Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'probleme'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog
  • acc intern's Future Corner
  • acc intern's Citroen / DS
  • acc intern's Markt & Technik
  • acc intern's Interaktiv
  • acc intern's History
  • acc intern's Der ACC

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. irgendwer

    c6 hdi 205

    Hallo für Alle hier, ich bräuchte Rat von Euch! Nachdem mein c5 2.2 hdi kaputtgefahren wurde, habe ich es vor - eventuell - dieses Fahrzeug mit 91.000 km aus zweitem Hand zu kaufen. Meine Frage wäre: was für Kosten kann ich für alle Fälle bei einem Solchen Fahrzeug erwarten, wenn es Scheckheftsgepflegt ist. Ich habe bedenken wegen dem Alter des Fahrzeuges ( 10 Jahre).
  2. Hallo an Alle, Einige von euch kenn mich. İch lebe in der Türkei und ich bin "noch" einer der wenigen Xantia benutzer und möchte so lange wie möglich as auch weiter fahren. Habe aber seid 2-3 wochen probleme die ich nicht mehr lösen kann. İch werde versuchen es zu erklaren damit ihr es auch versteht und mir dabei vieleicht behilflich werdet (Mein Deutsch ist nicht mehr so gut ) Also es hat zuerst angefangen mit dem schweben. Es wurde mit der zeit harter und bei der kleinsten stassen lücke bekam ich harte schlage. Danach hat es angefangen bei fahr zustand die stop licht
  3. Hallo, da ich bald Besitzer eines C4 Picasso 1.6 Emotion HDI bin habe ich natürlich ein paar Fragen an euch. Zuerst mal ein paar Daten über den Wagen: Bj. 2009, 110 PS, 130.000km, Scheckheft voll, Pickerl (TÜV) neu. Wie sieht es mit der Zuverlässigkeit von diesem Modell aus? Gibt es notorische Schwächen? Wann ist der ZR zu wechseln und welche Kosten kommen da auf mich zu? Der Wagen wird 90% nur auf der Autobahn bewegt (Pendler, 160km). liebe Grüße!, Rambo
  4. Hallöchen liebe Xantia Gemeinde; habe ein kleines Problem mit dem Xantia X1 1,8i 16V von meiner Tochter. Die Hydraulik hinten kennt nur mehr 2 Positionen. 1. Leg dich hin und spiel Toter Mann und 2. Höher geht nimmer (Serviceeinstellung) Die beiden anderen Positionen Normal und Beladen sind zwar einstellbar aber die Hydraulik reagiert nicht darauf. LHM Stand passt die Anlage ist dicht zumindest kann ich in der Garage keine Öltropfen oder andere Flüssigkeiten am Boden sehen. Habe jetzt schon ein bisschen hier im "gestöbert" und kann ergänzend hinzufügen, dass der "Knochen" nicht ab ist.
  5. habe Cactus gekauft,Raten zusätlichen Versicherung Free Drive ala Carta für monatlich 33 Euro 48 monate lang werden Sie sowas empfehlen.
  6. losbolidos

    ´93er X1 16V

    Hallo Zusammen, aufgrund von Nachwuchs und anderer Aufgaben (BMW E28, VW T3) muss ich meinen Fuhrpark reduzieren. Ich trenne mich daher von meinem Xantia 16V von 1993 (der mit 152PS). Das Fahrzeug ist seit 2002 in meinem Besitz. War zwischen 2007 und 2009,sowie zwischen 2011 und 2013 abgemeldet und stand in einer Garage. Ich habe ihn im Mai 2013 wieder auf die Straße gebracht und im Oktober nochmal durch den TÜV gebracht (bis Okt. 2015). Aber ich komme sehr selten dazu Ihn zu fahren, das eine oder andere ist doch noch dran zu tun, aber zum rumstehen ist er zu schade. Der Motor ist fit und ge
  7. Hallo bin neu hier im Forum und hoffe auf Hilfe! Mein C4 GP EGS6 Bj 2007 mit 90tkm lief bis jetzt Problemlos! Aber nu spinnt vermutlich die Elektronik des EGS 6 Das Getriebe laüft immer noch sauber und rund aber es versucht seit kurzem z.B. auf der Autobahn im 6 Gang bei 120 kmh zu schalten?! Das heißt es fühlt sich an als wird ganz kurz die Kupplung angetippt/unterbrochen und es ruckelt dann. Im Display stand dann kurzfristig Getriebe defekt, ich konnte aber noch nach Hause fahren. Da ist das Ruckeln aber nicht mehr aufgetreten! (Stadtverkehr) Heiligabend ist er stehen geblieb
  8. Speedy7782

