Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'2010'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

8 Ergebnisse gefunden

  1. Nach dem Erfolg des Citroen DS Kalenders aus dem Jahr 2009 hat der Regensburger Fotograf Dietmar Grün auch für das Jahr 2010 wieder einen Kalender gestaltet. Der eingentlich nur als Dank für die Modelle geplante Kalender des letzten Jahres avancierte zum Selbstlaeufer, fand Anerkennung und wurde ausgiebig vom DS-Club Deutschland in der Clubzeitschrift publiziert. Ein Exemplar des Kalender befindet sich sogar im Archiv des C42, dem Citroen Museum auf den Champs- Elysee in Paris! Mit dem Kalender DS 2010 : Die schoene und das Biest, knuepft Dietmar Gruen nahtlos an die Erfolge seines Erstlings an. Dieser Kalender sollte in keiner Sammlung eines echten Citroen DS - Liebhabers fehlen. Bestellen können Sie den Kalender bei Redgoods unter folgen Link: http://www.redgoods.de/Kalender-DS-2010-Die-Schoene-und-das-Biest
  2. admin

    ACC-Kalender 2010

    Hallo zusammen, was haltet Ihr von der Idee, einen Kalender mit eigenen Bildern aus der Welt der ACC-Forenuser zu erstellen? Der Kalender kann zwar nicht mehr bis zum 1. Januar fertig werden, aber wenn wir gleich mit der Bildersammlung anfangen, könnte er im Laufe der KW 1 an der Wand hängen. Wir bräuchten nur 12 schöne Bilder mit Citroens. Bei einer Auflage von 100 Stück würde ein Kalender irgendwo zwischen 5,- und 10,- Euro kosten (DIN A3 quer, Hochglanzdruck, 250gr-Papier). Der Versand in Höhe von EUR 3,90 käme dann noch dazu. Das finanzielle Risiko könnte ich übernehmen, ich kann mir nämlich schon vorstellen, dass wir 100 Stück an den Mann bringen könnten. Den Aufwand für die Erstellung und den Versand würde ich auch übernehmen. Also postet mal Eure Bildvorschläge hier rein (am Besten über http://bilder.citdoks.de hochladen), dann können wir im nächsten Schritt abstimmen und 12 tolle Bilder auswählen. Für eine saubere Qualität sollten die Bilder eine Auflösung von mindestens 8 Megapixel haben (3500 x 2400 Pixel), noch besser wären 12 Megapixel. Auch wäre es gut, wenn die Bilder im Querformat wären. Für eine Vorschau zum Abstimmen reicht auch eine Auflösung von 800 x 600 Pixel. Toll wäre es, wenn wir bis zum 24.12. genügend Bilder zur Abstimmung hätten und bis zum 27.12. eine Entscheidung treffen könnten. Also dann: los geht's! Viele Grüße! Martin
  3. Ab sofort kann der ACC-Kalender 2010 bestellt werden. Die Idee entstand kurz vor Weihnachten im Forum. Aus der Idee hat sich schnell eine Sammlung von 283 Bildern entwickelt, aus der dann zwischen dem 24.12. und dem 27.12. von 172 Forenteilnehmer die 13 besten Bilder per Abstimmung ausgewählt wurden. Die Auswahl der wirklich schönen Bilder verspricht einen schönen Wandkalender im Format DIN A3. Der Kalender kostet 10,- Euro zzgl. Versand und kann ab sofort über diesen Onlinshop bestellt werden: http://shop.memo-software.de/product_info.php/info/p20868_ACC-Kalender-2010.html Um den Ablauf möglichst zeitsparend zu gestalten, kann der Kalender nur per Vorkasse (Überweisung oder PayPal) bestellt werden. Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands EUR 3,90, weil der Kalender als Päckchen versandt werden muss. Die Lieferung des Kalenders wird leider erst im Laufe der KW1 erfolgen können, da wir mit dem ganzen Projekt etwas spät dran sind. Im nächsten Jahr werden wir mit dem Fotowettbewerb und der Abstimmung schon im November starten. Dann kann der nächste Kalender unter dem Weihnachtsbaum liegen. Viele Grüße! Martin
  4. in Anlehnung an den "Citroen und die Rallye WM" fred (http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?t=83627&page=7) mach ich mal nen neuen auf, damit hier die Tips und Tricks bzw. Infos für Reisende überschaubar eingestellt werden können... http://www.rallye-deutschland.de/start/index.php?&lg=d&flash= ...auf nach Trier...19. bis 22. August 2010... wir seh´n uns...
  5. Beltzebub

    Diesel eingefroren?

