Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'fahrwerk'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog
  • acc intern's Future Corner
  • acc intern's Citroen / DS
  • acc intern's Markt & Technik
  • acc intern's Interaktiv
  • acc intern's History
  • acc intern's Der ACC

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. Hallo, wer kann mir sagen, ob der BX Gti anders abgestimmt ist, als ein normaler BX 19? Obwohl der Gti im Stand genau so weich federt, wie der normale BX 19, empfinde ich ihn beim Fahren weniger komfortabel. Schlaglöcher werden weniger gedämpft und auf Bodenwellen schwingt der Gti nicht so sänftenartig. Sind es nur die Kugeln oder sind da am restlichen Hydrauliksystem noch weitere Veränderungen vorhanden? Ich möchte, dass im Gti ebenfalls das typische sänftenartige Feeling aufkommt. Was muss dafür alles verändert werden? Sind die "Komfortkugeln" zugelassen und empfehle
  2. Bei meinem C5 Tourer (2.0 HDI 165-Motor) ist mir schon beim Winterreifenwechsel im Herbst aufgefallen, dass sich die Hydraulikpumpe beim Hochfahren in der Höchststellung offensichtlich nicht abstellt. Merkwürdigerweise geht die Pumpe aus, wenn man aufs Bremspedal drückt. Machte ich die Zündung aus, lief die Pumpe ebenfalls weiter. Um ein mögliches Heißlaufen zu verhindern war die einzige Möglichkeit, bei "Zündung an" das Bremspedal zu belasten. Erste Vermutung war deshalb, dass vielleicht mangels Hydraulikflüssigkeit die Höchststellung nicht erreicht und deshalb ständig nachgep
  3. Hallo erstmal , ich fang mal ganz von vorne an. Ist mein erstes mal das ich überhaupt einem Forum schreibe , ... Ich bin Angestellter Koch in einem Hotel , mein Arbeitgeber ( Multi Unternehmer , Schrott ,Immobilien, Hotel, Bau, Etc...) hat ein Citroen C5 2.0 BJ 2003 Exclusive einem Bekannten abgekauft , der das Auto vermeintlich günstig ( 500€ ) bei mobile gekauft hat. Der Bekannte dachte das er das Auto repariert bekommt. Dem ist nicht so, Mangels Zeit , Erfahrung und Lust ... Ich hab das Auto gesehen und gefragt was mit dem sei. Aussage meines Chefs war is Schro
  4. Hallo zusammen, ich verfolge euer forum schon seit einiger zeit und habe mich immer als stilles Mitglied verstanden. Nun habe ich mich aber angemeldet da ich auf mein derzeitiges Problem keine Antwort oder auch nur einen Hinweis gefunden habe. Nun zum Thema: Ich habe in der letzten Woche für 1040€ bei meinem Citroen C5 Break 3.0 V6 (Km Stand ca. 135000 Bj. 2005) das defekte Hydroaggregat tauschen lassen (Citoen Werkstatt). (scheint wohl häufiger vorzukommen mein Onkel hatte das gleiche Problem bei ähnlicher Laufleistung. Als ich den Wagen aus der Werkstatt abgeholt habe funktionierte das
  5. Hallo und danke das man mich hier angenommen hat. Erstmal die Daten zum Fahzeug: citroen c5 bj 2006 170 ps hdi . Ich habe ein problem mit meinen Fahrwerk, die Pumpe läuft die ganze Zeit über und zieh Strom ob wohl der Schlüssel nicht drin is, Man kann den Fahrwerk auch nicht mehr hoch und runterfahren, das ist alles nachdem Reifenwehsel in meiner freien Werkstatt passiert bzw beim Freund. Citroen sagt die Pumpe ist defekt, eine Neue Pumpe muss her, ich habe nach einer gebrauchten pumpe mit meiner Teilenummer gesucht und man findet nichts, ich finde nur andere teilenummern, mei
  6. Hallo alle zusammen dies ist mein erster beitrag im forum, Wie schon in der überschrifft zu lesen ist, geht mein toller C5 Automatik (bj2008) wenn der kofferraum beladen ist und alle plätze besetzt, sind nicht mehr hoch. er befindet sich dann in der niedrigsstellung des fahrzeugs. Auch beim fahren kommt er nicht auf seine normalstellung zurück. Im stand braucht er auch mittlerweile länger um hochzukommen als früher. bei der fahrt geht er relativ zügig hoch, wenn ich alleine sitze. von der inspektion kam er vor paar wochen zurück lds war in ordnung und es musste nichts nachgefüllt werden.