    Teile für Citroen xm 2,1 TD

    hey leute!!! der 2,1er ist nun auseinander und viele teile noch gut und zu haben hier mal eine liste der Teile: 1. Wasserkühler 2. Ladeluftkühler 3. diverse Luft-, Diesel-, und Kühlwasserschläuche 4. Stoßstangenträger vorne 5. Türdichtgummis aus Gummi oder Stoff 6. Lenkstockschalter y3 Wischer /Blinker ohne BC 7. Lichtschalter y3 8. diverse Dichtgummis und kleinere Abdeckungen 9. Kennzeichenleuchten inkl. Leuchtmittel 10. Türleuchten (unten die rot- weißen) 11. Leuchte Kofferraum 12. Leuchte Handschuhfach 13. Sicherungskasten innen y3 inkl. Sicherungen 14. diverse Aufschrift
  9. Hallo ihr Lieben, ich hatte das Forum durchforscht aber keinen Beitrag in meiner Richtung gefunden, daher dieses Thema. Seit Ende 2012 bin ich stolzer Besitzer eines C5 V6 Bj 1991.Klasse Auto, auch schon 2 Mal damit im Urlaub gewesen. Jetzt auf einmal hat er offensichtlich ein Problem mit der Hydro Pneumatik. Ohne besonderen Grund fährt er sich auf die höchste Stufe nach oben......zuletzt auf der Autobahn bei ca 150 km/h, echt uncool. Mein Schrauber wollte den Fehler auslesen, ging leider nicht. Muss ich jetzt zu Citroen und bluten, oder gibt's in eurem Erfahrungsschatz Tipps für mich ? Ob so
  10. Hallo, und guten morgen. Bei meinem XM mit Klimaautomatik habe ich das Gefühl, dass die Gebläseleistung ziemlich schwach ist. Die Stufen der Gebläseverstellung funktionieren alle, jedoch habe ich das Gefühl, dass die Leistung in höchster Stellung sehr schwach ist. Mir kommt es vor, als würde die Umstellfunktion, also Luft zur Scheibe, Luft direkt ins Gesicht,Luft zum Boden hin nicht richtig funktionieren. Wenn ich nämlich die Lüftung direkt ins Gesicht Stelle, dann kommt auch immer noch Luft im Fussraum raus. Wenn man die Verstelltasten betätigt, dann ändert sich aber entsprechend
  11. Hallo! Habe ein kleines Problem mit meinem C5 Kombi - Bj. 2005 - 1,6 HDI. Bis jetzt nie wirklich ein Problem. Gestern fahre ich nach dem Einkaufen aus der Garage raus und plötzlich kommen viele Fehlermeldungen wie Airbag oder Gurtstraffer defekt, die Scheibenwischer laufen (lassen sich nicht schneller oder langsamer machen und auch kein Wasser), das Licht leuchtet, Blinker lassen sich nicht bedienen und ähnliches..... - aber ich kann mit dem Auto fahren - natürlich unter komischen Blicken - bei strahlendem Sonnenschein die trockene Scheibe wischend. Habe dann das Auto abgestellt (hatte den
  12. Hallo liebe Forenmitglieder, auf der Suche nach einer Problemlösung wurde ich auf dieses Forum hingewiesen. Daher erst mal einen Willkommensgruß in die Runde! Ich, männlich, 48 Jahre, Kraftverkehrsmeister und Fahrlehrer fahre folgendes Fahrzeug: C4 Picasso, 2.0 Hdi Exclusiv (100 Kw), ESD-6, Luftfederung HA, EZ: 09/2007 Aufgrund ständiger Probleme mit Wasser/Frost bei der Luftfederung möchte ich den Wagen auf mechanische Federung umrüsten. Frage hierzu: Hat dies schon einmal jemand gemacht (außer Herrn W.H. aus E. - er konnte mir bereits Informationen hierzu übermiteln - vielen Dank noch
