Jump to content

Hinterachsen Tausch bei einem Xsara Break (N2)


Sunny45
 Share

Recommended Posts

Ich fahre einen Xsara Break 1.6 16v EZ 10.2001. Jetziger km Stand 142.000, habe ihn vor 7 Jahren, in Top Zustand aus erster Hand für wenig Geld, erworben :). Leider ist jetzt an der Hinterachse ein Lager defekt, so dass er rechts ein X-Bein hat. Da auch die Torsionsstäbe vor Jahren kaputt gingen und durch eine Feder ersetzt wurden, wäre jetzt doch ein Hinterachsen Tausch eine gute Möglichkeit, ihn wieder richtig flott zu machen. Wir hängen halt an unserem Xsara :)

Was meint ihr dazu? Lohnt sich das noch? Kennt ihr jemanden im Münchner Raum, der diese Reparatur machen könnte? 

Beste Grüße 

Edited by Sunny45
Link to comment
Share on other sites

  • Sunny45 changed the title to Hinterachsen Tausch bei einem Xsara

Echt? Auf die diversen Angebote Generalüberholter Hinterachsen für um die 300 Önken :) (incl. Versand) bin ich ja schon gestoßen, von Einbau Angeboten sah ich da noch nichts. Habe auch ein Video gefunden, wo die gesamte Aufbereitung gezeigt wird. Das sind noch richtige Männer 😉 an richtig großen Maschinen 😄 , die da ganz schön viel zu tun haben.

Link to comment
Share on other sites

Also so 'ne komplette Hinterachse raus und eine neue rein ist doch kein Hexenwerk, das aufwändigste dürfte das anschließende Bremse entlüften sein. Guck doch mal ob du eine Selbstschrauberhalle findest, schau dort mal persönlich vorbei und frag mal ganz unverbindlich nach was dich das kostet, vor allem wenn der Betreiber mal mit anpackt, wozu die meisten in der Regel auch bereit sind. Ich hab mal irgendwo in München in so einer Selbstschrauberhalle vom XM 2,5TD nen Turbolader gewechselt, leider weiß ich nicht mehr wo, ist schon ein paar Jahre her.

Edited by Manson
Link to comment
Share on other sites

Du hast da vermutlich recht, aber ich bin kein Schrauber. An so große Sachen trau ich mich nicht ran. Trotzdem danke für den Anschubser und die links. Habe immerhin schon mal, wie der Lüfter mal auf Dauerlauf lief, mir die Transistoren besorgt und getauscht. Und ein paar andere Sachen auch. Aber noch nie was im Bereich der groben Mechanik gemacht. 

Edited by Sunny45
Link to comment
Share on other sites

Die Hinterachse dürfte mit 4 Schrauben an der Karosse befestigt sein, Bremsleitung muss man trennen und die Handbremsseile aushängen sollten sie beim Xsara an die HA gehn. Wenn die neue Achse komplett mit Radlagern und Bremse kommt dann ist das eigentlich keine große Sache (bei Anhängern ist das so), wenn nicht muss das dann noch umgesteckt werden. Wirklich kein Hexenwerk, hast du keinen Freund der halbwegs handwerklich begabt ist? ...und wie gesagt, die Betreiber sind in der Regel aufgeschlossen und packen auch mal mit an oder erklären am Objekt.

 

Fahr mal dahin, pack das Auto auf ne Bühne, sag dem was du machen möchtest und schau dir das vorab mal an ;)

Edited by Manson
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

bx-basis

Es ist in wenigen Stunden gemacht, aber man sollte schon wissen was man tut wenn man an Achsen und Bremsen arbeitet. Für einen Laien ist das eher nichts.

Die Bremse sollte man kpl. erneuern bei der Gelegenheit, mit etwas Pech braucht man neue Leitungen wenn die sich irgendwo nicht mehr lösen lassen. Die neuen Achsen kommen ohne Radnaben, d.h. auch die müssen neu. ABS-Sensoren lönnten festsitzen, ggf. also auch neu.

