Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'scheibenwischer'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 38 results

  1. Freunde des vollen Durchblicks: Nachdem ich nach meinem letzten Kauf festgestellt habe, dass bspw. das für den CX spezifizierte Wischerblatt von VALEO VF60 Probleme mit unserer stark gekrümmten CX-Windschutzscheibe hat; also weder am Links- noch am Rechtsanschlag einigermassen bündig auf der Scheibe anliegt, würde mich interessieren, mit welchem Hersteller Ihr bessere Erfahrungen gemacht habt. Meines Erachtens muss das Wischerblatt eine bestimmte Bauhöhe besitzen, um die starke Krümmung der Windschutzscheibe auszugleichen. Für einen erfahrungsbasierten Produkthinweis wäre ich dankbar.
  2. Verkäufe gebraucht 12 Volt und 6 Volt Zuganlasser, Rücklichtappe und Blinkerkappe hinten Ami 6 berlin, Kugeln f. Schaltknauf weiss und schwarz, Kotflügel hinten links für Ami 6 zum Aufarbeiten, Vergaser, Scheibenwischermotor, Kleinteile...
  3. break-y4

    Scheibenwischergestänge

    Moin Forum, habe nach langer Zeit mal wieder ein echt nerviges Problem mit meinem Y4, BJ99.... Der Scheibenwischer ist elendig am Geräusche produzieren beim Wischvorgang. Ich tippe den Wischer mittlerweile nur noch kurz an, damit er einmal wischt, sonst weder ich spätestens nahc einer Minute wahnisinnig Bin sozusagen meine eigene Intervallschaltung geworden :-) Ich nehme an, dass das Gestänge einfach komplett ausgeleiert ist - Laufleistung bisher immerhin 350.000KM Gibt es im Forum eine Anleitung zum Austausch? Oder kann man es nachstellen? Freue mich über jeden Tipp Viele Grüße Funny
  4. paulohund

    Intervallschaltung Scheibenwischer

    Nun stehe ich vor einem Rätsel. Ich möchte in meinen CX 2200 Baujahr 1976 eine Intervallschaltung für den Scheibenwischer nachrüsten. Im Schaltplan ist nur der Schalter, aber kein Relais eingezeichnet. Und trotzdem ist ein Relais da... Den Schalter habe ich bereits gewechselt und der Scheibenwischer funktioniert, wie er soll. Nur weiß ich nicht, wie ich das Relais wechseln kann. Auch die Stecker der Relais sind verschieden. Beide haben vier Pole aber eine verschiedene Anordnung der Pole. Und ich suche die richtige Belegung für den "Temporisateur". Über eine Hilfe wäre ich sehr dankbar. gutes Schweben Euer Paulohund
  5. Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinen Scheibenwischern. Habe einen 1,6 e-Hdi von 2013 und 145K Kilometern. Wenn es leicht Regnet und die Wischer putzen wider in Ruhestellung gehen und wieder putzen und wieder ruhe usw. schlägt der Fahrerwischer leicht auf den Wischer der Beifahrerseite. Plastik auf Plastik und ergibt ein Klacken. Das macht er nicht immer aber oft. Wenn er nur einmalig putz und in Ruhe geht macht er das nicht. Händler vom Problem berichtet. Mir wurde gesagt der Motor wäre iO und der Abstand der Wischer auch gut. Es läge an den Wischerblättern. Nur die von Citröen beheben das Problem. Keine auf dem Zubehör... War aber nicht bereit 80 EUR dafür auszugeben und mir Bosch AeroTwin geholt. Hat leider nichts gebracht. Die neuen sind trotzdem besser aber das Schlagen ist immer noch da. Habt ihr eine Idee woran das liegen kann? Vielen Dank
  6. ...halllo zusammen ...bekomme doch den rechten Wischerarm nicht ab, der ist wie festgeschweißt. ...kennt von Euch jemand einen Trick, oder muß ich erst den " Engländer "aus der Werkzeugkiste holen. Grüße Knitterliese
  7. hallo Leute ...wie gesagt, war ich ja heute nach Flensburg unterwegs, Berli lief wie geschmiert mit Öl im Kühlwasser. Aber leider hat sich wieder ein Problem eingestellt, was ich so noch nicht erlebt habe. Hat ja ganz schön geregnet, auf einmal blieb der Wischer einfach stehen, schei....dachte ich bei dem Wetter, aber so nach ein paar Minuten ging er wieder von alleine weiter.Und seltsamerweise gingen auch die Blinker nicht mehr, nur ganz schnell geklackert. Und die Zentralverriegelung ging auch nicht mehr.Wenn die Wischer liefen, funktionierten auch die Blinker. Dieser Spass hat sich ein paarmal wiederholt, mal kürzere mal längere Zeitabstände. Sachen gibts, die gibts nicht. viele Grüße Knitterliese Sind denn Blinker, Scheibenwischer und Zentralverriegelung über einen Relais verbunden. Muß dazu noch sagen, das Interwallwischen ging bei mir noch nie.
  8. So, die Liste wird immer wie weniger und bald ist dann auch noch das letzte elektronische Weh-wehchen beseitigt.... Ja, mein hinterer Scheibenwischer funktioniert nicht! Um anzufangen so das Problem herrscht mal folgendes, wenn ich den hinteren Scheibenwischer betätige, hauts mir die Sicherung! Was heisst das? Habe schon mal hinten alles abgebaut und ich habe nun freien Zugang zum Scheibenwischer-Motor! Vielen lieben dank
  9. ACCMCarstenSeemann

