Jump to content

CX Ölmessstab richtig ablesen


Frank M
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr lieben CXler

Hab heut mal wieder vor dem Problem gestanden wie lese ich den blöden Ölmessstab richtig ab.

Hab noch nie so nen miesen Peilstab gehabt.

Hatt jemand nen besonderen Trick wie das am sichersten abzulesen geht.

Hilft es evtl den mal richtig aufzupolieren ?

Link to comment
Share on other sites

Jo, das ist schon klar. Ich bin durchaus in der Lage Ölstand zu messen. Bloß brauch ich beim CX in der Regel mehrere Anläufe um das wirklich klar und deutlich zu sehen. Entweder ist der Stab schon zu alt mit seiner Patina oder ich weiß nicht. Jedenfalls wenn ich den rausziehe hängt der voll mit Öl. Wenn man ihn wieder reinsteckt, erst mal warten bis das Öl wieder runtergelaufen ist was man beim Rausziehen hochgezogen hat. Heute beim vierten Anlauf hat ich dann endlich ein klares Bild.

Und nein , ich Bild mir das nicht ein. Es wurde mir schon von ein paar Leuten als CX-Macke bestätigt.

Link to comment
Share on other sites

..was völig richtig ist- beim cx ist das schwierig. Gutes Licht (Sonne) hilft schonmal statt schattigem Tankedach...:-) Bei mir sieht man es sowieso nur auf der Rückseite des Peilstabes.

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem td2 ist es kein Problem.Ist deiner schwarz aus Kunststoff? Das war bei meiner Freundin ihren Audi so.War immer ein Problem.Meiner ist aus Metall.

Link to comment
Share on other sites

Ne, meiner ist auch aus Metall. Allerdings halt schon ein bissl älter ( Komisch ;-) ) Evtl zu glatt oder zu rauh. Keine Ahnung. Hatte den mal weiß lackiert. War solange die Farbe drauf war ganz OK zu sehen. Die Farbe hält natürlich auf dem Stab nicht dauerhaft.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...