  13. Siehe hier: http://www.motor-talk.de/news/das-aus-fuer-nockenwelle-zahnriemen-und-steuerkette-t4419716.html Solche Entwicklungen würde ich mir von Citroen bzw. PSA wünschen. Aber egal, Hauptsache es denkt mal jemand außerhalb der ausgetretenen Pfade.
  14. Hallo seit kurzen nimmt mein usb-Anschluss meines Autoradios (C3 Picasso 2012, das müsste dann ja das Blaupunkt RD4 sein, ist ja leider nirgends benannt) keine usb-Sticks mehr mit mehr als einen Ordner darauf an. Ist nur ein Ordner darauf, oder die mp3's liegen lose rum, funktioniert alles normal, es sei denn es ist mehr als ein Ordner enthalten. Vor kurzen ging es noch mit mehreren Ordnern. Die usb-Sticks funktionieren an anderen Autoradios und PC's ganz normal. Nur nicht an Citroen Autoradios mit usb, habe ich auch bei Kollegen getestet. Formatieren hat auch nix geholfen. Autohändler sa
  15. Liebe Citroën-Freunde, auf der Citroën-Facebookseite sind Fotes des angekündigten DS 3-"Cabrios" zu sehen. Ich war entsetzt, wie man so einen für meinen Geschmack ganz ansehnlichen Kleinwagen verschandeln kann. Da es sich nicht um ein richtiges Cabriodach, sondern um ein Faltdach handelt, ist die Ansicht im geöffneten Zustand schon sehr merkwürdig. Schade. Da wurde m.E. eine gute Chance vertan.
  16. am nächsten Freitag in der AUTO BILD. Dann hoffe ich mal, dass sie nicht gerade ROWIEs C6 erwischt haben
  17. Hallo an alle, ich Frau, alt, habe für meine Sohn einen XM gekauft Bj 2000 - (Injektion), damit er hier aus der idyllischen Gegend auch mal in die Stadt kommt. Gestern sprang der XM nicht mehr an. ADAC war hier, meinte Benzinpumpe. Der XM hat noch Tüv bis 8/2013. Die Ausfahrt ist zu schmal, da kommt kein Abschleppwagen rein. Der XM liegt hinten so flach übe dem Boden, dass kein Wagenheber runterkommt, es sei denn man man baut eine Grube. (Fuß passt nicht unters Auto). Dann ist die Auffahrt so blöd, ein Hügel, da bekommen wir den XM so nicht rübergeschleppt. Beton. Würde unten alles wegsc
  18. Hallo alle zusammen. Ich habe einen Xantia 2.1TD Break und muss sagen ich hab in den letzten jahren schon viel geld reingesteckt. Trotzdem ist da noch ein kleines/großes Problem. Seit etwa einem jahr passiert es vorallem in der kälteren Jahreszeit das das Auto so bei 1200 Umdrehungen startet oder noch höher. gleichzeitig erscheint störlampe für den Motor. Rent aber ruhig. Ein anderes mal startet man die Maschine und er fährt mit der Drehzahl ständig rauf und runter wie bei einem Rennen vorm Start ohne das man am Gas ankommt. Kommt man dann am Gas an fährt die drehzahl sehr weit hoch und kom
  19. ACCM Frederic Heinz

    Verbrauchswerte Xantia X2 1,9TD

    Hallo! Ich bräuchte mal was "Offizielles" über den Verbrauch vom Xantia X2 1,9 TD 1998. Am besten ein Scan von einem Prospekt. Ich habe hier leider nur den 99er Prospekt und da gibts nur noch die HDi drin. Hintergrund: In Belgien wird vom Staat eine "Umwelt-Straf-Steuer" erhoben, die anhand des Kraftstoffverbrauchs ermittelt wird. Besten Dank schonmal! >>Grüße aus dem Siegerland Frederic
  20. Winter

