Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'dachträger'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 14 results

  1. Hallo, kann jemand den Dachträger der AK 400 nach München mitnehmen ? Es darf auch etwas kosten, vielen DAnk, JJ
  2. Hallo liebe Foristen! Bevor die Fahrradsaison losgeht, hätte ich gerne eine praxistaugliche, solide Transportlösung für meinen C4P (gebaut Q1/2015). Weil sowohl mein Vater als auch ich selbst bisher nur gute Erfahrungen mit Thule-Dachträgern gemacht haben und ich auch noch 2 Thule-Fahrradhalterungen besitze, habe ich mir den laut Fachhandel und Thule-Hompage zum C4P passenden Grundträger-Bausatz kommen lassen. "Bausatz" deshalb, weil Thule mittels eines ausgeklügelten Adaptersystems versucht, eine möglichst kleine Anzahl unterschiedlicher Querträger zu möglichst vielen unterschiedlichen Fahrzeugtypen kompatibel zu machen, was ja aus Thules Sicht durchaus sinnvoll ist. Im Falle des C4P-Grundträgers sind dadurch 3 unterschiedliche Komponenten von Thule notwendig: ein Paket mit den eigentlichen beiden Querstangen, ein Paket mit den 4 "Füßen", die an die Querstangen montiert werden und ein Paket mit Montageplatten, die die Füße mit dem Dach und den Montagepunkten des C4P verbinden. Dazu liegt in den Paketen noch einiges an Kleinteilen, die beim Zusammenbau benötigt werden, weil bei Lieferung noch nichts vormontiert ist. Ach ja, der Vollständigkeit halber: Mein C4P hat keine Dachreling. Soweit ich weiß, gibt es das aktuelle "kurze" Modell auch gar nicht mit Reling, es gibt schlicht nur eine Dachvariante. Und aus meiner Sicht nach den Montageversuchen mit dem Thule-Träger fängt das Problem genau da an: Beim Dach des C4P bzw. den Montagepunkten. Die C4P-Fahrer, die schon mit Dachträgern experimentiert haben, wissen, wovon ich rede: Es gibt keine Montagepunkte auf dem Dach des Autos. Vielmehr müssen die Träger in Bohrungen "eingeklippt" werden, die sich in den Türausschnitten befinden. Vielleicht ist der Thule-Träger (streng genommen der Thule-Adapter für das Dach des C4P) einfach selten dämlich konstruiert, aber diese Art der Trägerbefestigung will ich meinem Auto nicht zumuten. Wenn man, wie ich das üblicherweise mache, so 10 bis 20 mal im Jahr den Träger montiert und wieder demontiert, ist nach spätestens 2 Jahren kein Lack mehr dran. Wenn ich den Träger nur ein, zwei Male im Jahr für Urlaubstouren nutzen würde, könnte ich vielleicht damit leben, aber ich brauche ihn im Sommer fast jedes Wochenende (RTFs / Fahrradbreitensport, falls das jemandem was sagt). Aktuell scheint es mir mehr ein Citroen-Problem zu sein als ein Thule-Problem. Thule muss die Montagepunkte ja nehmen, wie Citroen sie baut. Trotzdem habe ich noch Hoffnung: Kann jemand einen Dachträger empfehlen, der besser montierbar ist, ohne den Lack so stark zu gefährden? Wie ist der von Citroen vertriebene Träger? Wer ist der Hersteller? Montblanc? Welche weiteren Produkte gibt es neben Thule und Montblanc? Bei Atera habe ich nichts gefunden. Wie sind Eure Erfahrungen mit Trägern für die Anhängerkupplung? Bisher hat mein Auto keine, und mir ist die Dachträger-Lösung eigentlich auch lieber, weil ich sie bei Bedarf auch für Dachboxen, Weihnachtsbäume, Dachlatten und ähnlichen Kram verwenden könnte, aber wenn die Dachträger alle so "lackfeindlich" sind, werde ich mich eingehender mit AHKs beschäftigen. Vielen Dank schon mal und viele Grüße! der citronateur
  3. So ,nun endlich neue Hydraulikleitung gezogen vom BDS zum 2èr Verteiler , ganz schöne Angst gehabt etwas ungewollt kaputt zu machen. Neue Dichtungen (Kugel getauscht), Leitungen angeschlossen. So , da ich ja scheinbar etwas blöd bin noch mal ganz direkt meine Frage - wie jetzt weiter verfahren ? Wagen steht vorne aufgebockt , hinten nicht-sprich steht auf den Rädern. Jetzt geht ja wohl der ganze Kram mit entlüften wohl los ! Welche Stellung des Höhenverstellung Druckregler auf - Bremse etc.bla bla Wäre schön , wenn mir mal jemand netterweise den vollständigen Ablauf dazu erzählen könnte--möchte am Ende nichts falsch machen. LG an CX´ler Sylvester -und danke im Vorraus.
  4. oOOosashoOOo

    C5 Sitze in Xantia?