Ansonsten sind es tatsächlich nur 4 Verschraubungen vom Innenraum aus. Auspuff weg, Bremsleitungen trennen, ABS-Stecker ab und schon kann nan das Ding rausnehmen.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

4 hours ago, bx-basis said:

Es ist in wenigen Stunden gemacht, aber man sollte schon wissen was man tut wenn man an Achsen und Bremsen arbeitet.

Deswegen meine Empfehlung mal bei so einer Selbstschrauberhalle vorbeizuschauen denn die Betreiber haben in der Regel schon Ahnung von dem was sie anbieten und auch selbst machen. Ich brauchte niemanden zur Unterstützung in München aber ich kenne es von der hier ansässigen weil ich dort auf der Bühne mehrmals am Hyundai von meiner Mutter arbeiten durfte und da kommt man halt auch mal ins Gesptäch und bekommt auch mit das die beiden bei anderen mit angepackt haben, Arbeitsabläufe erklären, das passende Werkzeug empfehlen, etc. - wird wohl in München auch nicht anders sein, höchstens vielleicht etwas stressiger weil frequentierter ....dann gibts aber immer noch den Weg in die von München gar nicht so ferne Provinz wo alles etwas ruhiger ist ;)

Und Danke für die weiterführende Erläuterung, ich hab noch keine neuen Achsen verbaut, nur gebrauchte und wenn ich die von meinem Trailer wechsle dann kommt die neue mit allen Teilen, da muss man tatsächlich nur die neuen Seile einhängen. Hab zwar schon bei Rü neue Berlingo-Achsen liegen sehen, aber nur so im vorbeilaufen und wusste nicht mehr was da alles dran ist und was nicht ;)

Edited by Manson
Link to comment
Share on other sites

bx-basis

Meine praktische Erfahrung beschränkt sich auch nur auf eine einzige Achse am Xsara Break, das ging damals in der Scheune ohne Bühne relativ einfach, dauerte aber mehrere Tage weil ich eben weder neue Radnaben noch neue Bremsleitungen parat hatte und daher nicht in einem Rutsch durcharbeiten konnte.

Link to comment
Share on other sites

AX furio

FYI: damals Tagessatz für eine ungeplante Fahrzeugübernachtung auf der Hebebühne: 80€, war 2012, Mietwerkstatt in München Pullach... 

Mietwerkstatt-schrauben kann für einen wenig routiniert Laien / Amateurschrauber m.E. Echt stressig werden, wenn irgendwas unplanmäßiges z.B. wie von @bx-basis beschrieben, passiert. Auch wenn die Jungs prinzipiell immer hilfsbereit sind. 

Link to comment
Share on other sites

Muss die alte Achse nicht raus, bevor der "Spediteur" die Neue bringt, da sonst Pfand bzw. Retourekosten anfallen?

Nach 20 Jahren würde ich mal in die Schweller schauen, bevor der Wert verdoppelt wird.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Auch ein guter Hinweis, wobei ich bei einem Händler gelesen habe, der macht es ohne Pfand und retoure 😕  ... die Schweller sind (leider 🤪) noch in gutem Zustand ... Kupplung und Auspuff sind relativ neu, Sommerreifen sind vom letzten Jahr, Motor verliert kein Öl und läuft noch rund ... wenn man halt etwas in die Zukunft schauen könnte ...

 

Link to comment
Share on other sites

silvester31

Selbst wenn Schweißarbeiten für 1000€ anstünden, plus Achse für ~ 650€....

Wenn man dann noch 2x TÜV bekommt, rechnet sich das doch. Vernünftiger Ersatz geht bestenfalls bei 6000€ los....

Link to comment
Share on other sites

  • Sunny45 changed the title to Hinterachsen Tausch bei einem Xsara Break (N2)
Posted (edited)

Jepp, das ist auch mein Gedanke. Bei der letzten TÜV Untersuchung gab es keine ernste Beanstandung.