  7. Hallo, ich verkaufe meine gebrauchten (ca. 300 km) Federkugeln. Link zu ebay: https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F253468811134 Grüße Raoul
  8. Liebe Citroen-Fahrer, fahre seit 2 Jahren einen Limousine C5 I Exclusive 2,2 HDI Automatik Bj.04 mit Hydractive+ Fahrwerk. Hatte jetzt mal dies Gelegenheit mir den Unterboden anzusehen und dabei entdeckt, dass der linke hintere Stoßdämpfer wohl über die Entlüftungsleitung LDS Öl in die Hinterachse pumpt. Hat mich zuerst nur wenig beunruhigt, seit 2 Wochen fällt das Heck des C5 aber über Nacht deutlich ab. LDS Stand hab ich kontrolliert, und ja es geht wohl was in die unendlichen Weiten der Hinterachse verloren. Werde deshalb mal Öl nachfüllen. Kann man mit der "Oben nachfüllen,
  9. Hallöle, nach nun einem fast problemlosen Jahr mit meiner Madame, bin ich nicht mehr so glücklich über den Komfort des Fahrwerks. Ich denke zu meinen, oder zu fühlen das das Fahrwerk plötzlich über Unebenheiten stolpert, Stöße unvermindert weiter gibt, einfach nicht mehr "schwebt". Wie komme ich darauf? Ich fahre jeden Tag, wie die meisten von uns, die selbe Strecke zur Arbeit, doch seit dieser Woche merke ich jede Unebenheit, Stöße kommen durch und die ganze Karosse schaukelt nicht mehr so schön nach bei Bodenwellen oder nur sehr kurz und unbeholfen. Ich habe es jetzt schon mi
  10. Hallo. Bei meinem C5 Bj. 2005 2,0i 16V break kam jetzt 3x die 40A Maxi Sicherung für den Hydraulikmotor innerhalb 3 Wochen. Hab ein bisschen gelesen und gefunden, dass er einfach nur verschmutzt sein kann. Hab also alles ausgebaut, den Deckel am Motor entfernt und alles gereinigt (war gar nicht sehr verschmutzt), alles wieder zusammengebaut... Und nun steht er auf der Bühne und ich bekomm ihn nicht runter, weil er nicht hochfährt. Die Pumpe läuft, es leckt nichts. An den Zuleitungen der Kugeln gibt es ja eine Art T-Stück mit einen zusätzlichen Ausgang, ähnlich wie am Bremssattel
  11. Ich hoffe und warte unständig auf die Entwicklung eines neuen Fahrwerks, dass es mit der HP aufnehmen kann. Und ich hoffe, das kommt bald. So lange will bzw. muss ich meinen Xantia X1 TD weiterfahren. Aber das wird nicht ewig so gehen können. Dorothea
  12. Hallo Forum, hallo DS5 Fahrer, nach der Kaufberatung DS5 und nach meinem Kauf eines DS 5 180 HDI EAT6, 10/2015 würde ich mich jetzt über einen regen Erfahrungsaustausch aus der täglichen Praxis von uns DS 5 Fahrern freuen.