    XMY42.5TD

    Hallo, als es am Wochenende hier richtig kalt wurde ( -8 Grad ) hat mein Scheibenwischer nicht funktioniert. Nachdem ich gefahren war und es war etwas wärmer hat er normal gefunzt. Den nächsten Tag das gleiche. Bei Temperaturen die so bei -3 Grad lagen ist alles in Ordnung. Die Wischerblätter waren logischerweise lose. Kennt jemand das Problem? Gruß Carsten
  10. Habe zwei Scheibenwischermotoren abzugeben, einer mit Getriebe einer ohne: Motor läuft laut "CX Fahrer" ACCM stammt der aus einem S1 vor 1982 mit Spritzdüsen auf der Haube. Der Motor passt aber auch bei jüngeren CXen.
  11. Hallo zusammen, hätte da ein kleines Anliegen und hoffe auf eure Hilfe. Habe schon ein bisschen im Forum gesucht aber leider kein ähnliches Problem gefunden. Bei meinem C5 Bj. 2009 klappen die Scheibenwischer immer automatisch ein und das möchte ich wenn möglich deaktivieren. Möchte auch kurz erklären wieso. Ich wasche gerne mein Auto von Hand und da muss ich ja zwangsläufig auch mal die Scheibenwischer wegklappen, damit ich die Frontscheibe sauber machen kann. Wenn ich dann aber weitergehe und irgendeine Türe öffne, klappen die Scheibenwischer automatisch wieder ein. Das gibt zum einen immer einen lauten knall und einmal ist es mir sogar passiert, dass die Scheibe dadurch einen Sprung bekommen hat, da die Wischerblätter beim aufprallen auf die Scheibe rausgefallen sind. Obwohl ich das mittlerweile sehr gut weiss, kommt es dennoch vor, dass ich mal nicht dran denke und dann gibt es eben wieder einen knall. Das andere ist, selbst die meisten Werkstätten wissen das nicht. Ist auch kein Vorwurf, aber hatte gerade heute als ich mein Auto von der Werkstatt abgeholt hab bemerkt, dass die Wischerblätter nicht richtig eingerastet waren und daher vermute, dass das auch bei denen passiert ist (zum Glück aber ist die Scheibe heil geblieben). Keine Ahnung was sich Citroen bei dieser Funktion gedacht hat und warum es diese überhaupt gibt aber ich jedenfalls brauche das nicht. Wäre echt dankbar wenn mir irgendjemand dabei helfen kann diese Funktion zu deaktivieren. Danke schonmal im Voraus.
  12. JKausDU

