Search the Community

Showing results for tags 'fenster'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 21 results

  1. Hallo zusammen, ich bin zumindest, meist lesend hier im Forum seit 2008 und Fahre einen C6 HDI 2,2 mit Handschaltung. Seit ca. drei Monaten habe ich immer wieder Probleme mit dem Fenster der Fahrertür. Beim Öffnen der Tür fährt es ein Stück runter, aber nicht mehr rauf beim Schließen, es hat sich auch schon mal selbstständig ein Stück geöffnet. Die letzten Tage fuhr es beim Öffnen runter, aber nicht mehr hoch. Von Innen konnte man es zumindest immer mit dem Fensterheber schließen. Am Freitag, dann aber nicht mehr. Aktuell ist es oben und rühert sich kein Stück mehr. D.h. das Öffnen der Tür ist ziemlich gefährlich für die Scheibe. Verriegeln kann man den Wagen übrigens immer und alle anderen Fenster sind o.k. Der Freundliche hat die Tür schon drei mal zerlegt. Angeblich kein Steckerproblem und auch kein Problem des Kabelbaums. Er kann auch keinen Fehler auslesen Er tippt jetzt auf das Steuergerät in der Tür ohne aber sicher zu sein. Das soll aber ohne Einbau ca. 500 € kosten und für einen Versuch finde ich das hübsch teuer!! Hat hier jemand ähnliche Erfahrung? Kennt ggf. jemand die Teilenummer für das Steuergerät in der Fahrertür. Dann könnte ich im Netz mal schauen ob eins zu bekommen ist. Vielen Dank für die Hilfe! Gruß Arminius
  2. Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem MA 5 / S Getriebe für einen C3 Pluriel. Die Angebote aus Polen , Lettland usw. sind mir noch zu heiß. Gruß Torstën
  3. Hallo Citroenfans und -kenner, nachdem ich mich gerade im Rostbefalleneskühlwasserrohrthread über akustische Diagnosemöglichkeiten informiert habe, fiel mir ein, daß mein ansonsten geräuschmäßig gut aufgestellter C6 (oder heißt es meine C6?) bei warmtrockenem Wetter bei Öffnen und Schließen des Fahrerfensters ein gräßliches "Oink, Oink, Oink" von sich gibt. Bei Regen oder kaltem Wetter hört es sich vollkommen normal an. Meine laienhafte Vermutung: Da muß mal eine Führung geschmiert werden! Wer weiß mehr? Vor allem, wie nehme ich die Türverkleidung ab, ohne alle möglichen Clipse und sonstigen verdeckten Befestigungen zu zerstören? Gibt es womöglich eine Serviceöffnung in der Tür? Das wär doch mal ein wartungs- und damit kundenfreundliches Feature (endlich mal einen Anglizismus halbwegs sinnvoll angewendet). Bitte melden! Viele Grüße Jürgen
  4. Hallo, ich fahre aktuell einen C5 II HDI (136PS) Automatik, der schon seine 200.000 Kilometer auf dem Buckel hat (gerade kürzlich erreicht) und 10 Jahre alt ist. Bisher gab es nur sehr wenig Probleme, eigentlich nur die üblichen Verschleißsachen und ich bin sehr zufrieden und würde das Auto gerne noch lange fahren und eigentlich die 300.000 noch erreichen (toitoitoi)... nun macht er mir allerdings etwas Kummer... Zunächst waren kürzlich die Querlenker defekt und wurden gerade ausgetauscht, er kam gerade gestern aus der Werkstatt und nun ist heute auf der Autobahn ein neues Problem aufgetaucht, das noch letzte Woche nicht bestand (wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass das was mit dem Austausch der Querlenker zu tun haben kann). Bei Geschwindigkeiten ab ca. 150 km/h verliert mein Auto immer mal wieder ganz plötzlich den "Schub" - so alle 60-90 Sekunden mal, gibt es ganz kurz ein Gefühl, wie wenn man kurz ganz plötzlich den Fuß abrupt und komplett vom Gaspedal reißt - das geht auch nur ganz kurz und er verliert nicht wirklich an Geschwindigkeit, die Drehzahl geht auch nicht runter. Dieser plötzliche Schub/Gas-Verlust hält nur ganz kurz an, nicht mal eine Sekunde, vielleicht eher 1/10 Sekunde und dann ist sofort alles wieder ok, bis es dann eben 1 - 1/2 oder auch mal 2 Minuten später wieder passiert. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Vielen Dank und viele Grüße, Torsten
  5. Hallo, mir fehlt eine Zier- / Abdeckleiste Oberkante Dreieckfenster bei meinem Ami 8 berline (rechte, also Beifahrerseite). Hat das jemand über (egal ob verchromt oder lackiert, egal welche Farbe)? Ich meine das, was hier fehlt: https://www.2cv-fahrer.de/download/file.php?id=11781
  6. Texavery