Edited by Sunny45
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Habe vor einigen Tagen nahe München tatsächlich eine Citroen und Peugeot Fachwerkstatt für diese Arbeit gefunden. Nach einigen erfreulichen Emails mit informativen und fairem Inhalt war ich dann dort zur direkten Begutachtung und das Gespräch mit dem Werkstatt Leiter war ebenso :)

Inzwischen haben sie die Achse bestellt und mich gestern telefonisch darüber informiert. Am Mittwoch wird sie getauscht. Für den Weg zur S-Bahn, etwa 800m, haben sie mir schon einen Shuttle angeboten :) ... man sollte als Städter sein Umland nicht vergessen... 

Edited by Sunny45
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

frommbold
vor 2 Stunden schrieb Sunny45:

:) ... man sollte als Städter sein Umland nicht vergessen... 

immer wieder schön, wenn städter merken, dass es auch jenseits der stadtgrenze noch menschliches leben existiert!

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

silvester31
vor 4 Stunden schrieb Sunny45:

Habe vor einigen Tagen nahe München tatsächlich eine Citroen und Peugeot Fachwerkstatt für diese Arbeit gefunden. Nach einigen erfreulichen Emails mit informativen und fairem Inhalt war ich dann dort zur direkten Begutachtung und das Gespräch mit dem Werkstatt Leiter war ebenso :)

Inzwischen haben sie die Achse bestellt und mich gestern telefonisch darüber informiert. Am Mittwoch wird sie getauscht. Für den Weg zur S-Bahn, etwa 800m, haben sie mir schon einen Shuttle angeboten :) ... man sollte als Städter sein Umland nicht vergessen... 

👍👍👍👍👍👍👍

Link to comment
Share on other sites

Leider nur ein Zwischenbericht 😕

Tja, gerade kam der Anruf der Werkstatt, die gelieferte Hinterachse ist tatsächlich eine Falsche 😒 .. die Alte ist jetzt wieder drin und ich könnte das Auto morgen abholen (oder das Auto auch bis zum nächsten Termin in einer Woche dort lassen). Dann kommt  hoffentlich die Passende und erst wenn sie sich davon überzeugt haben, wird aus- und eingebaut. Die alte HA wird dann erst eine Woche später abgeholt, hätte der Spediteur angeboten. Tja, hätte auch anders/besser laufen können ...

Edited by Sunny45
kleine Korrektur
Link to comment
Share on other sites

Athanagor68

Da hast aber richtig Glück gehabt, stell dir jetzt vor das Drama in der Autohobbymietwerkstatt...

Was war denn falsch an der gelieferten Irrtum-Version?

Link to comment
Share on other sites

Das wäre echt ganz übel geworden 😒

Der Meister war gerade unterwegs... ich frag ihn jetzt dann am Mittwoch beim Abholen aus... auch ich fand bei meinen Recherchen erstmal einige, die passen könnten... nicht jeder Anbieter ordnet seine Artikel total eindeutig ein. Ist bei generalüberholten Teilen sicher auch nicht immer ganz einfach. 

Link to comment
Share on other sites

mit ABS, ohne ABS, Trommelbremse, Scheibenbremse, Kombi/Break, Limousine/Berline, verstärkt, normal sind schon paar Varianten.

Link to comment
Share on other sites

Weiteres update: die Tausch Achse (dies mal die Richtige) kam erst Donnerstag Abend gegen 20:00 Uhr an. Der Werkstatt Leiter musste extra rein fahren, um sie in Empfang zu nehmen. 

Heute mittag dann Anruf, die quere Bremsleitung ist an zwei Stellen angerostet und wird ersetzt wie auch Anbauteile, die sich nicht lösen lassen. Sie haben alle benötigten Teile da... heute würde es leider nicht mehr klappen, aber Montag Vormittag... sicher.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...