    Tja, das hatte ich leider noch nicht. Heute Morgen nach Feierabend steige ich in meinen Diesel, glühe vor, starte und .......... Er springt nicht an. Der Anlasser dreht, aber es kommt wohl kein Diesel an. Es waren auch -14°C. Wie schaffe ich es das mein Wagen doch anspringt? Werde heute Nacht erstmal die Batterie ausbauen und neu laden. Habe mir überlegt den Dieselfilter irgendwie zu erwärmen. Nur wie? Wer hat Tipps und Tricks? Ich will wieder mobil sein. Wozu habe ich denn die blöde Kiste?! Verfrohrene Grüsse Alex B.
  6. Hallo, So meine Frau hat nun Ihren neuen (gebrauchten) C2 bekommen. Ich habe das Fahrzeug für nur 4.000 EUH gekauft mit 69.000 km und Baujahr 2004 in einem tadelllosen Zustand mit neuer Inspektion, neuen Bremsen, neuem Auspuff, optisch fast wie neu, mit Alufelgen von Rial plus Sommerrreifen, Bluetooth Radio mit Freisprech. Als Ergänzung zu meinem c5 V6 hoffe ich, daß er uns gute Dienste leisten wird und genauso viel Spaß bietet wie der Große. Einparken is auf jeden Fall im Vergleich zum Break C5 easy:-) Beste Grüße Oliver
  7. drachenobby

    Xantia 1.8 16 V X1 oder X2 kaufen

    Hallo Xantia Fharer, da ich in den Xantia´s leider noch nicht so im Thema bin, frage ich euch als Spezialisten. Habe meine Frau nun endlich soweit das Sie bereit ist einen Xantia zu fahren Gott sei Dank! Nun zu meiner Frage es wird definitiv der 1.8 16V werden, gibt es hier ein klares ja oder Nein zum X1 oder X2, also ist zum Beispiel der Heizungskühler der ja definitiv ein Thema beim Xantia ist bei einem X2 oder X1 anfälliger, sind die Hydraulikleitungen beim X1 oder beim X2 Rostanfälliger (so ist es definitiv beim XM Y4). Also Ihr wisst schon was ich meine, in Frage kommen auch nur Auto´s die die 100000km Marke bei weitem noch nicht überschritten haben. Schon mal vielen Dank im Voraus!
  8. sowas doofes....man passt auf, daß der fast neue Wagen wenigstens mal ne Zeit lang heil bleibt, aber irgendwie könnte man sich die Vorsicht auch sparen.... Seit Sommer hab ich schon leichte Hageleinschläge am Dach und heute ist was wirklich Witziges passiert, was mir aber den nächsten Lackschaden beschert hat: Auf unserem Firmenparkplatz hat sich ein Falschparker breit gemacht, heute hat uns Chef Auftrag zum Abschleppen gegeben. Der Abschlepper kam, hängte den Astra mit den Hinterrädern auf die Hubgabel, packte Roller unter die Vorderräder und zog den Astra aus der Parklücke...... Diesem Vollprofi war offensichtlich vollkommen neu, daß, wenn die Vorderräder eingelenkt sind, das Auto nicht geradeaus aus der Lücke rollt.... Auf dem Platz nebenan steht mein Dicker......und es kam was kommen musste. Als der Abschlepper sich in Bewegung setzte rollte der Astra immer näher an den C5 ran, bis dieser dann herzhaft durchgeschüttelt wurde (was eine Kollegin, die den Vorgang beobachtete, zu einem hysterischen 'um Gottes Willen' geschrei veranlasste) was mich dann auch nötigte, mal aus'm Fenster zu kucken. Nachdem der geistige Tiefflieger im Abschleppwagen mein Auto touchiert hatte, aber immerhin wenigstens den Astra aus der Lücke raushatte fiel im wohl auf, daß irgendwas nicht stimmt......also Rückwärtsgang rein und nochmal probieren. Unglaublich........ aber noch nicht das Ende der lustigen Geschichte..... viertel Stunde später kommt unser Chef vom Mittag zurück, Kollegin erzählt ihm von der "Katastrophe" - und er erwidert ja, der Fahrer hatte wohl alles im Griff. 200 Meter von uns entfernt hat er den Abschlepper mit ausgefahrener Hubgabel gesehen........den blauen Astra 5 Meter dahinter im Grünstreifen