Search the Community

Showing results for tags 'fehlercode'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 3 results

  1. Moin miteinander, ich habe einen CITROËN JUMPER Kasten 2.2 HDi 120 Zylinder: 4 Ventil: 16 Leistung: 88 kW (120 PS) Hubraum: 2198 Aufbau: Kasten Kraftstoff: Diesel Motorart: Diesel Einspritzung: Direkteinspritzung von Baujahr 2006 Nachdem er einige Male bei niedriger Drehzahl im noch nicht ganz warm gelaufenem Zustand Leistungsabfall zeigte, also langsamer würde, was nach kurzer aber deutlicher Erhöhung der Drehzahl dann aufhörte, sprang er vor 4 Wochen unterwegs nur mühsam wieder an, nach einigem Orgeln (so wie ein alter Diesel früher, der dann doch los tuckert...), wollte dann die Leistung / Drehzahl schon im Stand nicht halten, so dass ich erst mal einige Zeit im Stand Gas gegeben habe und ihn warm werden ließ. Dann ist er beim Anfahren „abgesoffen“ und ab da quälte sich nur noch der Anlasser bis die Batterie leer war, ohne jede Reaktion des Motors. Der Abschleppdienst meinte, es könne die elektronische Wegfahrsperre sein, die sich aktiviert hat. Wo die sitzt und wie sie geschaltet / entriegelt wird wäre dann hilfreich zu wissen.... In der Werkstatt sagte man mir, dass der ebenfalls vor einiger Zeit unregelmäßig funktionierende und dann ganz ausgefallenen Tempomat durch die Sicherheitsschaltung der Elektronik bei Fehlern vorsorglich abgeschaltet wird. Demnach hat sich der / die Fehler langsam eingeschlichen... Allerdings ohne Anzeichen / keine Motorkontrollleuchte oder so. Das Auslesen des Fehlerspeichers hat folgende Kombination an Fehlercodes ergeben: P0304 Zylinder 4 - Fehlzündung festgestellt p0304 - Zylinder 4 Fehlzündung detektiert P0401 Abgasrückführung - unzureichende Flussrate festgestellt p0401 - Abgas-Rückführ-System (EGR) zu niedriger Durchfluß detektiert P0603 Motorsteuergerät - Fehler Dauerspeicher (KAM) p0603 - Internes Kontrollmodul KAM-Speicher Fehler P0683 Kommunikation Glühkerzen - /Motor - / Antriebsstrangsteuergerät p0683 - Glühkerzen-Kontrollmodul zu Motorsteuergerät Kommunikationsschaltkreis Das Löschen des Fehlerspeichers hat nichts verändert, die waren gleich wieder da. Wer hat eine Ahnung, was tatsächlich als Fehlerquelle hinter diese Kombination an Fehlercodes steckt? Und wo ich ran muss, um das zu beheben? Im Voraus besten Dank für eure Unterstützung und euer Wissen!
  2. Schaut mal hier, solche PKW Fehlercode-Diagnose-Geräte wie dieses hier: http://www.conrad.de/ce/de/product/857215/?insert=rk&insertNoDeeplink&productname=AUTO-DIAGNOSEGERAeT-OBDII gibt es überall im Handel. Aber immer mit folgender Spezifikation: "(...) für alle Benziner ab ca. BJ 2000 (Diesel ab 2003) mit OBD II Buchse (...)" so...und was mache ich, wenn mein Wagen BJ 1999 ist? Gibt's da eine Lösung? Gruss, Christian
  3. Hallo liebe Leute, heute im C4 Coupe HDI 110, piepts auf einmal während der Fahrt, (drücke manchmal während der Fahrt auf den Schalter am Scheibenwischerhebel um in Multifunktionsanzeige den aktuellen Dieselverbrauch zu sehen.) In Multi-F-Anzeige stehen jetzt die Ziffern 9999, hat jemand eine Ahnung was das bedeutet, finde in Betriebsanleitung nichts darüber. Dann hatte ich heute die hinteren Rückenlehnen umgeklappt. Zurück rastete nur die Linke ein. die Rechte tut's nicht, auch wenn ich mit großer Kraft von innen dagegen drücke. Verriegelung ging ohne Probleme zu lösen. Sah nur, dass der Schieber an li. Rückenlehe in uneingerasteten Zustand auf rot stand. Rechts nicht. Gibt's da einen Trick die Lehne wieder fest zu bekommen? Irgend etwas an der Mechanik an der Lehne zu machen. Laßt Euch alle herzlich und reichlich vom Nikolaus beschenken, Lieber Gruß Paolo