    Fenster in der Tür wechseln

    Hallo, ich muss meine 4 Türen erneuern. Ich habe 4 leere Tueren restauriert und lackiert und nun möchte ich sie komplett aufbauen. Sorgen bereiten mir die Fenstermechanik. Hat vielliecht jemand eine Fotostrecke wo man den Ablauf nachvollziehen kann?
  7. Hallo! Bei meinem Xsara begleitet mich seit Kauf ein unschönes Problem. Damit ihr euch darunter etwas vorstellen könnt, hab ich auf Youtube ein Video gefunden. Das ist zwar nicht von meinem Motor, klingt aber genauso. Man findet erschreckend viele Videos, wo der XU10J4RS rumklötert. Auf 10.000 km war fast kein Ölverbrauch, kein erhöhter Kraftstoffverbrauch und auch kein Leistungsverlust festzustellen. Nockenwelle ist auch i.O. Ich habe mit von Citroen ein Fläschchen Motorspülung (silberne Dose) besorgt. Laut Anweisung soll der Motor vor dem Ölwechsel 30 Minuten im Stand laufen oder 200 km vor dem Wechsel fahren. Wie hoch ist die Chance, das es nach der Spülung weg ist? Bei einem Bekannten half so eine Spülung, allerdings war das ein Mazda MX5 mit 1,6l (also eher ein einfacherer Motor). MfG Peter
  8. Liebes Forum, da der Xantia nun nicht mehr das neueste Modell ist, hat sich im Laufe der Jahre so eine Art Moos am Velours der äußeren unteren Abstreifleisten der Seitenfenster gebildet. Bislang habe ich dieses versucht mit eine Bürste und Wasser zu entfernen. Das klappt soweit auch, jedoch wird dadurch die Lippe nach außen gedrückt, liegt nicht mehr so fest an der Scheibe an und es steht häufiger Wasser in der Nut bzw. läuft außen an der Scheibe in die Tür. Wie entfernt ihr diesen grünen Belag? Hat jemand vielleicht die 4 der Leisten für mich übrig (aus nem Schlachtfahrzeug oder so), sodass ich meine austauschen kann? Freue mich von euch zu hören! Gruß Carsten
  9. Hallo, Habe ein Citroen C3 Bj 2009 und möchte in den hinteren Türen Lautsprecher einbauen. Ich weiß aber nicht, wie ich die Fensterkurbel und den Türöffner(Griffschale) ausbauen kann. Was gibt es da denn für einen Trick? - Die Fensterkurbel ist aus einem Stück (so sieht es jedenfalls aus). Wenn man neue Lautsprecher einbauen will, ist oft die Rede von Adapterringe- Wofür? Wer kann helfen? Danke und Gruß Surfherby
  10. Hallo zusammen, nachdem ich mich leider von meinem C5 III trennen musste und jetzt wieder C3 Picasso fahre und meine Alukompletträder vom C5 III nicht mehr passen biete ich diese jetzt hier an: Es handelt sich um Thomason TN3 (Platin P55) 5-Loch Alus die, wie ich finde recht schick aussehen. Auf den Felgen befinden sich Hankook Reifen mit der Größe 225/60R16 102V Icebear W310. Die Reifen haben noch eine Profiltiefe von 5 mm und eine DOT mit 2309. Mann kann sicher damit noch über dem Winter kommen, ich habe Sie 2 Winter gefahren, ich bin Vielfahrer und war sehr zufrieden damit. Foto: Als Preisvorstellung hatte ich so an etwa 230.-Euro gedacht. Dazu kommen noch die Versandkosten. Und noch zur Info: Die Papiertonne ist nicht mit im Angebot !
  11. Hallo, wenn ich die linke hintere Tür öffne, fährt das Fenster 5 cm runter und bleibt da, wenn ich die Tür schließe. Zum Glück lässt es sich noch mit dem elektrischen Fensterheber ordnungsgemäß schließen. Gruß Ernesto
  12. Moin, möchte nun doch meine Kupplung samt Ausrücklager wechseln lassen, kennt jemand eine günstige Adresse? Einbauteile hab ich schon da.. Gruß
  13. Hallo, habe jetzt seit rund 4 Wochen den C6. Und so langsam drängt sich mir die Frage auf, warum die Seitenscheiben keine Metallränder haben - so wie immer. Beim Zuschlagen der Tür wackelt die Scheibe doch stärker als bei anderen Autos. Das Ganze hat sicher etwas mit der Windschlüpfrigkeit zu tun. Aber treibt man deshalb so einen extremen Aufwand (automatische Stell-Motoren usw.)? Oder hat das andere Gründe/Hintergründe? Ich habe so meine eigene Deutung. Aber die entbehrt fast jeder Logik und Vernunft. Deshalb will ich hier nicht damit vorpreschen. - zurigo
  14. VB 250€ incl. Versand
  15. Mein C6 HDI 205 hat ein gläsernes Schiebedach. Ab ca. 130 km/h hört man deutliche Windgeräusche von dort kommen. Das rechte Ohr ist ca. 30 cm vom Schiebedach entfernt. Kennt jemand das Problem? Und falls ja, könnte man das wieder richten lassen (Dichtung?). Oder ist das nun mal so bei einem solchen Schiebedach. Ich hatte bisher keins. zurigo
  16. Suche für meinen HY Bauj. 76 für die Vordertüren Fensterschienen, wer kann mir sagen wo ich die bekommen kann???? Es gab Beiträge (die ich nicht mehr finde) für € 70,00 pro Seite oder für 2 Schienen (?), wer bietet das an? Danke für eure Antwort.
  17. Hallo Experten, seit jetzt 2 Wochen besitze ich neben meinem treuen unkaputtbaren 2,1TD Break (Y3) einen V6-24, Bj. 99 mit Automatik und allem Schnickschnack sowie Flüssiggaseinspritzung. Leider lief der Motor nach kurzer Zeit zeitweilig nur noch mit Ruckeln und unwilligem Motorlauf. Ich hatte schnell das Zündsystem im Verdacht, der Fehler trat nämlich bei Gas und Benzinbetrieb gleichermaßen auf. Während einer Geschäftsreise lief die Kiste letztendlich dann nur noch auf 5 Zylindern.Durch einfaches Abziehen der Gaseinpritzventile konnte ich identifizieren, dass der rechte Zylinder in der hinteren Bank nicht mehr läuft. Unterwegs konnte ich selbst nichts machen, so musste ich wohl oder übel die nächste C-Werkstatt anlaufen. Der erste C-Händler warf nur einen kurzen Blick unter die Haube, sah die Gasanlage und klappte den Deckel gleich wieder zu, "das Auto fasse ich nicht an das hat Gas". Beim nächsten war ein cleverer jüngerer Mechaniker sofort bei der Sache und hängte die Kiste an seinen Computer, leider ohne Erfolg, keine Fehlermeldung. Dann rief er seinen Chef an, der gerade auf Probefahrt war, was zu tun sei, Der Chef hat ihm wohl dasselbe gesagt wie der erste Meister: Nicht anfassen, Gas. Nach weiteren 300 km auf 5 Zylindern bin ich dann bei einer regionalen Citroen-Zentrale/Werksniederlassung gelandet. Die Diagnose dort war, Zündspule defekt und Zündkabel defekt, die Spule wurde ausgewechselt, der Satz Zündkabel mit 3 Stück sollte nochmal 600 Euronen kosten. Darauf habe ich dann erstmal verzichtet, weil ich nicht gleich Großaktionär von PSA werden wollte. Die Kiste lief ja auch wieder einwandfrei, allerdings nur für 300 km. Also werd ich jetzt die Kabel und Zündkerzen selbst wechseln. Doch woher nehmen?? Ich konnte bisher bei den einschlägigen Teilelieferanten diese speziellen Zündkabel nicht ausfindig machen. Weiß einer eine Bezugsquelle?? Was ist mit Peugeot?? Was ist mit stinkordinären Zündkabeln von Bosch oder Beru mit Steckern nach alter Väter Sitte zusamengebaut?? Vielen Dank
  18. rifkabyl

