Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'umweltzone'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 11 results

  1. ACCM andrefrey

    Umweltzonen - nun auch die Franzosen

    http://de.france.fr/de/info/umweltzonen-frankreich
  2. Bei Interesse Bitte PM an mich oder e-mail oder hier posten .. Die Vorgeschichte ist ja bestimmt den meissten bekannt deshalb verzichte ich hier darauf. Ich werde diesen Beitrag immer wieder aktualisieren und hoffe auf reges Interesse. Schön wäre auch wenn betroffene, die jedoch nicht in diesem Forum sind , informiert würden dass es diese Möglichkeiten gibt. .................................................. .................................................. ................ Erläuterung des Verfahrens und technische Voraussetzungen zur Umrüstung auf Partikelfilter und Neueinstufung der Partikelemission ( Grüne Plakette ) . Vor der Feinstaubhysterie, war eine steuerlich relevante Kat-Nachrüstung eines Dieselfahrzeugs mit Hilfe von Oxidationskatalysatoren z.B: auf Euro2 möglich. Damit waren Fahrzeuge z.B.: BX 1,8 TD und XM 2,1 TD mit Euro0 oder Euro1 in die Euro2 zu bringen, steuerlich wirkte sich das aus, weil die Schlüsselnummer 25 in den Fz-Dokumenten eingetragen wurde. Das war bis Oktober 2008 uneingeschränkt möglich dank einer Ausnahmeregelung die eine schadstoffrelevante Nachrüstung von Autos auf der Grundlage von Einzelgenehmigungen, Teilegutachten und ähnlichen Papieren zuließ. Zu diesem Zeitpunkt wurde diese Ausnahmeregelung ausser Kraft gesetzt. Seither werden nur noch Nachrüstungen anerkannt, welche vom Kat-Hersteller und dem KBA mit einer ABE ausgestattet sind. Einzelgutachten und Teilegutachten werden nicht mehr anerkannt, also keine Chance mehr auf Euro-2-Nachrüstung zB des Citroen BX, denn dieser Kat hatte ein Teilegutachten. Der XM 2,1 TD kann noch uneingeschränkt nachgerüstet werden, denn dieser Kat hat eine ABE. Leider gibt das KBA derzeit und aller Voraussicht nach auch in Zukunft keine neue ABE für reine Euro-2-Nachrüstungen mehr aus, dafür fehle die gesetzliche Grundlage, hiess es aus Flensburg. (Warum das bis zum Okt. 08 ging und jetzt nicht mehr, konnte nicht zufriedenstellend beantwortet werden.) Jetzt, im Zeitalter der kanzerogenen Feinstäube, wurde aus Brüssel die Minderung der Staubbelastung in Innenstädten europaweit verordnet - die Bundesregierung hat das umgesetzt und den Kommunen entsprechende Auflagen gemacht. Diese wiederum haben Umweltzonen ausgewiesen und die Plakettenverordnung der Bundesregierung angewandt........ Es gibt in der Zwischenzeit genaue Vorschriften des KBA, wie die Umrüstprozedur und die zugehörige Homologation auszusehen hat, aber das ganze bedarf eines technischen Aufwandes bei der Entwicklung, ferner Prüfautos in gutem Zustand und eine Fachwerkstatt die sich mit den entsprechenden Fahrzeugen gut auskennt. Das Umrüsten einer Fahrzeugfamilie auf Partikelfilter mit „Grüner“ Plakette: Für die Prüfprozedur sind Euro-2-Autos nötig, unbhängig davon, ob diese Autos ab Werk oder durch eine Nachrüstung die Euro2 mit Schl. Nr 25 oder 26 haben. Laut Aussage von des Entwicklers muss ein Zeitraum von 5 - 6 Monaten bis zur Serienproduktion der Filteranlage veranschlagt werden Daraus folgt, im Falle BX: Nachrüstbar auf „Grün „ sind derzeit nur Fahrzeuge die jetzt bereits Euro2 haben BX mit Euro1 sind derzeit leider nicht. Bei XM: XM 2.1TD mit Partikelfilter nachzurüsten ist uneingeschränkt möglich für Autos, die derzeit Euro0, Euro1 oder Euro2 haben. XM 2,5 TD mit Partikelfilter nachzurüsten geht nur mit Autos, die heute schon Euro2 haben. Ob Peugeot oder andere Automarken mit denselben Motoren im Verwendungsbereich enthalten sein werden, ist noch nicht geklärt, aber wahrscheinlich. Eine Anfrage ob der 2.0 HDI-Turbo-Motor ( z.B.: im Xantia ) mit enthalten ist, ist gestellt und wird bearbeitet. Die Nachrüstung mit Partikelfilter ändert die Schadstoffklasse nicht, also kommt das umgerüstete Fahrzeug nicht über Schlüsselnr 0425 bzw 26 und Euro2 hinaus. Lediglich die Einstufung der Partikelemission wird auf PM2 oder besser verändert, was dann in Kombination zu der gasförmigen Euro2 eine grüne Plakette gibt. Weil diese Umrüstung vom KBA genehmigt wird, indem es eine ABE erteilt, ist sie ohne Einschränkung für alle im Verwendungsbereich enthalteten Fahrzeuge möglich. Die Einschränkungen bezüglich Teilegutachten und nicht neu erteilten Genehmigungen greifen in diesem Bereich überhaupt nicht. Es ist eben ein grosser Unterschied zwischen Schadstoffeinstufung und Partikeleinstufung - unseren Bürokraten sein Dank!
  3. junkerjakob