    R 4 "Clan"

    Toller Zustand. Die Detailfotos machen schon Freude: http://delest.nl/franse-klassiekers/314/Renault-R4GTL-Clan.html
  13. Artikelbezeichnung: Blaupunkt Brisbane SD 48 MP3-SD-Tuner Preis: VB 59.- € Zahlungsmöglichkeiten: Bar bei Abholung oder Vorkasse Versandkosten: 4,30 € (HERMES versichert) Standort: 35418 Buseck od. 53179 Bonn-Mehlem Zustand: Sehr gut Beschreibung: * Über den Aux Input an der Gerätefront schließen Sie per Plug 'n' Play einfach Ihren MP3-/WMA-Player an * SD-/MMC-Karte mit hunderten Ihrer Lieblingstitel einfach in den eingebauten Kartenleser stecken * Titelanzeige: ID3-Tag (Version 2), Dateinamen, Ordnernamen * Max. Leistung (Watt): 4 x 50 * Lieferumfang: Brisbane SD48, Bedienungsanleitung, USB-Kabel, OVP * Einbaurahmen fehlt * Softwareupdate im Nov. 2010 * Voll funktionsfähig + sofort einsatzbereit !!! Top Zustand - aus Nichtraucherfahrzeug. Mehr Infos: http://kleinebay.guthuhn.de/238976164 Hinweis: Passende Lenkrad-FB gibt es bei Nightmare !
  14. moin moin ich haben einen Berlingo hdi 90 Bj 2004 bei dem das Wischerrelais vermutlich defekt ist. Aber ich kann das wischerrelais nirgends finden kann mir jemand sagen wo ich dies finden kann??? Würde mich über schnelle Rückmeldung freuen!
  15. http://suchen.mobile.de/auto-inserat/citroen-xm-2-5-turbo-d-exclusive-ausstattung-hamburg/193462114.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=5900&makeModelVariant1.modelId=27&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minFirstRegistrationDate=2000-01-01&negativeFeatures=EXPORT Ich habe mir ein neues Auto gekauft. Der XM ist jetzt noch ca. 3 Wochen angemeldet, danach geht er in die Scheune, falls er bis dahin nicht verkauft wurde. Tel. 0176 96043798 Grüße Alex
  16. Hallo Forum, bei meinem C3P funktioniert der Scheibenwischer in der höchsten Stufe nicht mehr. Er bleibt dann einfach stehen, wo er gerade ist. Alle anderen Stufen funktionieren einwandfrei. Auch im Automatik-Modus bleibt er manchmal stehen, wenn schnell gewischt werden soll. Ich denke aber, das entspricht der höchsten Stufe. Ist das der Motor oder die Steuerung? Der Freundliche wo ich ihn gekauft habe sagt, es sei der Motor. Der Wagen hat noch Select-Garantie, der Händler sagt aber ein neuer Motor ist nicht abgedeckt. Die Select-Garantie sagt, er sei abgedeckt! - auch durch andere Aussage habe ich kein großes Vertrauen mehr in den Händler, und wollte zunächst mal versuchen, mich hier rückzuversichern. Kann das der Scheibenwischermotor sein? Hat der verschiedene Windungen für die Geschwindigkeiten? Könnte auch ein Kabel defekt sein? Es wurde schon 3x die Frontscheibe getauscht und dabei der Innenspiegel abgenommen. Kann es durch einen Kontakt am Regensensor ausgelöst werden? Vielen Dank, Tobias
  17. knitterliese

