Griff als Eingeborener. Und ich hätte da sogar eine Art Schmankerl zu bieten, wenn man im Umfeld Konstanz sich aufhalten würde.  Auf der schweizerischen Seite bei Weinfelden sitzt der Bounty-Club Schweiz, der größte Bounty-Club der Welt. Die haben eine Bountykneipe und ein Bounty-Museum. Ich habe guten Kontakt zum Chef des Clubs. Der hat Original- Teile von der alten Bounty (1789 gekapert und 1790 versenkt auf Pitcairn). Hochinteressant für die Freunde von Captain Bligh, Fletcher Christian und der Südsee. In Weinfelden wird auch - wie der Name es sagt -  Wein angebaut. Und es gibt ein recht großes, wenn auch einfaches Business Hotel in diesem mittelalterlichen Ort, falls man auf die Idee käme, dort in der Gegend zu nächtigen. Ich war mal drin.

 Aber das nur am Rande - als Appetizer für Unentschlossene. HuberoFN übernehmen Sie! - Der Zeitpunkt wäre wichtig.

Ich würde natürlich vor oder nach dem offiziellen Teil der C6-en schnell nach Weinfelden düsen, um die Bounty-Leute noch mal zu treffen. Sind ja nur (geschätzt) rund 20 Minuten von Konstanz bis Weinfelden. Ich habe dort vor zwei Jahren einen Nachfahren der Bountymeuterer kennen gelernt, der in England lebt. - Ahoy.

zurigo

Link to comment
Share on other sites

Ich dachte HuberoFN (FN steht für Friedrichshafen) hätte sich weiter oben bereits dafür angeboten. Wenn der das übernehmen würde, würde man natürlich seine Vorschläge und Ideen verwirklichen. Ich bin da ja nur ein Privatmann, der diese Reise mitmacht.

zurigo

Link to comment
Share on other sites

Ich würde mich auch gerne einladen. Wenn ich nicht bereits im Urlaub bin. Von der Orga habe ich keine Ahnung. Helfe aber gerne wenn ich kann.

Link to comment
Share on other sites

Hereinspaziert, ZeeSechs.

Der Wonnemonat September ist bisher für die Treffen genommen worden. 2 Tage. Jeder kann aber früher kommen oder länger bleiben. Ich nutze diese Treffen auch für Besichtigungen von Orten, die ich nicht gut kenne.

Schau Dir mal ein paar Treffen - und deren Programme - hier im Forum an. Findet man ganz einfach über die Suchfunktion. Das Wort "C6" und dann "Treffen".

zurigo

Edited by zurigo
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb ACCM Helmut Bachmayer:

Ist denn die Idee mit der Hahnweide gestorben? Vom 13. - 15. 9. ?

Gruß der Bachmayer 

JA !

Link to comment
Share on other sites

September am Bodensee. Kann es etwas Schöneres geben? Da ist ja auch gleich diese Zeppelin Fertigung. Die kann man, glaube ich, besichtigen.

Uwe weiß sicher mehr.

zurigo

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Kollegen,

 

an meiner Response-Zeit lässt sich mein Problem ablesen: Zeit :-).

 

Ich würde sagen wir starten mal mit einer doodle-Umfrage zum Termin und auch um zu sehen wieviel Feedback dabei kommt.

Wenn ich das richtig sehe gibt es ja inzwischen das ein oder andere Treffen abseits "unserer" üblichen Jahrestreffen.

 

https://doodle.com/poll/z5uadqm5kx87wmme?utm_campaign=poll_update_participant_admin&utm_medium=email&utm_source=poll_transactional&utm_content=gotopoll-cta#table

Link to comment
Share on other sites

LippischeAnanas

Hallo in die Runde!

Danke, dass Ihr die Initiative c6-Treffen 2019 gestartet habt.

Bei mir ist der September dieses Jahr leider etwas knirsch, da muss ich also auf das eine Wochenende (das 3.) hoffen, an dem ich nur frei bin.

Falls die Entscheidung passend fällt, komme ich aber natürlich gerne in den Süden. Man kann ja auch Autofähre fahren auf dem Bodensee! Wäre auch mal was.

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

LippischeAnanas
Am 1.4.2019 um 21:42 schrieb HuberoFN:

Ich hatte aus einem der letzten Threads mitgenommen, dass es eh schon das ein oder andere Treffen in größerer Runde gibt.

Hallo HuberoFN,

schreib doch mal bitte welche? Ich brauche ja vllt Alternativen, so knapp wie mein Terminplan diesen Herbst ist ...

LG

Link to comment
Share on other sites

Ich war ja noch nie auf einem C6 Treffen. Was erwartet mich denn da so?

Leider kann ich terminlich überhaupt nichts sagen, weil wir in dem Zeitraum irgendwann spontan noch weg wollen. Deshalb bringt ein Eintrag von mir in die doodle Liste nichts.

Viele Grüße 

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Was Dich da erwartet? Eine Menge ausgesprochen netter Leute mit ihren Partnern. Natürlich Benzingespräche rund um unsere C 6 und jede Menge anderer Themen. Es macht richtig Spaß zusammen zu sitzen, einen guten Wein zu trinken, lecker zu essen, und natürlich auch bei kleinen Ausfahrten neue Landschaften kennen zu lernen. Einfach mal mitmachen, es lohnt sich!

Rainer 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb joka01:

Ich war ja noch nie auf einem C6 Treffen. Was erwartet mich denn da so?

Leider kann ich terminlich überhaupt nichts sagen, weil wir in dem Zeitraum irgendwann spontan noch weg wollen. Deshalb bringt ein Eintrag von mir in die doodle Liste nichts.

Viele Grüße 

Jörg

Hallo Jörg

Durch diese Treffen habe ich heute ein persönliches  Netzwerk und viele Freund in halb Europa. Zudem habe ich mit diesen Freunden zusammen mit dem C6, Landstriche und Orte kennen gelernt die ich wohl sonst nie gesehen hätte und das zum Teil nicht all zu weit von meiner Haustüre. Was ich auch noch erwähnen möchte....geniesse heute Weinsorten die ich vorher nicht mal probiert hätte ;-)  

Grüsse, Thomas

Link to comment
Share on other sites

Für 19 Jährige ist das natürlich nichts. Aber für das gehobene Alter sind diese Ausfahrten vermutlich genau das, was Du im September ursprünglich vorhattest: einfach mal weg. Dazu gehört: schönes Hotel, schönes Essen in schönen Landschaften, schöne kulturelle Eindrücke durch Besichtigungen vor Ort. Man könnte sagen, es ist Urlaub. Aber es heißt C6 Treffen. - Ich persönlich rede kaum über Autos. Die haben 4 Räder.

Jörg, schau Dir mal die vergangenen C6 Treffen hier im Forum (Suche) an. Dann bekommst Du einen Eindruck, ob das was wäre - für Dich und die Deinen. Ist ja alles recht gut dokumentiert.

Ähem, wo finde ich die Doodle Umfrage denn? 

zurigo

Edited by zurigo
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...