  13. Hallo Leute, unser C3 Picasso macht leichte Probleme. Bisher lief bisher klaglos, jetzt stöhnt er ab und zu und beschwert sich. Trotz intensiver Ursachenforschung habe ich nicht herausgefunden, was ihm fehlt. Das Geräusch ist ein tiefes, aber relativ leises Ächzen, das dann und wann mal auftritt, wenn man über Bodenwellen fährt, es ist aber nicht immer reproduzierbar. Je länger die Welle desto stärker das Geräusch. Am lautesten war es, als wir mal voll besetzt mit viel Gepäck fuhren und bei Fahrbahnunebenheiten das Geräusch deutlich und auch lauter zu hören war. Das war auch das ers
  14. Hallo Forum. Ich bin Neuling bezüglich der Marke und somit auch in diesem Forum. Meine Frau fährt seit Dezember einen DS 3 Cabrio und mir gefällt der DS 5 sehr gut. Das Interieur hat mich sehr beeindruckt aber auch die fließende, bullige Silhouette des Wagens. Meine alte B Klasse habe ich letzte Woche gut verkaufen können und nun bin ich frei für etwas Neues. 2 Probefahrten mit einem 2014er Sport Chic und einem 10/2015er SoChic (neues Modell), beide mit 181 PS Diesel und Automatik, sind komplett unterschiedlich ausgefallen. Verantwortlich hierfür war das unterschiedliche Fahrverhalten/ Fa
  15. Hallo Leute, folgendes Problem mit meinem hydropneumatischen Fahrwerk meines Citroens C5 III (RD). Baujahr 08/2008 Nach einer Reparatur beim Citroen Händler, mit Wechsel des hinteren Höhensensors, des linken vorderen Stoßdämpfers und der Hydraulikpumpe funktioniert das Fahrwerk wieder, aber beim manuellen Hochfahren auf Stufe 1 über Normal (40km/h) und ganz nach oben (10km/h) gibt es keine Rückmeldung vom Bordcomputer das die Stellungen angefahren wurden und damit auch nicht die Warnungen zur Geschwindigkeitsbegrenzung. Zumindest in der ersten Stufe über Normal geht das Fahrwerk
  16. Das Fahrwerk meines Xantia X1zickt mal wieder. Diesmal kommt er vorne nicht mehr hoch, nachdem er zuvor einige Tage lang nicht mehr aus der "schlechte Wegstrecke"-Stellung runter kam. Bei der Fehlersuche hat sich herausgestellt, dass der Bügel vom Stabi zum vorderen Höhenkorrektor abgebrochen ist. Am Plastikteil rumgedrückt, kleinen Widerstand überwunden, keine Veränderung. Gehe ich richtig in der Annahme, dass das nicht der alleinige Grund ist, warum er vorne nicht mehr hochkommt? Zweites Problem: Das Schauglas für das LHM scheint defekt zu sein. Steht immer am oberen Anschlag. Ich
  17. Hallo zusammen, wie einige von Euch wissen, habe ich heute eine Probefahrt mit einer C5 III HDI200 Limosine gemacht. Das Auto, sowie der Citroen Händler haben einen sehr guten Eindruck auf mich gemacht. Was mich zögern ließ: Das Fahrgefühl war nicht so schwebend, wie ich es von einer Probefahrt letzten Sommer in Erinnerung hatte (mit einem anderen C5). Viele kleine Stöße drangen in den Innenraum. Das Fahrzeug hatte 18" Felgen mit Sommerreifen aufgezogen. Kann es daran gelegen haben? Ist es mit 17" Felgen merklich besser, oder bringen da nur Komfortkugeln was? Ich würde das Auto
  18. Seit heute Nachmittag im Klingerschen Fuhrpark: Ein 1991er AX 1,1 Der darf sich hier im Nahverkehr bewähren und den BX 16V vom Streusalzeinsatz erlösen. Der war zwar mal als Winterauto gedacht gewesen, aber die Wertentwicklung macht mir da einen "Strich durch die Rechnung"... Einige Dinge sind vorm TÜV-Termin (04/14) zu richten, v.a. die Durchrostung am Schweller vorne links ist übel. Aber jetzt darf er erstmal um den Block rennen! :-) Gruß Martin
