Jump to content

linoBerlin

Recommended Posts

Hallo,

ich habe so eine Sprengladung auf meinem Schreibtisch stehen. Das Grün wurde oft als russisch militärisch bezeichnet. Ich habe dann ein lustiges Gesicht draufgemalt und einen Haltering aus einem Roboter als Heiligenschein draufgelegt. Seither ist Ruhe.

Gernot

Edited by Gernot
Link to post
Share on other sites
ACCM Freddy
Jetzt stellt Citroën schon Bomben her ne ne

Was heisst hier Jetzt? Das hat Citroën vor 98 Jahren doch schon gemacht.

Okay, waren keine Bomben, wohl aber Schrapnell-Granaten...

Link to post
Share on other sites
Oktobernixe

Nein? Gibts nicht? 5090969-handgranate-close-up-isoliert-auf-weissem-hintergrund.jpg

Gibt nix, was es nicht gibt...

Aber so lange wir drauf achten, was wir in unsere Autos bauen, dürften wir zwar eine gute, aber keine bombige Federung haben :D.

Gruß Daggi

Link to post
Share on other sites

"Beim Ausräumen seines Kellers in der Weißenseer Bizetstraße hatte ein 26-Jähriger am Montagabend die angeblichen Sprengkörper entdeckt. Weil die Farbe so militärisch aussah und die Gegenstände verdächtig nach Gas rochen, vermutete er, es seien Granaten – und wählte den Notruf."

Ist das nicht wieder etwas für den Thread "Gesamtschule am Ende?". :D

Aber wollen wir mal nicht so sein.

loa2gkzs04pbew.jpg

Link to post
Share on other sites

Ein Dackel gehörte bis in die 90 Jahre zur Ausstattung jedes Gerätewagens (GW Blödqu). Einzig das Land Brandenburg ging mit der Anschaffung der erwähnten Wackeldackel einen Sonderweg. Die sog. Dachsspürgeräte vierbeinig sind heute, wenn ordentlich präpariert, gesuchte Sammlerobjekte.

Gruß.. (nach Diktat verreist)

Link to post
Share on other sites
Xantiaheinz

Das die Kullern militärisch von Nutzen sein können hat auch Rheinmetall erkannt, der neue Schützenpanzer "Puma" hat eine HP-Federung.

Hhhmmmm - wäre vielleicht eine Alternative falls PUG die HP aussterben läßt (oder selbst stirbt).

Link to post
Share on other sites
Citronenbändiger

Die Idee hatte ich schon lange : Großstädter erschrecken leichtgemacht . Eine Batterie , mehrere bunte Drähte , ein Wecker und eine alte Federkugel . Das Ganze irgendwo plaziert an einem öffentlichen Platz -Ratzfatz ist alles voll mit Blaulicht und schwarzen Jacken . Vorallem lustig , was die Presse daraus macht : LKW Zubehör . Gruß , Georg .

Link to post
Share on other sites
Die Idee hatte ich schon lange : Großstädter erschrecken leichtgemacht . Eine Batterie , mehrere bunte Drähte , ein Wecker und eine alte Federkugel . Das Ganze irgendwo plaziert an einem öffentlichen Platz -Ratzfatz ist alles voll mit Blaulicht und schwarzen Jacken ...

Hallo,

statt der Strafe für diesen "Spaß" kaufst Du Dir lieber einen neuen C5 mit allen Extras.

Gernot

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...