Search the Community

Showing results for tags 'diagnosegerät'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 9 results

  1. Ich verkaufe für einen Freund sein Diagnosegerät. Es handelt sich dabei um ein iCarsoft i970 für Citroen Peugeot Diagnosegerät. Er hatte vor kurzem sein C6 verkauft aufgrund eines unverschuldeten Unfalls. Ich habe das Diagnosegerät auch mal an meinem C5 III getestet. Es ließt alle Steuergeräte(Motor, Getriebe, Bremse, Hydroactiv etc.) aus. Bei meinem waren es ca. 20 Steuergeräte. iCarsoft bringt immer spezielle Versionen angepasst für jedes Fabrikat heraus mit dem man alle Steuergeräte abfragen kann und auch Fehler löschen kann. Laut Info von meinem Kumpel lassen sich auch die Höhe der Hydroactiv auslesen. Zum Auslesen und Löschen von Fehlern für Citroen Peugeot Modelle seit 1990. Ließt auch alle HP Steuergeräte aus. Alter: 3 Monate Preis VB 90 €
  2. Hallo Leute, bin neu hier, aber habe auch schon einige gute Tips zu meinem C8 2.2 HDI (Bj 2005) bei euch bekommen. Da sich nach nun fast 8 Jahren der ein oder andere Fehler einschleicht suche ich ein zu 100% kompatibles OBD 2 Diagnosegerät. Ich denke da an eine Laptopversion mit USB Anschluss. Es gibt hier im Internet zwar 100te Angebote verschiedenster Hersteller, aber ich möchte schon sicher sein, dass es den eindeutigen Code ausspuckt. Hatte vor kurzem bei einem Bekanten einen Fehler auslesen lassen (Spezialgerät für VW/Audi), leider deckte der sich nicht mit meiner Fachwerkstatt. Ich wäre über eine Empfehlung von Euch sehr dankbar. Gern auch als PM. Lg Andy007 PS: Übrigens es handelte sich um die mit diesem Alter fast üblichen Fehler P0245 und P1435.
  3. Hallo, Anfang April fand in Aulnay und Cergy in der Nähe von Paris das Treffen des französischen Activa Clubs statt. Ich war dabei und habe mal einen Blick über den Tellerrand geworfen. Ich würde sagen, dass es sich gelohnt hat, denn es gab sehr interessante Neuerungen und Verbesserungen zu sehen, die es wert sind hier gezeigt zu werden. In diesem Fall geht es um ein selbst gebautes Diagnosegerät: Zwischen die beiden Stecker am Hydractivesteuergerät wird der Adapter aus dem ersten Bild gehängt. Mit zwei Kabeln wird das Ganze mit dem Infopanel aus Bild 3 verbunden. Aus diesem Panel kann man die Funktion der Sensoren ersehen, aber auch den Zustand der beiden Hydractive-Ventile und des AFS-Systems, sowie einige weitere Parameter. Vielleicht ist das ein interessantes Bastel-Projekt für die unter uns, die kein ELIT oder LEXIA ihr eigen nennen. Rückfragen zum Bau kann man an den Activa Club richten, man muss nur der englischen oder französischen Sprache mächtig sein... Viele Grüße Fred
  4. Ich habe mein Traumauto oder auch "DEN TRAUM von AUTO" gefunden Genauso selten wie ein C6 Form, Aussehen und Eleganz... Einfach traumhaft Bugatti 16C Galibier Hut ab Hr. Piëch Sie haben Geschmack http://www.autobild.de/artikel/bugatti-16c-galibier-video-3415267.html Seht euch dieses youtube video an Guß Johann
  5. N' Abend, stöber' gerade durch die vielen Threads bzgl. Diagnose-Geräte/-SW/-Interfaces. Habe soweit verstanden, dass mein Xantia X2 Baujahr 1998 noch keine OBD2-Schnittstelle hat bzw. das OBD2-Protokoll unterstützt? Ihr ahnt es ... was dann? OBD(1?) o
  6. ...der braucht noch den richtigen Wagen: PS.: Nur anschauen, wenn ihr eure Blase unter Kontrolle habt ;-)
  7. Hallo, wer kann ein Diagnosegerät für einen Citroen C8 2,2HDI Bj.2006 und einer Bosch Einspritzanlage empfehlen oder verkaufen? Gruß jue
  8. Ich hab beim Googlen ein paar Bilder von einem mir unbekannten Rennprototypen gefunden: Ein DS Alu Coupe des Alpes Da gibts noch mehr Bilder: http://www.forum-auto.com/sport-auto/theme40/sujet378120-105.htm - Welcher Motor war da drin? - Was ist draus geworden? - Gibts den als 1/43 Modell?
  9. Wachsbeutel

    Diagnosestecker XM

    Hallo, ich habe mir ein Diagnosegerät gebastelt, wie es bei Citdoks beschrieben ist. Leider habe ich in meinem XM nicht die Stecker die da abgebildet sind. Bei Citdoks sind folgende 4 Stecker beschrieben, alle im Steuerkasten und alle mit einer Ader grün: Motorsteuergerät blau: Hydractivsteuergerät grau: ABS-Steuergerät schwarz: Klimaanlage/Lüftung Bei mir sieht das aber ganz anders aus: Mein XM: 2.0i - Bj. 10/90 - halbautom. Klimaanl. - RFZ-Motor (mit elektronischem Zündverteiler, den es eigentlich nur im R6A-Motor gibt) - mit Benzindampfrückführung - Motronic 3.1 - Auto hat kein ABS Meine Stecker: blau: 1 Ader führt zu Hydractivsteuergerät blau: 3 Adern (2xgrün(führen zum Motorsteuergerät) / 1xbraun(führt zum Hauptkabelbaum) weiß: 2 Adern (2xgrau (eine führt zum Hauptkabelbaum und eine ins Motorsteuergerrät) Zettel am Kabel: RKG 9609943380/BP XM -injec contr. electrique 07/90 grün: 2 Adern ins Motorsteuergerät Nun meine eigentliche Frage: Wofür sind diese vier Stecker?