    Hallo, da mein C5 gerade abgefackelt ist, weiss jemand ob die Sitze aus dem C5 in den Xantia passen würden? Ich hol wahrscheinlich diese Woche einen Activa TCT ab, aber auf meine elektrisch verstellbaren Ledersitze mit Sitzheizung möchte ich nicht verzichten. Die Rückbank eher nicht, oder? Die Vordersitze evtl? passen die Bohrungen? Falls irgendjemand ausgebaute Xantiasitze und mal den Abstand der Schrauben links / rechts vorne / hinten messen könnte wäre natürlich auch super Viele Grüße Sascha
  5. beatleu

    Weiterversand nach Paraguay

    Hallo Leute. Kommt immer wieder vor, dass ich Neuteile für meine Cit's im Netz finde, die Anbieter aber nur innerhalb DE versenden. Währe für mich praktisch, jemanden in DE zu haben, dem ich zum Beispiel 200 Euro auf sein Konto überweisen könnte und der mir dann die an ihn gesendeten Pakete an meine Adresse in Paraguay per DHL weiter schickt. Geht das Guthaben zu Ende, überweise ich wieder. Währe auch bereit, eine kleine Aufwandsentschädigung zu bezahlen. Saludos Beat
  6. Hallo bräuchte bitte wieder mal eure Hilfe bei meinem Bx Gti. Und zwar bin ich draufgekommen, dass wenn das Auto eine Woche oder länger steht und ich zum Auto gekommen bin hat nichts mehr funktioniert da die Batterie leer war. Mit Starterhilfe oder Batterie ausbauen und laden hat er sofort wieder funktioniert. Radio und Innenbeleuchtung hab ich davor noch überprüft ob die abgeschalten sind. Batterie ist neu, wahrscheinlich war die alte Batterie gar nicht kaputt aber egal. Habe die Batterie geladen und ne Woche stehen gelassen und hat keinen Strom verloren also ist sie in Ordnung. Hat schon einer mal vielleicht so ein Problem gehabt oder weiß jemand wie ich da vorgehen kann. Ist nähmlich mittlerweile echt nervig da ich jedes mal die Batterie abklemmen kann. Danke im Vorhinein für eure Tipps und Hilfe. Viele Grüße aus Wien Dominik
  7. Hallo liebe Plurielfans, ich suche dringend einen neuen oder gebrauchten Dachträger / Grundträger für den Pluriel. Wer nun feststellt, dass er seinen Dachgepäckträger seit Jahren unbenutzt im Keller liegen hat oder wer seinen kleinen Pluriel gerade verkauft hat oder oder oder... der melde sich doch bitte. Viele Grüße Plurielsommer
  8. Hallo, ich suche einen Dachträger für meinen Pluriel. Gebraucht oder neu. Falls ihr was habt, bitte mit Preis und Kontaktdetails melden. Viele Grüsse Ferdinand
  9. Hallo Suche Heckklappenaufsteller für meinen Citroen. Wer was weiß, bitte melden Grüße SchauKH
  10. Hallo, ich habe mir ja nen Tourer gekauft,aber leider hat das gute stück kein Navi!Hab zur zeit eins von becker drin,aber ich war am überlegen "einfach" das originale navi nachzurüsten! Nun die frage,hat diesen versuch schon jemand gewagt?Eigndlich bräuchte man ja nur den TFT,das zugehörige kabel(wenn es noch nicht verbaut ist)Und das Radio! Werde euch natürlich auf dem laufenden halten Liebe grüße Christian
  11. Hallo, Plurielfreund. Ich suche einen Dachträger für den Pluriel. Bitte melden, besten Dank im Voraus. Gruß!
  12. Habe gerade Peugeot's Website zum BB1, Peugeots E-Mobil-Studie mit Michelins ActiveWheels gefunden: http://www.bb1-peugeot.com/ Natuerlich gibt es auch einen YouTube Channel: http://www.youtube.com/BB1Peugeot Gruesse, Dirk
  13. Hallo, ich suche einen Dachträger für meinen Fiat Ulysse, Bj 99 (Eurovan 1, Baugleich mit C8, Lancia Phaedra etc.) Hat noch jemand einen rumliegen? Weiss jemand welche Träger von anderen Modellen die gleiche Befestigung haben? Oder geht es auch ohne die Originalen Dachschienen? Ich bin dankbar für alle Tips! Grüsse aus Hamburg
  14. MichaelS

    CX-Gespann auf der A45 ...

    ... am Mittwoch (30.03.) gegen 11:00 Uhr zwischen Meinerzhagen und Drolshagen ... Break als Zugfahrzeug; Berline auf dem Hänger. Sah sehr imposant aus. War's einer von hier?

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...