    Fensterheber VL für Y3

    Hallo, ich bräuchte einen elektrischen FH vorne links für den Y3, also ohne die teure Elektronik drin, diese ist hier in einem separatem Kästchen untergebracht. Freundliche Angebote bitte an mich, danke, jj
  4. Für meinen 2 CV Club Bj. 10/1980 suche ich eine Lösung zum Befahren von Umweltzonen. Laut Beschreibung beim Franzosen ist sein Kat nur für 2 CVs mit Scheibenbremsen. Wer kennt eine Lösung für meine Ente mit Trommelbremsen?
  5. Hallo, hat Jmd. ne Idee warum sich die Klima und Umluftumstellung nicht einschalten lassen ? Es brennt bei beiden kein Lämpchen bei betätigung. Sicherung ist Ok, gibt es da ein Steuergerät dafür? wo sitzt dieser? Gruß Fabian
  6. ACCM Volker Arians

    Grüne Plakette für Xantia 2.1 TD12 / Euro2

    Moin, die ( sinnlose) Politik zwingt mich wieder einmal zum Handeln... Existiert eine realistische und bezahlbare Möglichkeit, meine rote Plakette gegen eine grüne zu tauschen ? Ab 2013 (?) soll das gesamte Ruhrgebiet vor meiner Haustür von Duisburg bis Dortmund zur Umweltzone werden, die nur mit grüner Plakette befahren werden darf. Dort leben Freunde und Familie, die ich dann nicht mehr besuchen kann, zumindest nicht mit meinem Xantia. Und Busse gibt es bei mir KEINE, nicht einmal einen Abwasserkanal... Falls nein, kann ich den topgepflegten Xantia Break aus 1.Hand zumindest noch für regelmässige Norwegentouren nutzen - nur nicht mehr für den Alltag... In froher Hoffnung auf eine Lösung Volker
  7. Hallo @ All, ich suche für meinen "neuen klleinen", einen 93/94er AX Teen mit 33KW und 4-Gang-Getriebe eine Umschlüsselungsbescheinigung auf Euro2. Letztes Mal habe ich den passenden Link zum Ausdrucken hier im Forum bekommen, wäre schön, wenn einer mir den Link dazu hätte! Vielen Dank im Voraus Thomas
  8. Hallo Interessierte, ich kümmere mich schon seit ´ner Zeit um eine Lösung ....... Schaut bitte hier : http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?t=95295 Beitrag 23 Bei Interesse bitte per Mail oder PN melden. Zum Gelingen des Projektes sind natürlich reichlich Interessenten nötig. Grüße , Dominique
  9. 35i-9a

    X1 2.0i BJ 94 Startprobleme

    Moin, wünsche allen ein Frohes fest gehabt zu haben. Mein X1 macht seit gestern Probleme. Ursachenbeschreibung: Beim Auffahren auf meinen Parkplatz ging er plötzlich aus. Sofortiger Neustart nicht möglich. Anlasser dreht durch, alle Leuchten im A-Brett funktionieren wie gehabt. Habe heute morgen nochmals versucht, ging aber immer noch nicht. Sicherungen F7, F9 und F11 im Motorraum sind OK. Motor will nicht zünden. Habe hier derzeit kein Gerät zum Auslesen der Fehlercodes Habt Ihr ein paar Tipps für eine ersthilfe? Zündis scheinen ok zu sein, nach optischer Kontrolle. Lade jetzt erstmal die Batterie, die hat bei den Tests schon gut "gelitten" Mfg Olaf
  10. Wer kann mir helfen? Habe die Frage schon an Automobilclubs in ganz Europa gestellt und die konnten nicht antworten. Rechtsanwälte vor!!! Fahre in ganz Europa mit einer 72er SM rum, die in Lux zugelassen ist. War nun in Lucca, wo es heißt: vietato per Euro 0 e Euro 1, da stand nach dem ICCCR Rom der halbe Citroën Fuhrpark aus Vorkriegszeiten unkatalysiert rum. Dann war ich im Schwabeländle mitten in der Feinstaubzone der Stuttgärtner etc, etc... Wo darf ich mit meinem 36 Jahre alten Klassiker rein, der eben kein teutonisches H aufweist, aber bei uns auch mit normalem Nummernschild als Klassiker gilt???
  11. Hallo und guten Abend So, ich habe mir ein neues Ausrücklager (Graphit mit Kugellager) gekauft. Soll länger halten als der Normale. Meine Frage... da ich den alten Ring noch nicht ausgebaut habe, weiß ich nicht ob er von den Maßen gleich ist mit dem neuen. Hat von euch schon jemand den mit Kugellager montiert? Über eine Info bin ich sehr dankbar und sage schon einmal Danke, Danke
×
×
  • Create New...