Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kaufen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

8 Ergebnisse gefunden

  1. Joko98

    Der Traum vom CX....

    Hallo zusammen, ich bin neu hier und möchte mich erstmal vorstellen. Ich bin 19 Jahre alt, noch Schüler und wohne in Rheinland-Pfalz an der Mosel. Ich habe mich hier angemeldet, weil ich mir bald den Traum erfüllen möchte mir einen CX zu kaufen. Mein Vater hatte früher mehrere CX und andere sehr schöne französische Autos. Break, Prestige, Peugeot 505 Dangel, Renault R5 Turbo2...usw. Um diese Erfahrungen beneide ich ihn sehr ...deswegen möchte ich bald mal meine eigenen machen. Aktuell fahre ich Saab...und ich liebe meinen Saab aber das Thema CX hat mich schon immer fasziniert...seit ich als 5-6 Jähriger einmal Langstrecke CX gefahren bin. Es gibt eben nichts Vergleichbares. Es soll mein alltagstaugliches Reise-Auto werden...den ich mir so herrichten möchte wie er mir gefällt. Ich bin kein Originalitäts-Fanatiker. Das Gelaber von wegen..."da geht immer was kaputt"..."bei Citroen braucht man kleine Finger"...hab ich mir schon oft genug angehört. Aber das sind ja meistens eh die, die keine Ahnung haben. Ich bin mir bewusst das CX kein "einfaches" oder unkompliziertes Auto ist und mir wahrscheinlich so mancher davon abraten wird, aber wenn ich immer darauf hören würde...dann würde ich auch Golf fahren. Ich hoffe einfach hier im Forum Hilfe und Rat zu finden...bei Baujahren, Modellen, Motoren und worauf ich achten sollte... falls mein alter Herr mal nicht weiter weiß, wenn es dann soweit ist. Mit freundlichen Grüßen von der Mosel J.Kohl
  2. Hallo liebe Community, seid einem Monat habe ich nun einen Dienstwagen und da ich keine 3 Autos behalten kann muss eines leider weg. Und das wird wohl mein geliebter Xantia werden. Es handelt sich dabei um einen X2 2.0 16V mit 132 PS und nur ca 105.000 km auf der Uhr in weiß und exclusive Variante. In den letzten 2 Jahren wurde viele reparaturen vom Citroen-Vertragshändler durchgeführt. Das Auto steht quasie techn. sehr gut da abgesehen von ein zwei Sachen. Die genauen Fahrzeug zustand und bei bedarf Rechnungen und Checkheft sowie Fotos kann ich alles noch nachreichen. Grundlegend ist die Frage hat denn überhaupt jemand interresse? Ich melde mich hier in der Hoffnung Menschen zu finden die meinen Xanti zu schätzen wissen damit es ihm auch in Zukunft gut geht. Mit freundlichen Grüßen,
  3. howard

    Kaufempfehlung, anfrage

    Hallo Ich suche einen Turbo- Benziner der auch noch eine etwas höhere anhängelast hat. Sollten schon min 1500kg sein bei 12%. Kombi oder alles was etwas höher gebaut ist wäre schön. 3-4 Jahre und max 50000 auf der uhr. Kann man mir da jemand was empfehlen?
  4. knitterliese

    bxtribreak

    hallo zusammen ...eigentlich wollte ich mir dieses Jahr einen anderen Berlingo kaufen, aber irgendwie komme ich von den BXen nicht los. Die beiden letzten BX haben mich fast in den Wahnsinn getrieben, da war immer was dran kaputt, und ich wollte eigentlich keinen mehr haben. Lächelte mich doch gestern so ein TRI mit der 1.9 er Maschine mit 120 PS an.Bin schon wieder fast schwach geworden, aber mit dem Motor kenne ich mich gar nicht aus. Hat auch schon weit über 200.000 KM gelaufen. Ich kenne nur die 1.4er und den 1.9er Saugdiesel, da gab es Motormäßig nichts zu klagen,aber wie ist der 1.9er denn so. Robust oder Reparaturanfällig. Verbrauch ??? na ja, viel mehr als mein kleiner 75PS Berlingo wird er wohl nicht nehmen. Worauf beim Kauf achten ??? Was wird teuer bzw.lohnt eine Reparatur. Und dann brauche ich noch eine AHK für den Break, eine für die Berline habe ich noch, geht die auch oder kann man die passend machen ??? Rameder hat keine AHK für denBreak im Angebot, muß wohl bestellt werden . Grüße aus dem Weserbergland Knitterliese
  5. Alexander Horvath

