Search the Community

Showing results for tags 'feder'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 6 results

  1. Hallo, ich fahre seit Februar einen C5 Tourer 2.0 HDI Baujahr 2010 mit 65tkm. Das Fahrzeug hat ein Hydraktiv 3+ Fahrwerk. Nun macht das Fahrwerk seit einigen Monaten ziemlich Stress und ich bin kurz vorm verzweifeln. Daher hoffe ich hier im Forum kann mir jemand weiter helfen. Wenn das Fahrzeug über Nacht steht senkt der Wagen sich hinten ab, vorne bleibt er auf Höhe. Der Wagen steht also keilförmig, mit der Nase nach oben. Wenn ich den Wagen öffne hört man die Pumpe des Fahrwerks anlaufen. Das Fahrwerk hebt sich aber nicht an. Die Pumpe läuft mehrere Minuten und manchmal hebt sich das Fahrzeug dann mit einem Sprung an. Manchmal passiert aber auch gar nix und das Fahrzeug bleibt hinten einfach unten, dann springt es erst 15 bis 20 Minuten später mit einem Knall auf Höhe. Wenn das Fahrzeug mal auf Höhe ist verhält es sich normal und bietet den üblichen Komfort. Solange das Fahrzeug nicht auf Höhe ist, ist die Federung extrem hart, bzw. es ist keine Federung vorhanden. Bei längeren Autobahnfahrten passiert es auch schon mal während der Fahrt, das Fahrzeug senkt sich hinten ab und der Federungskomfort ist nicht mehr vorhanden, das Fahrzeug wird dann bretthart und gibt alle Fahrbahnunebenheiten ungefedert weiter. LDS Öl ist ausreichend drin und das System verliert keinerlei Hydrauliköl. Ich war in einer Citroën Werkstatt und erst hieß es das ist definitiv der Niveausensor, am nächsten Tag hieß es die Regulatoren an der Hinterachse müssen erneuert werden, am dritten Tag meinte der Meister er hat keine Ahnung was los ist und stellt eine Anfrage an Citroën. Am 4ten Tag kam dann die Antwort von Citroën, die meinten die Werkstatt soll vorsorglich die Hydraktiveinheit (Pumpe mit Steuergerät) mal wechseln. Nachdem ich gehört habe was der Spass kostet und nicht unter die Gebrauchtwagengarantie fällt, habe ich abgebrochen. Niveausensor und Regulatoren wurden nicht gewechselt, sondern nur überprüft. Auch die zweite Werkstatt bei der ich war hat nur wild geraten und keine Fehlerdiagnose gemacht. Auch die wollten nur mal vorsorglich ein paar Teile wechseln, konnten aber nicht sagen woran es liegt. Ich bin für jeden Tip dankbar, hatte jemand von euch schon mal ein ähnliches Problem? Wie habt ihr es gelöst? Danke für eure Beiträge und frohe Festtage. MFG
  2. Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen. Bei dem C3 VTR BJ 07/72007 meiner Frau ist die Feder vorne links gebrochen und ich bin auf der Suche nach dem passenden Ersatzteil. Die Farbmarkierung an den eingebauten Federn ist 3x blau. Diese Farbkombination konnte ich allerdings in der Ersatzteildokumentation im Citroen Service Portal nicht finden. Handelt es sich um eine spezielle Feder für den VTR, der ja gegenüber den "Standard"-Ausführungen ein strafferes Fahrwerk haben soll, oder hat die passende Austauschfeder eine andere Farbmarkierung als die eingebaute? Hier die Daten vom Fahrzeug: C3 1.6 16V Benziner Baujahr: 07/2007 Organr: 11204 Ausstattung: VTR Mit Panoramaschiebedach Mit Klimaanlage Danke schonmal für die Aufklärung. Liebe Grüße Sebastian
  3. Tag auch, nachdem der Xantia mithilfe des Forums wieder bremst und und kein LHM mehr verliert, und auch der aktuelle Kühlwasserverlust morgen behoben wird, macht sich der Kompressionsverlust stärker bemerkbar. Bisher mußte ich ca.3-4 mal vorglühen damit die Maschine anspringt. Jetzt "dieselt" er nach, läuft nach abstellen ca.4-5 sec. nach. Das sieht nicht so gut aus. Wielange gebt Ihr dem Motor noch? Hat aktuell 220TKM. Gruß Harald, der schon nach Ersatz sucht
  4. Hallo, kennt jemand einen Federsatz für die Hinterachse, welche den Wagen etwas anheben, so etwa 15 mm? mfg
  5. Hallo, Bei meinem Berlingo Diesel (Ez.1999) knarzt seit gestern die linke vordere Feder beim Fahren und wenn ich am Auto rumwackel (klingt nach Kunststoff). Mein Vertrauensmechaniker sagt am Telephon, dass wäre eine gebrochene Feder, ist aber zur Zeit total überlastet und hat keine Zeit. Ich habe den Wagenheber beim linken Vorderrad angesetzt und den Wagen angehoben. Von einer gebrochenen Feder ist nix zu sehen. Müsste man eigentlich sehen, oder? Dann hab ich den Wagen wieder runtergelassen und seit dem ist das Knarzen weg. Wie lang? ?Hat jemand irgendeine Idee?
  6. Moin aus Hamburg, bitte um kurze Hilfe, wie ich die inneren Rückleuchten bei meinem Xantia ausbaue. Ich habe keinen Kombi, sondern einen "normalen" 5 türer.