Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'abgas'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 4 results

  1. Hallo Freunde, habe vor 3 Wochen einen Citroen C4 Coupe 1.6 Hdi Bj 8/2005 gekauft. Nach 1Tag leuchtete die Abgaskontrollleuchte. Additivflüssigkeit ist voll!(kontrolliert) War bei der Citroen Werkstatt zum auslesen: P 0422 Regenierung nicht beeendet Ursache Lokal Status Ständiger Fehler Charakterisierung des Fehlers zu häufiger Regenerationsfehler Motordrehzahl 0000 Motor Kühlmitteltemperatur 213 Batteriespannung 00 000 Zustand Motor im Nachlauf Unbestimmter Wert Anzahl Reset Steuergerät 000 P 2408 Additivsystem URSACHE ENTFERNT Status staändiger Fehler Charakterisierung des Fehlers Fehler Signal Tankdeckelgeber Motordrehzahl 0707 Batteriespannung 14.26 Zustand Additivsystem Unbestimmter Wert Motorkühltemperatut 072 Zustand des Motors Motor im Betrieb P 2033 SIGNAL TEMPERATUR NACH KATALYSATOR Ursache Lokal Status Ständiger Fehler Charakterisierung des Fehlers Kurzschluss an Plus oder offener Kreislauf oder Wert zu Hoch Motordrehzahl 1863 Temperatur Katalysator 896 Zustand der Regenierung Regenierung aktiviert Einspritzmenge 011 Zustand des Motors Motor im Betrieb P1457 Signal Differenzdrucksensor Abgasanlage Ursache Lokal Status Intervall Charakterisierung des Fehlers Partikelfilter durchbohrt oder nicht vorhanden Motordrehzahl 1671 Einspitzmenge 005 Wasmeint ihr was das ist? Sindas mehrere Dinge oder hängt das mit einer Sache zusammen?
  2. Hallo, bei meinem C8 BJ 2006, 2,0 Benzin, 140 PS, ist bei 115tkm jetzt der Abgaskrümmer hin, evtl nur die Dichtung, aber ich glaube eher, es ist der Krümmer. Die Werkstatt will ca. €700 für ein Ersatzteil haben, da dort ein Vorkat mit dran hängt. Bei der Bucht habe ich jetzt einen gebrauchten gefunden (Abbildung zeigt nur den Krümmer, ohne Kat), lt. Anbieter ist der natürlich zu einem Peugeot 807, aber interssanterweise auch zu einem 206 SW kompatibel. Kann das jemand bestätigen? Hat jemand sonst alternative Vorschläge für den Tausch des Krümmers. Die Werstätten veranschlagen 2,5 bis 5,0 Stunden, kome so auf ca. €1200, es sei denn, ich gehe zu einer freien Werkstatt. Danke für Hinweise und Tipps!
  3. Gibt es Erfahrungen (gute, wie schlechte) mit dem 1.6er / 89 PS ? Bzw. wo sind die Schwachstellen bei dieser Motorisierung ? Kopfdichtung wie beim 1.4er oder haltbarer ? Ausführung Bj. 96, Schalter, rund 170 tkm in einem 306.
  4. Hallo zusammen, und erstmal wünsche ich allen Beteiligten hier alles Gute fürs Neue Jahr und noch viele unfallfreie Kilometer. Eigentlich will ich nur fragen ob jemand auch manchmal die o.g. Fehler im Bordcomputer hat. Parallel dazu geht die Check-Engine-Lampe an - begleitet mit Piepsen. Vorgeschichte: Mein Sohn hat über den Zigarrenanzünder die Batterie komplett entlehrt und ich mußte ihm Starthilfe geben. Der Motor lief erstmal normal ohne irgendwelche Fehlermeldungen. Zur Sicherheit habe ich die Batterie (eingebaut und angeschlossen im Fahrzeug) über Nacht mit Ladegerät geladen. Erst danach kam es zur beschriebenen Störmeldungen. Den Fehler p0300 (Fehlzündungen) habe ich selbst mit einem kleinen Diagnosetester aus dem Baumarkt ausgelesen und konnte diesen auch löschen, aber schon bei Zündung aus/ein war er wieder da. Der Motor lief dabei gar nicht und war eiskalt ... unlogisch für den Fehlereintag. Der sollte sich doch erst einlesen wenn Fehlzündungen auch stattfinden?!?!? Weil mein Sohn das Auto brauchte, hab ich einfach gesagt, dass er damit fahren soll und nach ein paar kurzen Fahrten ging die Motorlampe aus und auch die Meldungen im BC erscheinen nicht mehr. Der Fehler p0300 läßt sich aber nicht löschen. Info: Zündspuleneinheit ist nur 1 Jahr alt. Seltsam oder? Kennt jemand das auch? Vielen Dank für ein paar Tipps und viele Grüsse Zlatko P.S. Es handelt sich um einen Xsara 2,0L 16V von 2002 und es könnte auch "Anomalie Abgasreinung" gewesen sein.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...