  19. Hallo, habe noch 2 alte gebrauchte Anhängerkupplungen für den Citroen CX herumliegen und brauche sie nicht. Es handelt sich um die Modelle 304019 für 2250kg zulässiges Gesamtgewicht und 1500kg Anhängerlast, ohne Querträger und Anbauplatte 304015 für 1950kg zulässiges Gesamtgewicht und 1500kg Anhängerlast, komplett mit Querträger und Anbauplatte Beide haben leichten Oberflächenrost, aber nichts, was die Stabilität beeinflusst. Beide mit Prüfschild, aber ohne weitere Papiere (gibts als Download im Netz) Nur für Selbstabholer (kein Versand), nähe Trier. Preis: je 20Euro oder beide für 30E
  20. Hallo, Ich muss bei meine xsara coupe 1.6 16v die Frontfedern wechseln da mir eine gebrochen ist. Habe das allerdings noch nie gemacht. Technisches Geschick ist soweit vorhanden wie auch einiges an "normalen" Werkzeug. -Ist es sinnvoll das selber zu machen oder in eine Werkstatt zu geben? Wobei ich das aus finanzieller Sicht natürlich lieber selber machen würde. -Brauche ich einen Federspanner und wenn ja welchen? -Kann mir einer eine Schritt für Schritt Anleitung geben? -Was muss ich an Zeit einplanen? Würde mich auf schnelle Antworten freuen da ich auf das Fahrzeug angewissen bin. D
  21. Moin. Bei meinem C5 Kombi BJ 2003 2,2 HDI fährt das Fahrwerk hinten nicht hoch. 1. Auslesung ergab Fehler Höhensensor und Fehler Lenkwinkel. "Gravierender Fehler in der Federung" wird aber nur bei starkem Bremsen oder aber vertikal schräg stehendem Fahrzeug angezeigt. Manchmal fährt die Federung hinten nach 30 Minuten oder so doch hoch. Also sollte auf Wackelkontakt gemessen werden, Kontakte sind nicht verschmutzt oder oxidiert, aber das Steuergerät lässt sich nun nicht mehr auslesen. Batterieabklemmen für 30 Sek, hat auch nichts gebracht. Ich befürchte der freundliche Herr in der Fachwerkst
  22. Hallo, hier steht eigentlich alles! http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?141015-Keine-Anzeige-quot-Stop-Hydraulikdruck-quot-im-XM-Y4 Gruss Spice
  23. mein bx senkt sich hinten schon nach kurzer stehzeit (10 min) ab. wenn er eine nacht gestanden ist, braucht er ewig (5 - 10 min) bis er sich wieder aufpumpt. was ist die ursache?
  24. Hallo, hab gestern versucht, den Höhenkorrektor gangbar zu machen. Dabei fiel auf, daß das Gestänge zwar verrostet aber grundsätzlich gangbar ist. Was sich allerdings nicht bewegen lässt, ist die "Dose", an die der Plastikknochen drangeht. Hab den Knochen auch nur mit sanfter Gewalt abbekommen und auch der ist beweglich und nicht festgerostet. Jetzt ist halt die Frage: kann man die "Dose" zerlegen und wieder gangbar machen, und falls ja, wie geht das? Vielleicht hat ja auch jemand ein gebrauchtes Teil da, das er verkaufen würde? Die Auswirkung ist halt, daß der XM hinten nicht mehr runter ko
  25. FSB164

    Wie sicher ist ein CX?

    Hallo Überlege mir einen CX als Youngtimer zu holen, da ich als Studi in den 80er Jahre einenCX 2000 Gt gefahren habe. Dazu habe mir die Zeitung "Classic Cars" gekauft. In dieser werden die alten historischen Test der "Auto"-Zeitung nochmals teilweise zusammengefasst und nachgedruckt.Diesmal waren die Diesel aus demJahr 1976 dran: CX 2200Dm W123 240D, Peugeot 504 und Rekord D 2100. Jetzt wollte mal die Frage in den Raum stellen, wie sicher ein CX ist: Bremsweg damals im Test gemessen 54m , (bester im Test 51,4m) Bemängelt wird, dass der CX aufgrund seiner Hochdruckbremse sofort zum bloc
×
×
  • Create New...