    Lenkung Xantia

    Liebe Gemeinde, Lenkung Xantia geht seit Tage etwas streng, dachte zunächst wegen der Kälte, Samstag entdeckte ich aber Flüssigkeitsaustritt dort wo Lenksäule in das Lenkgetriebe reingeht. Was kann man tun? MfG Winter
  21. Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit meinem Pic. Schon seit letzten Winter. Immer wenn die Außentemperatur unter ca. 10 grad liegt. Schlüssel rein & starten: Es kommt ESP defekt & Wegfahrsperre defekt. Auto springt natürlich nicht an. Wenn man ein bissl wartet und/oder ein paar mal Schlüssel rein und raus ist der Fehler weg. Dann kann man starten. Oftmals kommt dann beim Fahren noch mal der Fehler ESP defekt, Bremsdefekt, ABS defekt o.Ä. Gehen tut aber alles. Die Meldungen verschwinden dann auch wieder. Mal direkt nach paar Sekunden, mal bleiben sie länger bestehen. Batte
  22. Hallo zusammen, ich habe heute ne Motorwäsche bei meinem Berlingo 2,0 HDI Baujahr 2001 gemacht, aber nicht mit Hochdruckreiniger, sondern lediglich mit etwas Spritzwasser. Seitdem, es war heute morgen, fährt er nur noch mehr oder weniger mit Standgas. Im Stand läuft er ganz normal auf Drehzahl, aber sobald ich Gas gebe, egal ob etwas oder Vollgas, dann läuft er maximal bis 2200 U/min und tut sich sehr schwer dabei. Es kommt mir fast so vor, als ob der Turbo nicht kommt oder nicht mehr Sprit bekommt. Auf der Geraden schaffe ich gerade mal 90 Km/h noch. Kennt das Problem jemand? Wer kann m
  23. Hallo, bin neu hier, habe schon viel gelesen aber noch nichts geschrieben. Seit ca.2 Wochen habe ich ein Problem mit meinem Heck - der braucht nach Motorabstellen nicht mal 1 (eine) Stunde für die Tiefstellung und wenn ich ihn wieder aktiviere, pumpt er erstmals ca. 15 s lang bevor sich der Heck in Bewegung setzt - so als hätte er erst Druck in den Leitungen erzeugen müssen. Habe schon unten geguckt - alles trocken. Ich hab mich auch ins Auto hingesetzt, Zündung angemacht und gewartet - alle 3 min. müsste die pumpe arbeiten um den Wagen waagerecht zu halten. Zylinderverschleiß würde ich aussc
  24. ZXBraut

    Probleme mit ZX!!

    Hallo Citroen Freunde, Ich bin frischling in der Citroen-Marke und habe gleich paar Fragen bzw. Probleme. Ich fahre einen ZX 1.4 ,Baujahr 1994, 75PS/55KW,einer der ersten,Fließheck desweiteren Füge ich hinzu: das er tiefer gelegt ist, was vll. bei dem Problemen eine ursache seien kann. Nun zu meinem Beobachtungen: (ich liste mal auf) 1. Bei links einschlagen des Lenkrads und im langsamen Tempo habe ich ein lautes Quietschen kommend von der linken forderen reifenrichtung. 2. Beim fahren, bzw. Hochschalten habe ich beim Gas geben ein raddern,leider nicht definierbar aus welcher richt
  25. Hallo, der 2004er C2 1.1i meiner Ex macht seit ein paar Tagen Probleme beim Starten. Beim Startversuch manchmal ist nur ein Klacken zu hören, der Starter dreht sich jedoch nicht. Das Auto lässt sich dann durch Anschieben problemlos starten. Manchmal jedoch startet der Wagen ganz normal. Gibts da etwas, was man selbst nachsehen oder ausprobieren kann, bevor sie den Wagen in die Werkstatt stellt ? Sie hat einen eher schmalen Geldbeutel, und jegliche Tipps zur Vermeidung einer (möglicherweise dicken) Werkstattrechnung wären uns sehr willkommen ... Kann der Starter selbst klemmen ? Oder das Rel
×
×
  • Create New...