Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'dachbox'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 5 results

  1. Der Chatte

    PIMP MY ROOF BOX

    Eine Dachbox ist eine Dachbox ist eine Dachbox? Das lässt sich ändern! Meine Nebengeräusche (10 & 5) und ich überlegen, hirnen und grübeln seit geraumer Zeit und sind aktuell durch einen vorbeifahrenden HZJ-Cruiser, der die Silhouette zweier Kameltreiber, die vor Palmenkulisse nebst Pyramiden und allerlei Gestrüpp, daher reiten, spazieren fuhr, zu folgender Idee inspiriert — klingt schöner als »abgekupfert« und »geklaut«, gel?! — worden: Es gibt dieses Werbevideo: Was wäre, wenn man einen Teil der Fahrzeuge, die ebenda zu sehen waren, plus den »Traction Avant«, die Typen »A«, »H«, den »2CV« und die »DS« — naturellement! —, als Silhouette in Fahrtrichtung auf die Dachbox pappt? Die ist fast zwei Meter lang, da geht einiges drauf. Und im Hintergrund vielleicht la tour eiffel, l’arc de triomphe und Louis de Funes? Contenance, Herrschaften, bitte: Louis de Funes ist allemal sinnvoller als ‘ne Pyramide. Jedenfalls im Zusammenhang mit Citroën. Finde ich. Naja, wie auch immer … der Sinn hinter diesem Thread ist eigentlich der, dass ich jemanden suche, der solcherdings in der Lage und dazu fähig ist, Aufkleber derart zu gestalten wie oben beschrieben. Kennt irgendeiner irgendwen? Vielleicht? Mmmh? Für den einen oder anderen Tipp wäre ich zutiefst dankbar! Ich weiß von und nutze: die »Schriftfabrik« und die »Klebebude«, die ich per Mail in obiger Sache mal fragen könnte, aber eventuell hat ja hier jemand jemanden auf der Pfanne. Da ‘s bald soweit ist, wünsch ich eine schönes Wochenende! Liebe Grüße Christoph - Der Chatte
  2. Hallo liebe Foristen! Bevor die Fahrradsaison losgeht, hätte ich gerne eine praxistaugliche, solide Transportlösung für meinen C4P (gebaut Q1/2015). Weil sowohl mein Vater als auch ich selbst bisher nur gute Erfahrungen mit Thule-Dachträgern gemacht haben und ich auch noch 2 Thule-Fahrradhalterungen besitze, habe ich mir den laut Fachhandel und Thule-Hompage zum C4P passenden Grundträger-Bausatz kommen lassen. "Bausatz" deshalb, weil Thule mittels eines ausgeklügelten Adaptersystems versucht, eine möglichst kleine Anzahl unterschiedlicher Querträger zu möglichst vielen unterschiedlichen Fahrzeugtypen kompatibel zu machen, was ja aus Thules Sicht durchaus sinnvoll ist. Im Falle des C4P-Grundträgers sind dadurch 3 unterschiedliche Komponenten von Thule notwendig: ein Paket mit den eigentlichen beiden Querstangen, ein Paket mit den 4 "Füßen", die an die Querstangen montiert werden und ein Paket mit Montageplatten, die die Füße mit dem Dach und den Montagepunkten des C4P verbinden. Dazu liegt in den Paketen noch einiges an Kleinteilen, die beim Zusammenbau benötigt werden, weil bei Lieferung noch nichts vormontiert ist. Ach ja, der Vollständigkeit halber: Mein C4P hat keine Dachreling. Soweit ich weiß, gibt es das aktuelle "kurze" Modell auch gar nicht mit Reling, es gibt schlicht nur eine Dachvariante. Und aus meiner Sicht nach den Montageversuchen mit dem Thule-Träger fängt das Problem genau da an: Beim Dach des C4P bzw. den Montagepunkten. Die C4P-Fahrer, die schon mit Dachträgern experimentiert haben, wissen, wovon ich rede: Es gibt keine Montagepunkte auf dem Dach des Autos. Vielmehr müssen die Träger in Bohrungen "eingeklippt" werden, die sich in den Türausschnitten befinden. Vielleicht ist der Thule-Träger (streng genommen der Thule-Adapter für das Dach des C4P) einfach selten dämlich konstruiert, aber diese Art der Trägerbefestigung will ich meinem Auto nicht zumuten. Wenn man, wie ich das üblicherweise mache, so 10 bis 20 mal im Jahr den Träger montiert und wieder demontiert, ist nach spätestens 2 Jahren kein Lack mehr dran. Wenn ich den Träger nur ein, zwei Male im Jahr für Urlaubstouren nutzen würde, könnte ich vielleicht damit leben, aber ich brauche ihn im Sommer fast jedes Wochenende (RTFs / Fahrradbreitensport, falls das jemandem was sagt). Aktuell scheint es mir mehr ein Citroen-Problem zu sein als ein Thule-Problem. Thule muss die Montagepunkte ja nehmen, wie Citroen sie baut. Trotzdem habe ich noch Hoffnung: Kann jemand einen Dachträger empfehlen, der besser montierbar ist, ohne den Lack so stark zu gefährden? Wie ist der von Citroen vertriebene Träger? Wer ist der Hersteller? Montblanc? Welche weiteren Produkte gibt es neben Thule und Montblanc? Bei Atera habe ich nichts gefunden. Wie sind Eure Erfahrungen mit Trägern für die Anhängerkupplung? Bisher hat mein Auto keine, und mir ist die Dachträger-Lösung eigentlich auch lieber, weil ich sie bei Bedarf auch für Dachboxen, Weihnachtsbäume, Dachlatten und ähnlichen Kram verwenden könnte, aber wenn die Dachträger alle so "lackfeindlich" sind, werde ich mich eingehender mit AHKs beschäftigen. Vielen Dank schon mal und viele Grüße! der citronateur
  3. Hallo, wo bekomme ich einen Dachgepäckträger und eine Dachbox für meinen C6 her ?? Entweder neu oder gut gebraucht, muß ich dabei auf die Zuladung achten von wegen Gesamtgewicht..... Was auch noch interessant wäre ist dieses Kofferset Paßgenau für C6. Bitte um Infos, Danke......
  4. oOOosashoOOo

    C5 Sitze in Xantia?

    Hallo, da mein C5 gerade abgefackelt ist, weiss jemand ob die Sitze aus dem C5 in den Xantia passen würden? Ich hol wahrscheinlich diese Woche einen Activa TCT ab, aber auf meine elektrisch verstellbaren Ledersitze mit Sitzheizung möchte ich nicht verzichten. Die Rückbank eher nicht, oder? Die Vordersitze evtl? passen die Bohrungen? Falls irgendjemand ausgebaute Xantiasitze und mal den Abstand der Schrauben links / rechts vorne / hinten messen könnte wäre natürlich auch super Viele Grüße Sascha
  5. Hallo Suche Heckklappenaufsteller für meinen Citroen. Wer was weiß, bitte melden Grüße SchauKH

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...