Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'iii'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

3 Ergebnisse gefunden

  1. ErnstX2

    Geplante Neuanschaffung

    Hallo in die Runde, da ich eine Regresszahlung erwarte, will ich mich von meinem Xantia trennen und einen C5/III Tourer zulegen. Ich habe folgende Vorstellungen: Vollausstattung inkl. Vollleder, Automatic, Klima etc. Bei den großen Portalen habe ich überwiegend Diesel gefunden. Macht nicht, da nächste Sperrzone über 200Km entfernt. So 3,0 V6 mit 241 PS wäre schon ganz nett, oder lieber Benziner, Da ich den C5 nicht kenne, würde ich mich über Tips und Erfahrungen sehr freuen. Gruß ErnstX2
  2. doehmo

    CX 2 Break Bj.1986

    So, werde mir einen stillen Bereich suchen, und habe massig Zeit ! 2 Serie II und Ich weiß noch nicht genau welcher, muß mir das Alles aneignen, bin blutiger Anfänger. Aber das wird meine Beschäftigung für jede freie Minute. Poe a poe z.B Stoßstange Rostflecken, Lack Rostsanierung usw usw Hier schonmal Bild 1 in extrem gutem Licht, Problembilder kommen später
  3. Nachdem ich ja meinen verloren geglaubten Schlüssel wiedergefunden hatte, habe ich nun heute mal versucht, das Schloss wieder gängig zu machen. Als ich den Wagen vor sechs Jahren kaufte, drehten die Schlösser noch durch, jetzt drehte sich gar nichts mehr. Ich habe dann nach dieser Anleitung das Schloss ausgebaut. Den Schließzylinder konnte ich aber erst rausdrücken, nachdem ich das Ding eine Stunde in Rostlöser eingelegt (eingelegt, nicht nur besprüht!) hatte. Man sah auch ganz klar, dass die Oxydation in der unteren Hälfte des Zylinders schuld daran war, dass sich nichts mehr drehen konnte. Der Bereich, wo die Schlüsselspitze gegendrückt, war aber durch ebendiese ziemlich stark ausgeleiert, sogar soweit beschädigt, dass sich Material ablöste, was dazu führte, dass der nötige Druck nicht mehr ausreichte, um den Mitnehmer, der den Schließmechanismus betätigt, ausreichend zu drehen. Nach zusammensetzen des Schlosses bestätigte sich der Verdacht; zwei–drei Millimeter ließ sich der Hebel bewegen, danach drehte der Schlüssel wieder durch. Es steht hier teilweise geschrieben, dass »die Schlüsselspitze abgenutzt sei« und sich deshalb der Druck nicht aufbauen lässt; ich bin da nun, nachdem ich das Schloss von innen gesehen habe, anderer Meinung. Ich werde mit die Tage mal das Beifahrertürschloss vorknöpfen, in der Hoffnung, dass das nicht ganz so verschlissen ist. Wenn das auch nicht mehr zu retten ist, muss ein neuer Schlosssatz rein. Immerhin hatte der Wagen, als ich ihn kaufte, schon 225000 km runter, und das ohne FB, deswegen ist das Schloss auch so verschlissen und nicht nur verdreckt.