    Motorhaube BX serie 1

    Hallo zusammen ...mir ist da noch was eingefallen. Passt eigentlich die Motorhaube vom BX Serie 1 an einem BX Serie 2.Die Haube habe ich damals noch von meinem Leader Diesel gerettet. Und wenn sie passt, muß ich dann die Drahtkonstruktion ( Blitzableiter ???) auch umbauen.Ich meine das Teil unter der Motorhaube.. Der Grund wäre,weil ich bei der Serie 2 schon öfters das Problem mit den Röhrchen von den Wischerdüsen hatte, entweder sie sind gebrochen oder verstopft,es ist auch nicht so schön wenn man die Scheibenwaschanlage betätigt, aber es kommt kein Wasser und der Wischer kratzt über die Scheibe. Mir wäre es lieber erst spritzen und dann manuell wischen, kann man das umbauen ??? Bei der Haube Serie 1 ist die Düse noch in der Haube. Grüße Knitterliese
  18. Hallo Z'sammen, wie groß darf denn die Einbautiefe der Türlautsprecher (sowohl vorne als auch hinten) im S1 sein? Durchmesser ist IIRC 100 mm mit 105er Lochkreis. Gruß, hummel
  19. Neu in ungeöffneter Originalverpackung. Euro 26,00 inkl. Versand. Tschüss
  20. pherry

    Citroen AutoPc

    Hallo Gemeinde, wer kann mir für meinen C5 2,2l HDI Bj. 2003 einen Citroen AutoPc besorgen. Vielen Dank im voraus Pherry
  21. Hallo, bin auf dieses Forum hier gestossen und habe es auch schon ordentlich durchstöbert, doch so wirklich konnte ich mein Problem noch nicht wiederfinden. Habe seit ein paar Monaten eine gebrauchten C3 Picasso EZL 01.2011 BJ 5.2010 etwa 30.000km, 1.4 70kw Benzin und merke immer wieder Spinnereien die nicht regelmäßig auftreten. Also erstmal das, was permanent ist: -Die Lüftung/Ventilation variiert mit dem Gasgeben bzw. der Motorleitsung. Trete ich aufs Gas, verliert der Ventilator an stärke, gehe ich vom Gas zurück, bläst er wieder voll. Interessant ist, das bei eingeschaltetem Licht dieses Phänomen nicht so stark auftritt. Mit Klima hab ichs noch gar nicht probiert/getestet... -Wenn es draussen um die 13(!) Grad hat und der Wagen ein paar Stunden gestanden ist, dann fährt er sich wie ein 20jahre altes Auto, nimmt schlecht Gas an und ruckelt. Ist zwar nicht sehr extrem und lang, aber 13Grad bei einem noch nicht mal 3 Jahre altem Auto, das passt mir nicht - wie wird das im Winter???? Sporadisch: - Schaltet sich der Heckscheibenwischer ab, muss dann Aus- und wieder Einschalten damit er wieder wischt. - Die Heckscheibenheizung: Anfangs dachte ich, "na gut, kräftig ist die nicht" als mir der Beschlag nur max. 3mm um die Heizdrähte entfernt wurde. Ein anderes mal jedoch, war die Scheibe im nu frei. - Manchmal nimmt er einfach kein Gas an. Kann kein Schema erkennen, aber ist mir jetzt schon ein paar mal passiert, das beim Einordnen in die Kreuzung oder sogar beim Spurwechsel während der Fahrt kaum Beschleunigung Vorhanden ist. Anfangs dachte ich noch, gut, ich bin 88kW gewöhnt, aber dann wurde mir das schon fast "gefährlich". Steigst aufs Gas und irgendwie tut sich mal nix, dann erst kommt Bewegung ins Spiel. Habe jetzt probiert in der Zweiten anzufahren und das ging letztens eigentlich recht problemlos, keine besondere Beschleunigung natürlich aber dennoch stetig. Es ist fast so, als würde beim Wechsel vom 1. in den 2. Gang das Hauptproblem bestehen. Und vor allem, ist das nicht immer der Fall. Auf der Freilandstrasse 3-5 Gang, geht er super. - Manchmal hört sich die Schaltung laut und metallisch an, vor allem die Zweite geht dann schwer rein, aber dann ist es wieder normal. Auch der Retourgang mag mal rein dann rutscht er wieder raus.... Ein kurzes Auslesen der Computerdaten hatte mal irgendwas mit CAN-BUS angezeigt, nachdem die Lichtmaschine aber schon einen Defekt hatte und ausgetauscht wurde, dabei auch eine neue SW aufgespielt wurde sind jetzt alle Daten weg und ich kann das nicht mehr (oder jetzt vielleicht wieder) von unabhängiger Seite gegenschecken lassen. Die meisten Techniker meinen Elektronik-Problem, sollte mal versuchen wenn er spinnt den Motor abschalten und neu starten. Habt Ihr noch eine Tipp den ich dem Händler als Argument vorbringen kann? Alles in allem kann ich das ja nur als "launisch" bezeichnen, aber Elektrik/Elektronik macht schon Sinn, oder? Wird halt wieder heissen "wir finden nix", denn das mit dem nicht Gas annehmen, habe ich schon kundgetan. Naja, bedanke mich jedenfalls schon jetzt für Eure Hilfe falls Euch was einfällt und ich beobachte mal weiter... lg Peter
  22. knitterliese

