wo6819

mit welchem Lexia Lieferanten , z.b. von ebay , habt Ihr gute Erfahrungen gemacht?

Recommended Posts

jens-thomas
vor 26 Minuten schrieb wo6819:

Oder fälschen die Chinesen auch die Aufkleber ?

Natürlich, das ist die leichteste Übung bei der Aufgabe.

 Gruß Jens 

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS

Hallo,

Brücken statt Optokoppler müsste man doch leicht mit dem Ohmmeter prüfen können, auch im eingebauten Zustand.

Ist das ELIT-Protokoll eigentlich bekannt?

Grüße

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
jens-thomas
vor 1 Stunde schrieb AndreasRS:

Brücken statt Optokoppler müsste man doch leicht mit dem Ohmmeter prüfen können, auch im eingebauten Zustand.

Hier zum nachlesen. Das mit den Optokopplern steht recht weit hinten.

vor 1 Stunde schrieb AndreasRS:

Ist das ELIT-Protokoll eigentlich bekannt?

Elit wurde solange ich hier mitlese nur beim XM erwähnt.

 Gruß Jens 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
irgendwer

Hallo für Alle,

Ich habe eine Frage zu Lexia,oder Diagbox:

Kann man mit diesen Geräten nur auslesen,oder auch Parameter ändern, z.B. Reifendrucksensoren zum Fahrzeug einstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
jens-thomas

Du kannst mit dem Clon alles machen, was der :) auch kann.

 Gruß Jens 

Share this post


Link to post
Share on other sites
irgendwer

Ich habe es gerade gelesen, man braucht Username and password um alle Sachen auszuführen, was die Werkstatt kann. Wo kriegt man es?

Share this post


Link to post
Share on other sites
jens-thomas

Die Quelle stell hier ein.

 Gruß Jens 

Share this post


Link to post
Share on other sites
irgendwer

large.Screenshot_2019-08-28-18-45-48-684_com.alibaba.aliexpresshd.png.18a551ce6fe69d97b3892a5d86aa5a55.pnglarge.Screenshot_2019-08-28-18-56-04-687_com.alibaba.aliexpresshd.png.979db383a68a093d29a600225e6cb0ec.pngBei diesem shop findest Du es

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
jens-thomas

Fang erstmal an auszulesen, verstehe alles, was dort angezeigt wird. Führe dann Parametermessungen durch und wenn‘s an das Codieren geht, dokumentieren alles, damit du verkorkste Einstellungen wieder zurücknehmen kannst. Passwörter gibt es hier im Forum.

 Gruß Jens 

Share this post


Link to post
Share on other sites
citro77
Am 27.8.2019 um 08:13 schrieb jens-thomas:

Du kannst mit dem Clon alles machen, was der :) auch kann.

 Gruß Jens 

aber nur wenn der Klon ordentlich funktioniert, was nicht sichergestellt ist

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald

Pauschal ist aber bei Fahrzeugen ab 2016 Schluss, weil die dann aufgrund der moderneren Steuergeräte nötige Diagbox-Software V8, V9 keine notwendige Verbindung zum Citroen-Server hat.

Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites
jens-thomas
vor 2 Stunden schrieb citro77:

funktioniert, was nicht sichergestellt ist

Meiner funktioniert ordentlich. Weiter oben habe ich auch meine Bezugsquelle genannt.

 Gruß Jens 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Asterix04

Zur Frage "halfchip" oder "fullchip" habe ich meinen Lieferanten "easydiagnostics" aus England angeschrieben:

Dear Ladies and Gentlemen,

Several years ago I bought the diagnostic system "Lexia 3 / Diagbox" Version 7.52 for Citroen from you. It is the "half chip" version. Is this the risk of damage to the vehicle greater than using the "full chip" version? Thank you for your reply. Kind regards

Andreas R.

 

Die Antwort:

Hello

No risk of damaging the vehicle unless you misconfigure it. Several years ago full chip lexia did not exist.
You can use it safely.
Regards
 
Grüße
Andreas
Edited by Asterix04
Formatfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites
citro77
Am 3.9.2019 um 08:36 schrieb Asterix04:

Zur Frage "halfchip" oder "fullchip" habe ich meinen Lieferanten "easydiagnostics" aus England angeschrieben:

Dear Ladies and Gentlemen,

Several years ago I bought the diagnostic system "Lexia 3 / Diagbox" Version 7.52 for Citroen from you. It is the "half chip" version. Is this the risk of damage to the vehicle greater than using the "full chip" version? Thank you for your reply. Kind regards

Andreas R.

 

Die Antwort:

Hello

No risk of damaging the vehicle unless you misconfigure it. Several years ago full chip lexia did not exist.
You can use it safely.
Regards
 
Grüße
Andreas

Die Verkäufer erzählen ja viel, wenn Brücken eingelötet sind ist das auf jeden Fall gefährlich durch die fehlende galvanische Trennung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.