    XM Batteriekasten

    Hallo, ich wollte am XM den Batteriekasten ausbauen, kann aber nicht ohneweiteres erkennen, wie der befestigt ist, bevor ich nun dieses doch recht liderliche Plastikteil beschädige, hoffe ich dass jemand Bescheid weiss. Danke
  19. Hallo, mein Sohn fährt einen Saxo 1.1 Bj 2002 mit elektrischen Fensterhebern. Gerade hat er mir erzählt, das die Beifahrerscheibe nicht mehr richtig hochfährt. Sie kippt beim hochfahren in Richtung Aussenspiegelversteller. Ich habe die Türverkleidung ausgebaut und dabei festgestellt, dass die Scheibe nicht mehr in der Führung (Aussenspiegelseite) ist. Da der Platz durch den "festgenieteten" :-( Fensterhebermotor nur sehr beschränkt ist, komme ich nicht so recht ran. Gibt es einen Trick, um das Fenster ohne ausbohren der Nieten wieder korrekt einzuhängen? Gruß Rocko
  20. Thorsten D.

    BX-Antrieb macht Geräusche

    Hallo, mein BX 19TRD macht Geräusche. Es ist ein "schabendes" Geräusch, welches nur bei der Fahrt auftritt und auch ganz selten. Es ist kein dauerndes, sondern ein intervallartiges Schaben. Sobald der Wagen steht, ist es weg (auch, wenn der Motor noch läuft). Es muß also vom Antrieb kommen. Vor ca. 500 KM ist die Kupplung neu gekommen und der Zahnriemen. Hat jemand Erfahrungen, was das sein könnte? Viele Grüße aus der Lüneburger Heide ACCM Thorsten D.
  21. Hallo alle zusammen! Bei unserem "neuen" Citroen HY gibt ein paar Kleinigkeiten zu tun... Unter anderem benötigen wir für die Hecktür ein neues Schloss, da wir keinen passenden Schlüssel dafür haben. Auch die anderen Schlösser erscheinen uns etwas zu einfach zu öffnen. Hat jemand Erfahrungen und kann uns einen Tip geben, ob und wie man die Schlösser austauschen kann, bzw. welche Art von Schlössern geeignet sind? Die Fenster kann man auch sehr leicht von außen aufschieben. Da müssen wir auch etwas machen (Austauschen?). Ich freue mich über jede Hilfe! Vielen Dank schon mal...