    Scheibenwischer wird immer langsamer

    Hallo alle zusammen ...ich muß doch wohl wirklich ein Montagsauto gekauft haben. Nach dem Ausfall der Lichtmaschine ( ohne das vorher die Kontrollbirne geleuchtet hat ) dem Wasserschaden ( Benzin im Tank ) und das mir der Abschlepper beim runterladen vom Abschleppwagen noch den Auspuff beschädigt hat, ( Hydraulik war ganz unten, schräge Rampe beim Abschleppwagen )jetzt noch der Ausfall des vorderen Scheibenwischers, ohne Vorankündigung so von einer Minute auf die andere.Er wurde immer langsamer und zuckt nur noch manchmal.Es ist auch nichts reingerutscht beim Scheibenwischermotor, da habe ich zuerst geschaut. Kann man den Motor reparieren oder nur austauschen ? Einen anderen Motor hätte ich wohl da aus einem anderen von meinen BXen, aber wenn es zu reparieren geht ( Kohlen austauschen ) das wäre besser. Weiß jemand einen Rat. viele Grüße Knitterliese
  23. Da ja nun mein Zahnriemenwechsel fällig ist, wollte ich mal fragen was alles mitgewechselt werden sollte Ich meine das ich diesbezüglich schonmal nen Thread hatte oder irgendwo was diesbezüglich gelesen habe, aber ich finde es nicht mehr Ich habe bereits...... - Conti Zahnriemen Kit Ich benötige noch ......... - Wasserpumpe - Spannrolle - neue Kühlflüssigkeit Was sollte noch mitgewechselt werden ? Es geht um nen Xantia X2 Break, 1,8l , 90PS, Schaltwagen ohne Klima Bin für jede Info dankbar Gruß Christian
  24. Thünemann&Wichmann

    Original Citroen CX Scheibenwischer

    Wir haben noch 4x Original Citroen CX Scheibenwischer mit OVP. Hat jemand noch daran Interesse für St. 15€ zzgl. Versand?
  25. Flo X1

    ZX 1,4 Elektrikprobleme

    Hallo Ich habe gerade nen Anruf von meiner Schwester bekommen das ihr 97er ZX Break 1,4 KFX mal wieder ein eigenleben entwickelt hat. Folgendes ist passiert: Auto fährt ohne Probleme bis zur Tankstelle, sie tank und schließt per ZV ab. Kommt wieder schließt per ZV auf (was auch funktioniert), dreht am Schlüssel aber es gehen weder die Kontrollampen noch das Radio an. Nach 2 Minuten funktioniert dann wieder alles als wäre nie etwas gewesen. Sie ist jetzt erstmal nach Hause gefahren und ich habe ihr gesagt sie solle das ganze mal beobachten. Was könnte hier der Verursacher sein ? Die Batterie würde ich ausschließen da ja die ZV funktioniert hat und sie 2 Minuten später ja nicht plötzlich wieder mehr Saft hat. Ich würde ja auf den Zündanlasschalter tippen. Wenn dem so wäre würde mich der Aufwand intressieren diesen zu tauschen und was so nen Teil beim Citroenhändler kostet ? MFG + Danke Florian
×
×
  • Create New...