    Citroen CX bis Bj. 83

    Suche CX der ersten Serie bis Bj. 83 Vorzugsweise außen Silber und innen blau. Noch ein großes Plus wäre wenn sich das Fahrzeug in Grenznähe Österreich befindet. Bitte ALLES anbieten! Am besten unter videopac@gmx.at Danke
  6. Der Rücklaufschlauch aus Plastik ist aus dem Gummiverteiler raus und es tropft - nein es läuft beständig LHM raus, ich gehe richtig in der Annahme das ich mir den Rücklauf des Federzylinders hinten rechts genauer anschaue - ist mir lieber als einen Satz Hydraulikleitungen erneuern. Die sind gut gefettet und nicht gerostet... Na ja eigentlich ist in der Frage schon die Antwort....
  7. Hallo zusammen, Da ich keine entprechende Rubrik gefunden habe, möchte ich mich und mein Anliegen hier kurz vorstellen. Ich bin 54 Jahre alt und das was man wohl einen Autonarren nennt. Meine Hobbies sind daneben noch Reisen und Videofilme. Unterwegssein ist mir Lebenssinn- und Inhalt geworden. Beginnend in den 80ern mit Käfer und Ente habe ich mich mit mittlerweile ca 20 verschiedenen Fahrzeugen ungefähr 2Mio km auf Strassen bewegt. Dabei hatte ich eigentlich nie das, was man ein vernünftiges Auto nennt. Aber es hat immer Spass gemacht. In den letzten 15 Jahren habe ich mich meiner alten Leidenschaft auch mit dem Schraubenschlüssel genähert. Ein Womo aus den 70ern war es. Zur Hochzeit vor 4 Jahren habe ich mir den Traum des 4sitzigen 4türigen Cabrios erfüllt und mir für kleines Geld einen 1.1 Kübeltrabbi mit Blechtüren zugelegt. Einen Traum will ich mir noch als Auto erfüllen. Ein Auto, das so alt ist wie ich besitzen. Ein 11CV BN soll es sein. Aber kein Sammlerstück zum Anschauen sondern ein Gebrauchsoldtimer. Ich habe mich schon durch Kaufberatungen und Literatur gearbeitet. In Mobile bewegen sich die Preise von 12.000 bis sage und schreibe 135.000€. In Frankreich zwischen 8.000 und open end. Meine Preisvorstellung liegt so bei 14-15000 für ein alltagstaugliches in Deutschland zugelassenes Fahrzeug. Da meine Kenntnisse des Fahrzeugs bis jetzt nur theoretischer Natur sind möchte ich an Euch die Frage richten, ob es unter Euch jemanden gibt, der sich mit mir am Fahrzeug darüber unterhält. Wo ist egal, ich komme überall hin. Da ich leidlich Französisch spreche überlege ich zudem, ein Fahrzeug aus Frankreich oder Benelux zu holen. Auch hier die Frage, ist das sinnvoll? Mit welchen Umrüstungskosten muss ich rechnen. Wenn ja, gibt es unter euch jemanden, der Zeit und Lust hat, mit mir im Womo im Frühjahr einige Tage umherzugondeln um sich Fahrzeuge anzusehen. Bis dann rlschneck
  8. Hallo, gibts beim 2,1 TD mit der Lucas EPIC eine günstige Reparaturmethode; wenn der Absteller nicht mehr richtig sein Dienst tut; d.h. die Motorkontrollleuchte leuchtet auf; der Motor geht erst ca. zwei/drei Sekunden nach Abstellen des Zündschlossels aus.